Jump to content
-=Punkbuster=-

Kurz gemeldet - Interessant aber nicht weltbewegend

Recommended Posts

Nachdem in Österreich ja leider jetzt die Rechten die Oberhand haben, will man jetzt das allseits beliebte Arbeitslosensystem nach dem Harz 4 Modell verschlimmbessern... das kann ja mal was tolles werden, was ich äusserst witzig finde, ist dass die Rechten vor paar wochen noch versichert haben dass sie keinen Sozialabbau verursachen werden. Ahja und da es ab dann auch noch kürzungen für viele flüchtlinge gibt, werden vermutlich ca 17000 Flüchtlinge ihre Wohnungen verlieren weil diese nicht mehr leistbar sind. Die Daraus resultierende Kriminalität möchte ich mir garnicht vorstellen.... Ich finds ja lustig dass sich die immer über ausländerkriminalität etc beschweren und dann die Partei wählen die genau diese form der Kriminalität fördert... einfach nur wiederlich... aber ich denk mir spätestens bei den nächsten wahlen werden sich (hoffentlich) die leute einsichtig zeigen, vor allem die Arbeitslosen FPÖ wähler, dass die FPÖ ihnen das leben vermiest und nicht verbessert.

bearbeitet von Master AP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Master AP, vor 40 Minuten:

Die Daraus resultierende Kriminalität möchte ich mir garnicht vorstellen...Ich finds ja lustig dass sich die immer über ausländerkriminalität etc beschweren und dann die Partei wählen die genau diese form der Kriminalität fördert... einfach nur wiederlich... aber ich denk mir spätestens bei den nächsten wahlen werden sich (hoffentlich) die leute einsichtig zeigen, vor allem die Arbeitslosen FPÖ wähler, dass die FPÖ ihnen das leben vermiest und nicht verbessert.

Das ist halt ständig dieses "zu kurz denken", dass nervt mich auch oft.
Ist ja mittlerweile auch in der gutbbürgerlichen Mitte angekommen...als wenn die Leute zu dämlich sind die einfachsten Zusammenhänge zu erkennen. Nein, da wird lieber aus einer Emotion raus irgendein Bullshit verzapft, ohne zu überlegen was am Ende dabei raus kommt, wenn man es wirklich so umsetzen würde und Empathie ist für die meisten von der Sorte ja eh ein Buch mit sieben Sigeln...  

bearbeitet von Underdog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cpl.Basti, vor 12 Minuten:

Richtig so, vielleicht hilfts dann mal dem ganzen Quatsch zuvor zu kommen.

Wie jetzt. Hast du früher nicht deinen Penis in der Klasse rum gezeigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cpl.Basti, vor 3 Stunden:

Richtig so, vielleicht hilfts dann mal dem ganzen Quatsch zuvor zu kommen.

Welchen Quatsch denn? :huh:

Es ist doch nichts Schlimmes daran wenn sich Jugendliche (-oder wer auch immer) privat erotische Fotos schicken. Wenn diese dann von jemand anderem widerrechtlich veröffentlicht werden, sollte höchstens diese Personen wegen Verletzung des Persönlichkeitsrechts angeklagt werden die sie weitergeben hat, aber doch um Himmels willen nicht der eigene Ersteller.

Alles andere ist doch kompletter Irrsinn…das wäre ja dasselbe als wenn man Kinder und Jugendliche wegen Kindesmissbrauchs anklagt….weil sie sich selber einen gehobelt haben. Oder wenn ich mich bspw. mit einem Messer schneide und dann wegen Körperverletzung angeklagt und verurteilt werde:allesklar:

Das ist entweder der Gipfel an Idiotie und hirnrissigem Kontrollwahn der Behörden, sofern das Gesetz wirklich bewusst so umgesetzt wird, oder aber ein Musterbeispiel für eine vollkommen wirklichkeitsfremde Bürokratie, die einfach alles über einen Kamm schert und nicht fähig ist entsprechende Fälle einzeln zu bewerten...Ganz zu schweigen davon, das man damit ganze Leben und Existenzen für immer zerstört.

Also manchmal stehen die USA einigen steinzeitlichen Islam/Sharia Staaten in Sachen Geistesgestörtheit wirklich in nichts nach.

bearbeitet von Underdog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon auf Reddit geteilt, aber schadet nicht das noch weiter zu verbreiten.

https://www.volksstimme.de/thuenen-studie-die-ackersteuern-zurueckholen

 

Quote

Die Besitzer von rund 60 Prozent der landwirtschaftlichen Flächen der Gemeinde Altmärkische Wische wohnen auswärts. So fließt auch die Pacht nach auswärts und die anteilige Rückerstattung der Einkommenssteuer dadurch an fremde Kommunen.

Dazu kommt, dass rund 55 Prozent der Wische-Flächen von auswärtigen Unternehmen bewirtschaftet werden – und nach geltendem Recht deren Wertschöpfung auf hiesigen Äckern auch auswärts versteuert werden. Der Gemeinde Altmärkische Wische gehen durch genannte Umstände jährlich insgesamt rund 350 000 Euro Einnahmen verloren. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soll seit kurzem unter gesundheitlichen Problemen gelitten haben, aber eine genaue Todesursache ist noch nicht bekannt.

So weit mein Kenntnisstand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das bestätigt meinen Eindruck, dass auf unsern Pisten nur mehr (deutsche) Touristen unterwegs sind. 

http://salzburg.orf.at/news/stories/2889829/

Quote

Mit 53.000 verkauften Paar Tourenski sind im vergangenen Winter in Österreich weltweit die meisten Tourenski verkauft worden.Damit lassen wir sogar Nationen wie die USA, Kanada oder die Schweiz und Frankreich hinter uns, betont Gernot Kellermayr vom Verband der Sportartikelerzeuger und Sportausrüster.

Wir Einheimische ziehen uns da lieber in irgendwelche ruhigen Täler ohne Lifte zurück wedeln dort im Tiefschnee runter :D Ganz ohne diesen Aprés Ski Mist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.