-=Punkbuster=-

BF2142: Installations- und Deinstallations-FAQ

Recommended Posts

Bereits bei den beiden Vorgängern von Battlefield 2142 kam es ab und an zu Problemen bei der Installation oder Deinstallation. Um diese zu beheben hat unter anderem eine manuelle Deinstallation des Spiels über die Systemdateien geholfen. Dieselbe Methode kommt auch bei Battlefield 2142 zum Einsatz. Dieses FAQ basiert im Wesentlichen auf seinen Vorgängern für BF2 und BFV.

FAQ: Manuelle Deinstallation von Battlefield 2

Vorbereitung

Sichere die beiden Ordner:

- Profiles

- Screenshots

aus dem Verzeichnis -> Eigene Dateien -> Battlefield 2142, damit Du nach der Neuinstallation nicht die Profile und Configs neu einstellen musst.

1.) Spielordner Löschen

Lösche den Spielordner und den Battlefield 2142 Ordner in den Eigenen Dateien

2.) Installationseintrag löschen

Lösche nun den Installationseintrag des Spiels. Dazu gehst du in den Ornder

C:\Programme\InstallShield Installation Information

und löscht folgenden Schlüssel

{ED50ECE9-EC54-4C05-B5ED-EE4741A9F2EC}

Falls du versteckte Dateien ausgeblendet hast musst du erst unter

Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Versteckte und Systemdateien ausblenden

den Haken entfernen

Du erkennst z.B. am Datum der Erstellung das es der richtige ist. Zur Sicherheit kannst du auch die in diesem Ordner liegende Datei Setup.ini mit einem Texteditor öffnen und müsstest in den ersten Zeilen etwas lesen wie

[startup]

EnableLangDlg=Y

AppName=Battlefield 2142

ProductGUID=ED50ECE9-EC54-4C05-B5ED-EE4741A9F2EC

.....

Das ist dann der richtige Ordner.. den löscht du und achtung NUR diesen Ordner!!!

3.) Registrierungseinträge löschen

Nun gehst Du in die Windows-Registrierung, die Du über

Start -> Ausführen -> dort "regedit" (ohne ") erreichst.

Achtung wenn du nicht erfahren bist im Umgang mit der Windows Registry lass dir helfen, denn wenn du hier was Falsches löscht kannst du dein System u.U. zerlegen ;)

- dort löscht du folgende Schlüssel

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\EA Games\Battlefield 2142 (XP)

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\EA GAMES\Battlefield 2142 (Win7 & Vista)

und

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Electronic Arts\EA Games\Battlefield 2142 (Win XP)

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Electronic Arts\EA Games\Battlefield 2142 (Win7 & Vista)

Falls einer der beiden Schlüssel nicht da ist, macht das nichts. (PS: Den kompletten Battlefield 2142 Ordner löschen nicht den ganzen Ordner EA Games, denn hier sind u.U auch andere Games von EA registriert!)

Danach wird der Deinstallationseintrag unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{ED50ECE9-EC54-4C05-B5ED-EE4741A9F2EC}

Dann sollte alles weg sein und du kannst das Spiel neu installieren ;)

##Hinweis## Dieses FAQ bedingt einen Eingriff in die Registrierung Deines Computers. Du führst diesen Eingriff auf eigene Gefahr aus. BF-Games oder die Autoren dieser FAQs sind nicht für Schäden an Deiner Installation verantwortlich, die durch fehlerhafte Eingriffe entstehen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo zur Sicherheit kann man auch ne Sicherungskopie der Registry anlegen.

Geht wie folgt:

Start -> Ausführen -> dort "regedit" (ohne ")

dann Auf Datei - Exportieren und Name festlegen.

Falls man was falsches gelöscht hat

Start -> Ausführen -> dort "regedit" (ohne ")

dann auf Datei - Importieren und die entsprechende Datei öffnen

bearbeitet von Death111

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.