-=Punkbuster=-

Gameserver für Bad Company 2 mieten

Recommended Posts

Für Bad Company 2 wird es KEINE dedizierten Serverfiles geben. Sämtliche Gameserver für das Spiel müssen deshalb bei einem sogenannten "Ranked Server Partner" (RSP) von Electronic Arts gemietet werden. In diesem Thread sammeln wir Anbieter im Euro-Raum und deren Preise.

i3D.net

- Ab 22 Euro für den 16er mit Branding

- Bis zu 55 Euro für den 32er ohne Branding pro Monat

- Serverstandorte: Frankfurt / Amsterdam

4Netplayers

- Ab 29 Euro im Monat für den 16er

- Bis zu 61 Euro für den 32er ohne Branding pro Monat

Multiplay.co.uk

- Ab 19 Euro im für den 16er

- Bis 44 Euro für den 32er

- Serverstandorte London und Amsterdam

Elliot Ness:

- 16er debranded(gibt kein branded) 24€

- 32er bis zu 40€

- 32er für 32 € bei Vorauszahlung für 12 Monate

- Serverstandort: Paris

Art of War Central

- 16er (steht nichts mit branded) ab $31.84(London) / $34.24(Amsterdam/Frankfurt)

- 32er ab $63.68(London) / $68.48(Amsterdam/Frankfurt)

- Standorte: Amsterdam,London,Frankfurt

Swissquake

- 16er ab 19.25 Euro

- 32er bis zu 47 Euro

- Serverstandort: Basel

bearbeitet von -=Punkbuster=-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tolle Sache. Die SWIZZ=Gamingnet= Community braucht dringend einen 32er Server ohne Branding. So wie es bis jetzt aussieht, ist i3D ganz ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Multiplay bietet auch Server an die ihrem Standort in Amsterdam an.

Multiplay are very excited to announce Pre-Orders for Official Ranked - Battlefield Bad Company 2 Servers!

As with all Multiplay Gameservers you can expect the highest quality server, with ultra low pings all at a very competitive price, but thats not all! For Battlefield fans you get an extra special bonus: BF1942, BF:V, BF2, BF2142 and now Bad Company 2 all switchable for free!

Quelle:

Debranded mit 32 Slot und monatlicher Zahlung würden moment 43,70€ kosten.

Vorteil hier ist, das man nicht nur einen BFBC2 Server hat , sondern diesen auch jederzeit kostenlos via web interface auf BF1942, BF:V, BF2, BF2142 umstellen kann.Sind sogar recht viele Mods dabei.

Auf nachfrage wurde mir bestätigt das BF2 /BF2142 als ranked laufen würden.

Falls einer den Ping testen möchte, mir einfach bescheid geben, wir haben einen BFBC2 pre-orderd der momentan u.a. als BF2 Server läuft.

gruss DEGO

bearbeitet von DEGO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unter "Branding" versteht man einen Zusatz des Hosters im Servernamen:

Ohne Branding

BF-Games.net Communityserver

Mit Branding

BF-Games.net Communityserver by i3d.net

Alles "Ranked" bedeutet, dass die gemieten Server ihre Daten an das Rankingsystem von DICE/EA übermitteln. Für die Spiele Battlefield 2 und Battlefield 2142 ist es möglich, "unranked" Server zu mieten. Hier können Spieler keine Punkte im globalen Ranking erspielen, dafür sind die Server billiger (und schlechter besucht). Wir müssen mal schauen, ob es für BFBC2 überhaupt unranked server gibt...

===

€: Willkommen in Forum

bearbeitet von -=Punkbuster=-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo also Das sind Sehr gute Preise.

Die Multiplay.co.uk Servers rennen sehr gut in BFBC2.

Die 4Netplayers finde ich fürn A**** sind am laggen teilweise...aber der rest auch i3D sind super.

Hosters.at wird auch welche haben (Preise sind noch nicht bekannt) laufen auch sehr gut wie ich bis jetzt feststellen konnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AOWC hat jedoch sehr gute Ping Werte, da man Frankfurt als Serverstandort nehmen kann.

Außerdem kann man JEDERZEIT Slots Up und Downgraden.

Geld wird gutgeschrieben bei einem Downgrade!

Die haben mir übrigens geantwortet auf die Frage nach den BC2 Preisen.

Während der Beta gibt es diese Preorder-Preise.

SIe prüfen aber wie hoch der eigentliche Resourcenverbrauch während der Beta ist und werden zum Game-Release die Preise evtl. noch mal anpassen.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass der Ping von Multiplay/Amsterdam bei mir fast doppelt so hoch war wie jetzt mit AOWC/Frankfurt.

Alle AOWC Server sind OHNE Branding!

AOWC ROCKS!!!!!!!

Server bestellen (mit Promo-Code):

http://artofwarcentral.com/?lid=f68c1656&a...;a_bid=0dc65a17

bearbeitet von NordicViking

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier noch ein Anbieter Branzone.com

Serverstandorte: London und Frankfurt, andere unwichtig, da der Rest in Amerika steht

Preise sind in US-Dollar

- 8 Slot-Server knapp 16$ <> 11,5€

- 16 Slot-Server knapp 32$ <> 23€

- 32 Slot-Server knapp 64$ <> 46€

Server sind ohne Branding, monatlich kündbar und kein Rabatt bei langen Laufzeiten.

Quelle

Wer die Server testen will, muss in Bf-BC2 nach Servern mit der Bezeichnung "branzone. com - Frankfurt - ..." suchen, dann findet man 16 und 32 Slotserver.

Die Multiplay.co.uk Servers rennen sehr gut in BFBC2.

Die 4Netplayers finde ich fürn A**** sind am laggen teilweise...aber der rest auch i3D sind super.

Ich muss dir fast überall zustimmen. Die Multiplay.co.uk mit Standort Amsterdam und die Branzone.com sind im Moment Ping- und Performancemäßig meine Favoriten. Meine I3D Erfahrungen sahen eher negativer aus, sprich Lags und nicht zu knapp.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Prima, so eine Preisübersicht hat mir noch gefehlt :daumenhoch:

Macht es ein wenig einfacher im Serverjungle zurecht zu kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage zu i3d.net Server:

Welche Zahlungsarten aktzeptiert der Anbieter und haben die auch ein dt. Bankkonto, finde auf deren Seite nix.

Thx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die 4Netplayers Beta Server sind alle total laggy wenn mehr als 24 Spieler drauf sind. Auch in BF2 war deren Performance schon recht mies. Weis jmd wie viele Instanzen die da pro Server laufen lassen?

Multiplay.co.uk hat ja scheinbar das Routing zum Festland mittlerweile gebacken bekommen. Als Forgotten Honor da mal für kurze Zeit nen Vertrag hatte, waren die Pings für Mitteleuropäer schlechter als für die Amis. Aber mittlerweile läufts da recht gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Multiplay habe ich leider einen Ping von 80 - ebenso bei Elliot Ness. Wir schwanken gerade zwischen i3d und 4Players. In irgendeinem Forum hatte sich jemand über die schlechte Performance der i3d-Server ausgelassen und an anderer Stelle, wie auch hier, lese ich nun, dass es bei 4Players auch Probleme gibt. Im Zweifelsfall wird es dann wohl der günstigere Anbieter ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.