Recommended Posts

Ich muss sagen ich bin massiv überrascht was die da geliefert haben.

Ich hab echt das gefühl sie haben sich wirklich massiv mühe gegeben und von den letzten Titeln gelernt.

Vorallem was der Multiplayer betrifft bin ich extrem positiv überrascht : Serverbrowser ( woooow sie habens echt geschafft ! ) super Squad System !!! und auch beim Connecten ect alles lief wie am schnürrchen bis jetzt.ö

Auch die standart mässigen connect probleme beim Release blieben aus !!!

was das betrifft von meiner seite her an Dice --> TOP JOB wirklich !

zum game selbst kann ich einfach nur sagen das es eines der BESTEN Bf titel wird denke ich, Spitzen Maps, hammer gefechte, TOP Grafik, vorallem für Xbox ( by the way find ich den unterschied zum PC gar nicht sooooooo Extrem, hab beide Systeme ), sehr ausgeglichen und auch die Modis hammer....

bin schon wieder voll im BF Element und hab auch das erste mal wieder seit BF2 ein wirklich voll umfängliches gutes gefüehl wenn nicht besser.

für mich ist BF3 jetzt schon der beste BF Release Ever.

GOOD JOB DICE !

PS: Der unterschied zu PC ist immer kleiner und kleiner :whistling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch wenn ich es nur auf der konsole habe und dort technisch bedingt (AMD 64 3000+) spielen kann, kann ich das eigentlich im hinblick auf die pc version nicht ernsthaft bewerten.

kleinere maps, 24 statt 64 spieler, joypad statt maus, grafik konsole vs. grafik pc, commrose und vieles vieles mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was mir gerade mal durch den kopf gegangen ist

- die häuser sind nicht mehr so zerstörbar wie in bad company 2

- gibt es einschlags/explosionskrater?

- selbst du größte bf3 map auf der 360 kommt mir kleiner vor als die größten maps aus bad company 2. es ist irgendwie geschrumpft, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die meisten Maps echt gut, und auch gar nicht sooo klein.

ABER wenn ich schon "Tehran Highway", "Damavand Peak" und mittlerweile auch "Operation Metro" höre, krieg ich schon die Krise.

Diese Maps sind in der Tat viel zu klein. Bei Metro gibt es keine Möglichkeit eine Flagge zu überspringen, ohne an den Gegnern vorbei zu latschen.

Und mal ehrlich:Damavand Peak=Schlauchmap mit 2 Schläuchen an der Seite. Zu 90% muss ich da diverse Meditationstechniken anwenden, damit das Pad nicht in die Glotze fliegt. *lol*

bearbeitet von Spud

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meine reaktionen lassen langsam nach. früher, und mit maus und keyboard, da wäre ich dort einfach durchgerannt^^

wobei, als ich vorhin mit vollbereit gespielt habe, haben wir damavad peak ganz gut gehalten. und metro war für unseren gegner echt scheiße diesmal. die hatten ein halbes team und kamen anfangs überhaupt nicht aus ihrer base raus. und dann gar nicht mehr. mir kam es so vor als hätten die an der base auf uns gewartet, so als überraschungsmoment. wenn, dann ging das ganz schön nach hinten los.

seltsamerweise ist die map, die ich eigentlich am wenigsten mochte, die map, auf der ich bisher immer am besten war: operation firestorm.

kharg island macht mir richtig spaß und ist bisher die map, welche sich für mich am ehesten wie battlefield anfühlt. und grand bazaar fühlt sich an wie desert combat. daher macht mir die auch richtig spaß. es wäre nur toll, wenn die an den rändern größer wäre und sich noch ein paar gefecht links und rechts und nicht nur in der mitte bilden würden.

//edit :awesome:

bearbeitet von easy company linke flanke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht nur deine Reaktion lässt nach, du wiederholst dich auch *lol*

Aber stimmt schon, Kharg Island und Operation Firestorm fühlen sich schon sehr nach Battlefield an.

