Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Denizh

Battlefield 1942 - WWII Anthology, CD Startet nicht

9 Beiträge in diesem Thema

Guten Tag liebes Forum,

letzte Zeit habe ich mal wieder lust bekommen Battlefield 1942 (Mod. Forgotten Hope) zu spielen.

Nachdem ich die CD eingelegt habe und das Laufwerk geschlossen habe, kam nichts.

Die CD wurde einfach nicht gestartet, erkannt etc.

  • Die CDs selbst sind nicht beschädigt und funktionieren auf anderen Computern.
  • Ich habe kein weiteres Laufwerk um es zu testen, andere CDs/Spielen werden einwandfrei abgespielt und erkannt.
  • Mein Betriebssystem ist Windows 7 64Bit.

Ich hoffe auf eine schnelle Problemfeststellung und lösung dafür. :D

MfG.

Deniz-H. M.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem scheinen momentan mehrere zu haben. Mach einfach Image (Abbild der CD als Datei) und mounte dieses dann per virtuellem Laufwerk. Done. Mach ich schon ewig so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay, Danke.

Kannst du mir evtl. ein Programm empfehlen?

Freeware am besten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uff. Ich weiß ehrlich gesagt nich mehr, welches Programm ich zum Erstellen des Images verwendet habe.

http://filehippo.com/software/dvd/ Download CDBurnerXP könnte schon was sein. Es geht ja nicht darum irgendeinen Kopierschutz zu knacken. Es gibt zig Tools, die das machen können.

Zum mounten: Download DAEMON Tools Lite 4.40.2

DAEMON Tools Lite 4.40.2 Beim Installieren unbedingt darauf achten, die ganzen Toolbars und so weiter NICHT zu installieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Btw. kurze Anmerkung: Ich wette, dass dein DVD-Laufwerk die CD/DVD's nicht mag. Hatte ich selber bei diversen. Liteon mag BF:Vietnam nicht, Pioneer BF2. Mein jetziges SonyOptiarc spielt alle ab. Hast du nicht ein anderes DVD-Laufwerk rumfliegen, dass du testweise einsetzen kannst? Dann könntest du dir den Image-Krempel ersparen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und müsstest jedesmal vor dem Zocken die DVD rauskramen und einlegen > verkratzt früher > wieder am Anfang des Problems mit neuer Ursache. ^_^

Ich wär seelig, würde das bei allen Games so einfach gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, Okay Danke.

Sowas ähnliches hatte ich vorher auch schon vor, doch das Problem ist ja, dass die CD nicht erkannt wird.

Ich kann nicht zugreifen oder sonstiges.

Oh, @flavour

Ne, ich hab leider kein anderes Laufwerk parat. :S

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich wär seelig, würde das bei allen Games so einfach gehen.

--> Virtual CD, kostet paar Euronen, funktioniert (maximal ein paar wenige Anpassung nötig) mit allem, entfernt keinen Kopierschutz.

@ Denizh:

  • anderen Rechner parat, um dort das Image herzustellen?
  • externes Laufwerk vorhanden?
  • Kumpel/Nachbarn/Kollegen/sonstwen fragen, ob Laufwerk dort vorhanden?
  • für 20 € neues Laufwerk kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok. Ich hatte es so verstanden, dass nur die Inst. nicht funkt. Wenn die CD/Dvd gar nicht erkannt wird, kann man entweder mit viel Geduld Laufwerk-auf/zu-Spielchen spielen: muss ich bei meiner GTA IV DVD machen wenn ich installieren will.

Oder einfach bei auf nem anderen Rechner das Image ziehen, wie Flavor meint.

Danke Flav für den Tipp. Allerdings ginge es mir um Games, die ne DVD zum Starten wollen: GTA IV z.B. .

Denizh: sag bitte Bescheid wenn was wie funktioniert hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.