-=Punkbuster=-

Diskussion: FXAA Injector für Battlefield 3

Recommended Posts

Hi zusammen,

ich kopiere einfach einmal den Beitrag von sid6.5 aus dem Newsthread, denn ich habe einige Fragen und eine Info dazu. Erst einmal der Beitrag, dann meine Fragen und die Info.

FXAA Injector der schon in der Diablo 3 beta düsterere Stimmung sorgt gibt es nun auch für BF3.

Farben etc. lassen sich komplett in der injFX_Settings.h bearbeiten.

http://forums.electronicarts.co.uk/battlef...a-injector.html

http://board.ggc-stream.com/showthread.php...AA-tool-created

Was PB dazu sagt - KEINE AHNUNG!!! laut PC-Games ist es PB egal.

http://www.pcgames.de/Battlefield-3-PC-221...-Grafik-857066/

Battlefield 3 wird von der Frostbite 2-Engine angetrieben, ist also ein waschechter Hingucker. Doch machen Fans reicht auch diese optische Qualität nicht und sie müssen noch "einen drauf legen". Das tat der User JoshMDB nun und konfigurierte den FXAA Injector, den es unter anderem auch für The Elder Scrolls 5: Skyrim gibt, passend für Battlefield 3. Laut eigener Erfahrung sei das FXAA (Fast Approximate Antialiasing), eine spezielle Form der Kantenglättung, über den Injector deutlich besser als das FXAA, welches das Spiel anbietet.

Mit dem FXAA Injector für Battlefield 3 könnt ihr außerdem das Smoothing-Level, das Blurring, den Schärfegrad und andere Optionen einstellen. Wie Battlefield 3 mit dieser kleinen Mod aussieht, zeigen wir euch in unserer Bildergalerie. Bislang gibt es übrigens keine Berichte, dass das Anti-Cheat-Tool Punkbuster den FXAA Injector als böse einstuft.

Info: PB-Problem?

Laut Hendrik Thole aus dem Team von Even Balance ist der Einsatz nicht zu empfehlen

@BATTLEFIELDO can't recommend using it, you may get kicked or banned

post-9286-1322683824_thumb.jpg

http://twitter.com/#!/h3ndr1kt/status/141921426088263680

Im Fall der Fälle gewichte ich Hendriks Aussage höher, weshalb wir den Einsatz nicht empfehlen.

Frage 1: Bin'sch blöd oder was?

Abseits dieser Empfehlung habe ich das Tool natürlich selbst ausprobiert, um mir einen Einblick zu verschaffen. Ich sehe aber keinen Unterschied. Mache ich etwas falsch? Ich habe eine Karte von AMD verbaut und die Settings auf Custom bei deaktiviertem Anti Aliasing. Wenn ich die Files in mein BF3-Verzeichnis kopiere sehe ich im Spiel keinerlei Unterschiede. Bin ich zu blöd? Im Spiel gibt's für mich nur MSAA an (2-8x) oder aus, aber keine Option um auf FXAA zu wechseln. Wie schalte ich das überhaupt an? Im AMD-Treiber? Muss dazu sagen, dass ich 10 Jahre lang Nvidia-Karten verbaut hatte und mich nach dem Wechsel nie mit den Profil-Optionen des Catalyst beschäftigt habe. War mir im Gegensatz zu Nvidias Menüs zu dämlich und kompliziert :puuuh:

Frage 2: FXAA über .cfg aktivieren?

In den Konsolenkommandos für Battlefield 3 gibt es den Befehl

WorldRender.FxaaEnable

Über die Erstellung der Datei "user.cfg", die im Spielverzeichnis abgelegt wird, lassen sich diese Kommandos dauerhaft aktivieren (.txt Datei erstellen -> Werte eintragen -> in user.cfg umbenennen). Über den Eintrag des aufgeführten Kommandos müsste man also doch auch ohne das Zusatztool einen ähnlichen Effekt erhalten, oder nicht? Das Hinterlegen der Befehle funktioniert definitiv (getestet mit Render.PerfOverlayEnable und Render.PerfOverlayVisible), nur sehe ich keinen sichtbaren Unterschied durch WorldRender.FxaaEnable. Alles so wie vorher. Liegt es daran, dass ich Anti-Aliasing in den Settings auf "Aus" habe *unsure*

Settings

Settings und Vergleichsbilder in folgendem Thread: BF3 FXAA Injector Settings

bearbeitet von BUdDY
Nachtrag / Korrektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FXAA (Fast Approximate Antialiasing) ist eine (relativ neue) Technologie von Nvidia. Es kann sein das diese (noch) nicht mit AMD Karten funktioniert.