Wobei ich jetzt auch mal sagen muss, das die Zusammensetzung der Klassen diesmal echt gelungen ist.

Hätte nie gedacht das ich mal als Supporter mit C4 Panzer jage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hätte nie gedacht das ich mal als Supporter mit C4 Panzer jage.

das finde ich eh eine gute sache... endlich kann ich mich als mg-schütze auch (ein bisschen) gegen fahrzeuge wehren :daumenhoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, möchte hier mal diverse Kleinigkeiten posten, die mich stören, und ich mir wünsche das sie vielleicht noch gefixed werden.

- Das das gesamte Squadmanagement fürn Eimer ist, ist wohl klar

- Wenn ich bei einem Squadmitglied oder einer Fahne spawnen möchte, und in diesem Moment der Kollege stirbt/die Fahne eingenommen wird, landet man immer in der Mainbase, da der "Auswahlbalken" dort hinspringt. Das nervt. Besser fände ich es, wenn dieser Balken verschwinden würde, und man sich in ruhe aussuchen kann, wo man spawnen möchte.

- Ich habe mich zwar mitlerweile dran gewöhnt, trotzdem ist das Waffen- Klassenauswahlmenu nicht wirklich benutzerfreundlich

- Es wäre gut, wenn man pro Klasse mehrere Setups speichern könnte. Z.B den Pionier einmal mit Luftabwehr und einmal als Panzerknacker. So muss man immer die Klasse zerrupfen, und hinterher wieder umstellen. Das ist blöd, vor allem wenn man mal wieder mit der Stinger vor nem Panzer steht.

Joah...das wars erstmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und mal ehrlich:Damavand Peak=Schlauchmap mit 2 Schläuchen an der Seite. Zu 90% muss ich da diverse Meditationstechniken anwenden, damit das Pad nicht in die Glotze fliegt. *lol*

Der hätte von mir sein können.....

;-)

Es ist teilweise extrem frustrierend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
- Ich habe mich zwar mitlerweile dran gewöhnt, trotzdem ist das Waffen- Klassenauswahlmenu nicht wirklich benutzerfreundlich

- Es wäre gut, wenn man pro Klasse mehrere Setups speichern könnte. Z.B den Pionier einmal mit Luftabwehr und einmal als Panzerknacker. So muss man immer die Klasse zerrupfen, und hinterher wieder umstellen. Das ist blöd, vor allem wenn man mal wieder mit der Stinger vor nem Panzer steht.

Da hast du mich auf eine Idee gebracht. :)

http://www.bf-games.net/forum/index.php?showtopic=50973

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es ziemlich nervig, dass man meistens mit dem Gesicht zur Wand spawnt. Ist echt ätzend wenn ich mich zu einem Teamkollegen ins Gefecht spawne. Schwups, schon tot bevor ich mich rumdrehen konnte.

Geht das nur mir so?

Auch habe ich es schon öfter erlebt, dass ich genau VOR einem Gegener gespawnt bin, wenn der gerade eine Fahne einnehmen will. NERV!!! :wtfgtfo:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist bei mir ähnlich.

Ich möchte mal behaupten, ich ca 1/3 oder 1/4 aller Tode direkt nach dem Spawn sterbe. Meistens wenn ich beim Teamkollege spawne.

Ich muss mich selber immer dazu zwingen, wenn man gestorben ist, erstmal in Ruhe nachzuschauen, was der Kollege gerade macht. Wenn er in einem Feuergefecht ist, und man bei ihm spawnt, ist das zwar ein löblicher Unterstützungsdrang, hat aber in der Regel nur den Effekt, das der Gegner 2 Kills bekommt, weil man mal wieder mitgestorben ist.

Von daher nur bei Leuten spawnen, die gerade nicht in einem Gefecht sind, oder wo du genau weist, wo der Gegner ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal eine kleine Interessante Übersicht, was sich seit dem Patch so geändert hat:

Einige Änderungen wurden aber auch echt Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.