Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

MrFista

Hardwarevoraussetzung PC-Version

Recommended Posts

Hi,

gibt es schon Informationen darüber, wie die minimalen und empfohlenen Hardwarevoraussetzungen sein werden? Und falls nicht, kann man es bereits ungefähr abschätzen, was nötig sein wird?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genaues gibt es noch nicht. Ich schätze aber mal es werden Anforderungen sein, die etwas über der Unreal Engine 3 liegen werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muss sich ja nur die Xbox 360 als Vergleichswert vorhalten, schon hat man ganz akzeptable Werte.

Vergleich 360 mit PC:

3x 3,2GHz = wird wohl auf 2,4 bis 2,8GHz hinauslaufen, dualcore wohl mindestens

512MB RAM mit 700MHz getaktet = wird auf 1,5-2GB hinauslaufen

Und was die Grafikkarte angeht, da sollte man mit einer 8800 noch locker hinkommen.

Will mich damit jedoch nicht festlegen. Aber die Konsolen leisten nicht allzu viel, daher sollte es dazu wohl keinen Monsterrechner erfordern. GTA4 stellt hier eine Ausnahme dar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja nun sehr weit hergeholt. Man sollte nie Konsolen und PC Technik vergleichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum denn? Bis auf die vielen CPU-Kerne sind beide Konsolen gegen halbwegs aktuelle Spielerechner einfach nur als "Schwachbrüstig" zu bezeichnen. Sind ja beide nun auch schon etwas älter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Wolfi

Meinst du jetzt die Mindestvoraussetzungen oder Optimalen ?

Ich glaube das man für die Optimalen einen Quad mit 3,2 GHz und 4-6 GB Ram braucht 4870 mit 1GB und aufwärts am besten im Crossfire .

Das was du genannt hast sind die Mindestvoraussetzungen und brauch man mit BF nicht anfangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also konsole kann man echt nicht vergleichen, konsole braucht keine anderen programme im hintergrund laufen lassen geschweige denn das ganze system...

aber ich schätze das die zerstörbare umgebung viel arbeitspeicher und prozessor benötigt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

..deshalb hab ich die 512MB der 360 ja auf 1,5 bis 2gb aufgerundet ;) Wenn die mit Quadcore und 4-6 GB ankommen werden sie nicht viele Exemplare verkaufen.

Edit: Bedenkt bitte dass wir hier von 1943 reden. Bei BC2 sieht das nochmal ganz anders aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Wolfi

Darf ich dich an die Refactor 2 Engine und ihren ersten Einsatz in BF2 erinnern. Und die dort genannten Systemvoraussetzungen und wo wir eigentlich gelandet sind.

DICE kann viel schreiben damit sie viele Exemplare verkaufen, die Realität wird eine andere sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann sich jetzt darüber auslassen wie man will, am Ende ist es doch ganz anders als das wir uns hier so vorstellen. Ich sag also meinen Lieblingsspruch bei sowas: Abwarten.

...und hinterher brav an meine Werte erinnern, solange sie stimmen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ Wolfi

Meinst du jetzt die Mindestvoraussetzungen oder Optimalen ?

Ich glaube das man für die Optimalen einen Quad mit 3,2 GHz und 4-6 GB Ram braucht 4870 mit 1GB und aufwärts am besten im Crossfire .

Das was du genannt hast sind die Mindestvoraussetzungen und brauch man mit BF nicht anfangen.

4-6GB Arbeitspeicher?

Und was meinst du mit einer Karte im Crossfire?

Würde ein guter Dual Core nicht reichen?

Ich glaub deine Vorgaben fürs Optimale sind zu hoch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Crossfire so heißt das zusammenschalten von 2 oder mehr Grafikkarten bei ATI.

Ram je mehr in die Luft gejagt werden kann um so mehr muss in den Speicher geladen, Wrack Modelle usw, dazu kommen die Texturen die jetzt wohl Hochauflösend sind.

CPU, du kannst praktisch die gesamte Umgebung zerstören wenn da 24 oder mehr Mann loslegen hat die CPU mehr als genug zu tun. Und für die optimalen Einstellungen reicht da kein Dual Core.

Wenn ich optimale Einstellungen sage meine ich :ist

1680*1080 oder höher

4xAA 16xAnsotrophen Filter , alle anderen Details auf Hoch oder Ultra.

Das ist für mich der einzige Weg ein BF richtig zu spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Optimal ist übrigens ein sehr weit gefächterter Begriff. Es werden ja nur die Mindestvoraussetzungen und die empfohlenen Voraussetzungen bekannt gegeben, optimal wird man da nicht lesen. Wer definiert denn was "optimal" ist? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Definition "Optimale Systemvoraussetzungen"

100 FPS + X bei maximaler Bildschirmauflösung + maximalen Grafikeinstellungen im Spiel

:super:

Sorry, ersetzt das optimal in meinen vorherigen Posts durch empfohlen, den NASA Rechner für die Optimalen Einstellungen kann sich noch kein Gamer leisten :fear2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum glaubt ihr, das BF43 so gigantisch hohe Anforderungen haben wird?

Das einzige was beim PC mehr Rechenpower braucht ist die wesentlich höhere Bildauflösung die die meisten mittlerweile haben und x faches Antialiasing, was auch auf der Konsole fehlt.

Ansonsten kann ich beim besten Willen nicht erkennen was da noch großartig Rechenkapazität brachen soll.

Es sind nur 24 Spieler pro Karte unterwegs.

Die Zerstörung der Gebäude findet in vorgeskripteten Mustern statt (es muss nichts dynamisch berechnet werden, was viel Rechenpower brauchen würde)

Die Anzahl der Objekte auf den Karten sieht zumin. in den Videos doch recht überschaubar aus.

Da ist bei ArmA 2 z.B. schon viel mehr los und das kann man locker im MP mit 50 Spielern und mehreren hundert KIs auf nem normalen mittelklasse PC zocken (Dual core CPU, GF8800, 2 GB RAM ......)

ABER wir wissen ja alle aus der Vergangenheit, das Konsole zu PC Portierungen ganz leicht in den Sand gesetzt werden können. Wenn da Dice nicht aufpasst, kann es natürlich gut möglich sein, dass BF43 nichtmal auf nem highend PC flüssig läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.