Edit: AMDs Gegenstück heißt MLAA (Morphological Antialiasing) und funktioniert wohl ähnlich. Mal die Einstellungen im Grafikartentreiber checken.

Edit²: FXAA/MLAA sind aber nur für die Kantenglättung verantwortlich (Anti Aliasing eben). Diese veränderten Farben kommen durch andere Einstellungen im Injector.

Was die Punkbustergeschichte angeht: Solange keine Spieldateien erstetzt werden halte ich die Sache für unbedenklich. Imho müssten dann auch Spieler mit speziell angepassten Treiber gekickt werden. Über die Grafikkarten Treiber (AMD und Nvidia) kann ich übrigens viel extreme Sachen "erzwingen" die dann wirklich einem Cheat ähneln.

bearbeitet von Dayjay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FXAA ist eine (relativ neue) Technologie von Nvidia. Es kann sein das diese (noch) nicht mit AMD Karten funktioniert.

  • Funktioniert einwandfrei mit meiner AMD 6970
  • Funktioniert unter DirectX 10 und 11
  • Kein PB Kick beim OnlineSpielen

Die Werte in der injFX_Settings.h Datei kann man währen des Spiels! ändern.

Einfach mit ALT+TAB raus -> z.B. Gamma ändern -> save -> zurück ins Spiel -> und man sieht schon die Änderung :)

Edit²: FXAA/MLAA sind aber nur für die Kantenglättung verantwortlich (Anti Aliasing eben). Diese veränderten Farben kommen durch andere Einstellungen im Injector.

Über FXAA klinkt/injected sich der Shader nur ein.

Was die Punkbustergeschichte angeht: Solange keine Spieldateien erstetzt werden halte ich die Sache für unbedenklich.

Es gibt Hacks die sich so wie der Injector in den Client einklinken und keine Spieldateien anpassen. 100%ig sicher sein darf man sich hier also nicht.

bearbeitet von sid6.5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FXAA geht glaub ich nur mit DX11. Wirst du aber draufhaben, oder?

Edit: AMDs Gegenstück heißt MLAA (Morphological Antialiasing) und funktioniert wohl ähnlich. Mal die Einstellungen im Grafikartentreiber checken.

Ich habe eine DX11 Karte (5870) und ein 64Bit OS. Sollte also DX11 sein. Treiber checke ich....

Was PB angeht, sehe ich das ähnlich, wollte dennoch darauf hinweisen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[*]Funktioniert einwandfrei mit meiner AMD 6970

Auch die Kantenglättung? Oder verwendet das Spiel nur das normale in den Optionen eingestellte AA?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Punkbuster

FXAA scheint sogar mit einer 2400er zu laufen. Siehe Benchmarks.

http://www.geeks3d.com/20110405/fxaa-fast-...deon-geforce/4/

AMD empfiehlt ja sogar in BF3 FXAA zu verwenden.

http://www.ngohq.com/news/20747-amd-recomm...efield-3-a.html

[*]Funktioniert einwandfrei mit meiner AMD 6970

Auch die Kantenglättung? Oder verwendet das Spiel nur das normale in den Optionen eingestellte AA?

Yap.

Meine Settings:

GstRender.AmbientOcclusion 2

GstRender.AnisotropicFilter 3

GstRender.AntiAliasingDeferred 0 -> Das ist MSAA (Multisampling)

GstRender.AntiAliasingPost 3 -> Das ist FXAA (Multisampling)

