Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
funakistyle

Allied Intent .2 Preview

Recommended Posts

Allied Intent .2 Preview @ BF-Games

http://www.bf-games.net/index.php?action=r...amp;newsid=5366

Im Zuge des zur Zeit regen Kontaktes mit Allied Intent, hatte ich die Gelegenheit die kommende Version vor dem baldigen Release anzutesten. Bevor ich meiner Spielelust fröhnen konnte, standen 700 MB auf dem Downloadplan. Nach der Installation ging es dann auch schon direkt per Desktop-Shortcut los. Ein kleines Filmchen im Hintergrund und nette Musik erwarteten mich im Menü von Allied Intent .2. Um euch soviele Eindrücke wie möglich zugeben, habe ich es mir zur Aufgabe gemacht sämtliche neuen Maps, Waffen und Fahrzeuge per Screenshot zu dokumentieren. Nun aber ein paar Einzelheiten zu den Features und Neuerungen der neuen Allied Intent Version.

Maps Allgemein

Im Multiplayermenü erwarteten mich insgesamt 28 Maps, die allesamt über einen Singleplayermodus verfügen. Desweiteren sind sämtliche Maps mit dem offiziellen COOP Modus von EA/DICE spielbar. Die Maps bilden eine Mischung aus eigenen Allied Intent Maps und modifizierten Vanilla BF2 Maps. So kämpft man zum Beispiel auf "Dalian Plant Sunset" im Glanz der untergehenden Abendsonne oder auf "Operation Night Sweep" in er stockfinsteren Nacht. So haben auch die alten BF2 Maps eine Packung neuen Charme erhalten und spielen sich nun ganz anders.

Allied Intent Maps

Das Paket der Allied Intent Maps selber, reicht von Infantriekämpfen, über Panzerschlachten, bis hin zu massiven Luftgefechten. "Abandoned Uranium Works" enführt euch in eine verlassene Uranverabreitungsanlage mit vielen schrägen Konstruktionen, welche sich ideal für Snipergeschichten eignen. Auf der Map "Codename Cascade" hingegen kommt es zu heftigen Kämpfen an einem ausgedehnten Flussdelta. An die Landung in der Normandie erinnert die im ersten AI Release schon vorhandene Map "Europa Island". Die Strandlinie an der die US Truppen landen müssen, ist nämlich durch eine Reihe von Bunkern stark befestigt. Die Map "Liberation" dürfte ebenfalls schon bekannt sein. Hier gilt es für die US Armee eine höhergelegene Stadt zu erobern. Unendliche Weiten kennzeichnen das Schlachtfeld von "Oxbow Lakes". Hier kann es zu massiven Zusammenstößen zwischen gegnerischen Panzerverbänden kommen. Ein andere Geschichte hat "Prosessing Plant" auf Lager. Die MEC muss eine geheime Chemieverarbeitungsanlage vor den US Soldaten verteidigen. Auch hier säumen unzählige von schwindelerregenden Konstruktionen das Fabrikgelände. Wer es etwas idyllischer mag, ist auf "Surrounded 2" genau richtig. Chinesische Tempel und kleine asiatische Dörfer, eingebettet in allerhand grüner Vegetation, charakterisieren diese interesante Map. Zu guter Letzt hätten wir da noch zwei Versionen einer interesanten Stadtmap. "The Push Day" und "The Push Night" unterscheiden sich größtenteils nur durch die unterschiedliche Tageszeit. Auf einer langgezogenen Straße treffen MEC und Chinesen aufeinander. Ausweichrouten gibt es kaum, so dass es kein entrinnen vor der erbarmungslosen Schlacht gibt.

Allied Intent Fahrzeuge

Die Anzahl und die Eigenschaften der neuen Fahrzeuge in Allied Intent .2 erinnern stark an das zweite Booster Pack Armored Fury für Battlefield 2. Allen drei Konfliktparteien stehen auch in Allied intent je ein neues Flugzeug sowie ein neuer schwerbewaffneten Hubschrauber zur Verfügung. Auf Seiten der US Streitkräfte kommt neben einer F-16 Falcon auch ein Battle Hawk zum Einsatz. Die Chinesen bekommen parallel dazu eine Mig-21 Fishbed sowie eine modifizierte Variante des Z8 Hubschrauber mit der Bezeichnung A8 Fire Dragon. Auch die MEC verfügen über zwei neue Vehikel. Zum einen können die MEC Piloten nun auf die Mirage III zurückgreifen, zum anderen hebt eine bis an die Zähne bewaffnete Mi-17 Blizzard für den Kampf gegen die USA ab. So lässt es sich wieder richtig nett fliegen. Neben den neuen Fluggeräten gibt es auch allerhand Änderungen an den Fahrzeugskins. Je nach Map erstrahlen alle anderen Fahrzeuge in schicken neuen Tarnfarben und passen sich so der Umgebung an.

Allied Intent Waffen

Für das Marschgepäck der US Soldaten gibt es Waffennachwuchs zu vermelden. Der US Spec-Ops ist nun mit einer wohlklingenden XM8 ausgerüstet, während die Medic-Klasse auf ein israelisches Tavor Sturmgewehr zurückgreift. Allgemein ist die Ausrüstung um einiges gewachsen. Strumsoldaten aller drei Parteien verfügen über eine Anzahl von 3-4 Wurfmessern. So lassen sich Feinde schön lautlos aus einer mittleren Entfernung erledigen. Auch das Granatenupgrade der Kits macht Spass. Neben Tränengas- und Rauchgranaten gibt es auch formschöne Brandgranaten, die alle mit schönen Effekten versehen sind. Wie in früheren Updates gezeigt, gibt es in Allied Intent nun auch M224 Mörser für den Fernbeschuss von Zielen. Diese sind auf zwei Kits in der Klassenauswahl beschränkt. Man stellt das gute Stück stationär auf und tastet sich an das gewünschte Ziel heran. Ob der Mörser mit den in Allied Intent verfügbaren Fernglässern kooperiert, konnte ich leider nicht testen. Zu der umfangreichen Ausrüstung der Soldaten gesellen sich natürlich noch andere Dinge aus Vanilla BF2 und C4 mit 20 sek. Zeitzünder hinzu. Ihr seht also, auch für das leibliche Wohl ist auf dem Schlachtfeld von Allied Intent .2 gesorgt.

Fazit

Allied Intent .2 ist meiner Meinung nach eine echt gelungen Battlefield 2 Modifikation, die über spannende Maps und allerhand neues verbessertes Soldatenspielzeug verfügt. Ein weiterer positiver Punkt ist der volle Singleplayer / Coop Support, den bis jetz leider keine andere Modifikation aufbringen konnte. Das mag aber auch an der Komplexität der anderen BF2 Mods liegen, die mit vielmehr neuen Fahrzeugen aufwarten als AI. Negatives ist mir bei meinem Test von Allied Intent .2 noch nicht aufgefallen. Vielleicht sind ein bis zwei Maps etwas überkonstruiert was Gebilde und Gebäude betrifft, aber das ist dann doch eher persönliche Geschmackssache. Der offizieller Release wird nach meinen letzten Informationen schon dieses Wochenende erfolgen. Sobald Client- und Serverfiles released sind, könnt ihr euch selbst ein Bild von Allied Intent .2 machen.

Mehr Bilder findet ihr in dem Link zur News über dem obigen Text...

post-10198-1152321817_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.