Operation Shingle

Aus BF-Games.net Battlefield Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Operation Shingle ist eine Karte aus dem Spiel Battlefield 2142, die mit dem Patch auf Version 1.5 ins Spiel integriert wurde. Erstellt wurde sie, wie Wake Island 2142, von einem Communitymitglied und ist somit eine von nur sehr wenigen Maps, welche von der Community erstellt und hinterher in das Spiel übernommen wurden.

Mapbeschreibung:

Da sie keine Unterstützung mehr von ihrem Titan erwarten können, haben sich die verbliebenen PAC-Truppen in der Stadt Anzio verschanzt. Aufgrund der begrenzten gepanzerten Einheiten und der wenigen Vorräte, die der PAC zur Verfügung stehen, wagen die EU-Truppen einen Vorstoß von der berüchtigten Anzio-Brückenschanze im Südosten. Die "Operation Shingle" wird als die blutigste Schlacht der EU-Kampagne in die Geschichtsbücher eingehen, da sie den PAC-Truppen verheerende Verluste und Schäden zufügte.