GstRender.Brightness 0.500000

GstRender.Contrast 0.500000

GstRender.EffectsQuality 2

GstRender.Enlighten 0

GstRender.FieldOfView 80.000000

GstRender.FullscreenEnabled 1

GstRender.FullscreenRefreshRate 60.000000

GstRender.FullscreenScreen 0

GstRender.MeshQuality 2

GstRender.MeshQualityOld 0.700000

GstRender.MotionBlur 0.000000

GstRender.MotionBlurEnabled 0

GstRender.OverallGraphicsQuality 5

GstRender.ResolutionHeight 1080

GstRender.ResolutionHertz 1114636288

GstRender.ResolutionWidth 1920

GstRender.ScreenSafeAreaHeight 1.000000

GstRender.ScreenSafeAreaWidth 1.000000

GstRender.ShaderQuality 2.000000

GstRender.ShadowQuality 1

GstRender.StereoConvergence 1.000000

GstRender.Stereoscopy 0

GstRender.TerrainQuality 2

GstRender.TextureQuality 2

GstRender.TransparentShadows 1

GstRender.UndergrowthQuality 1

GstRender.VSync 0

Screens mit dem Injector etwas rumgebastelt:

zum Vergrößern anklicken

4gFgjl.jpg

I5uDEl.jpg

bl0CCl.jpg

vubrIl.jpg

bearbeitet von sid6.5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant. Ich schau mirs morgen nochmal genauer an. Magst du mir noch deine Ingame Einstellungen (Hoch/Ultra usw.) mitteilen und deine System Specs? :)

bearbeitet von Dayjay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bekomme es nicht zum Laufen :/ Deshalb nochmal ein paar Detailfragen an die AMD-Nutzer:

  • Habt ihr für Battlefield 3 ein spezielles Profil erstellt?
  • Was habt ihr im Berich 3D-Settings eingestellt?

Ich kann mich hier nur wiederholen: nach zehn Jahren mit der Logik von Nvidia (Game.exe -> Settings) wirkt dieser ganze Catalyst-Quatsch einfach nur befremdlich und außerirdisch auf mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Dayjay

  • AMD 6950 - 2GB Dirt 3 Edition (standart BIOS nicht das sekundäre 6970 - keine Übertaktung)
  • Intel Core i7 2600
  • Asus P8P67 WS Revolution
  • 16GB DDR3 Dual Channel

Mit den GFX-Einstellungen weiter unten läuft BF3 hier mit im Schnitt 60 bis 65 FPS.

[*]Habt ihr für Battlefield 3 ein spezielles Profil erstellt?

nein

[*]Was habt ihr im Berich 3D-Settings eingestellt?

Catalyst -> keine Anpassungen, alles default.

BF3 PROF_SAVE_profile

GstRender.AmbientOcclusion 2

GstRender.AnisotropicFilter 3

GstRender.AntiAliasingDeferred 0

GstRender.AntiAliasingPost 3

GstRender.Brightness 0.500000

GstRender.Contrast 0.500000

GstRender.EffectsQuality 2

GstRender.Enlighten 0

GstRender.FieldOfView 80.000000

GstRender.FullscreenEnabled 1

GstRender.FullscreenRefreshRate 60.000000

GstRender.FullscreenScreen 0

GstRender.MeshQuality 2

GstRender.MeshQualityOld 0.700000

GstRender.MotionBlur 0.000000

GstRender.MotionBlurEnabled 0

GstRender.OverallGraphicsQuality 5

GstRender.ResolutionHeight 1080

GstRender.ResolutionHertz 1114636288

GstRender.ResolutionWidth 1920

GstRender.ScreenSafeAreaHeight 1.000000

GstRender.ScreenSafeAreaWidth 1.000000

GstRender.ShaderQuality 2.000000

GstRender.ShadowQuality 1

GstRender.StereoConvergence 1.000000

GstRender.Stereoscopy 0

GstRender.TerrainQuality 2

GstRender.TextureQuality 2

GstRender.TransparentShadows 1

GstRender.UndergrowthQuality 1

GstRender.VSync 0

42yBZ.jpg

Einige der Einstellungen sind sehr subtil. Stell mal #define Gamma auf

#define Gamma 1.50

Dann siehst du sofort ob sich da was tut oder nicht. :)

bearbeitet von sid6.5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmmm :kritisch:

Ich habe die Files ebenfalls ins BF3 Verzeichnis geschoben, jedoch tut sich ingame gar nichts. Ich nutze eine Nvidia Karte. Jemand eine Idee oder hätte jemand ein gutes Setting der FXAA Datei für mich, damit ich einen Unterschied sehen kann?

Denn so ganz weiß ich jetzt nicht was ich dort eingeben soll...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und wie das auffällt! :) Danke

Unbedingt mit folgenden Settings rumspielen. :)

#define Saturation

#define BlueShift

float Sharpen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.