Spud

Kleine Fragen [BF3 - Konsolen]

Recommended Posts

Wenn man über seine Konsole mit Tastatur und Maus spielen will dann hilft die Firma XCM einen weiter.

aber nur wenn es auch vom Spiel unterstützt wird bzw dafür entwickelt wurde. Bis jetzt (kann nur das weitergeben was ich gelesen habe) sollen die wenigen Umsetzungen grottig sein. Ich find so einen Mist braucht der Konsolero nicht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt aber auch sowas, die Dinger sind einfach ausgedrückt nix anderes als n Controller. Getestet hab ichs aber noch nicht.

edit: seh aber gerade in den Bewertungen dass genau dieses Gerät nicht so richtig mit BF3 zusammenarbeiten will.

bearbeitet von NiKE2002

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK danke ;)

Zu 1. Weis einer von euch wie das bei der PS3 ist?

2. Das gefällt mir aber garnicht. Ich finde mich nämlich schlecht zurecht.

3. Müsste ich mal drüber nachdenken, da Konsolensteuerrung für mich absolutes Neuland ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da ick ehh alles am und aufn PC Tisch hab werde ick mir vieleicht später mal das XFPS Commando pro kaufen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Woody: Ja wenn du dir das mal holen solltest, sag mal wie sich das so verhält.

@ JD: Wenn es nicht die Back-Taste ist, sollte das bei der PS3 die Select-Taste sein....glaube ich. Hab keine PS3, hatte nur mal eine PS1, und ich meine es ist Select.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal zu dem Thema mit der Konsolen-Tastatur....mir wurde vor kurzem telefonisch von Microsoft bestätigt das es Probleme mit solchen Geräten geben KANN, die Betonung liegt auf KANN , nicht muss, es hat aber in schwersten Fällen schon zu Profil-Sperren geführt. Umgebaute Pads mit Spezialtasten und so. Microsoft gibt auch zu diesen Geräten keine Empfehlungen oder Warnungen aus, ohne eine schriftliche Garantie des Herstellers hat man dann gar nix mehr. Soll keine Panikmache sein, aber Ich rate zur Vorsicht bei extrem exotischen externen Geräten.

Grüsse

Habe mal überlegt mir den Contoller zuzulegen, vieleicht hat ja jemand hier Erfahrung damit und kann etwas berichten:

http://store.razerzone.com/store/razerusa/...goryId.54746700

bearbeitet von Pollm79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also was da Microsoft sagt is schwachsinn das sagen Sie nur um einen Angst zumachen

Leute ihr braucht keine Angst haben nur wall ihr kein "Offiziellen" Microsoft Controller habt ;D

Hab selber eine ganze zeitlang ein Rapid- Fire Controller benutz und vorallem hab ick noch nicht gehört das deswegen jemand gebannt wurde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Du es noch nicht gehört hast heisst nicht das es nicht schon passiert ist . Und Angst wollen die Dir nich machen, die wollen nur das Du ihren Controller kaufst ;) Das Microsoft für andere Firmen keine Gebrauchsgarantien ausgibt ist ja wohl auch logisch oder?

Vor der Anschaffung von diesen Geräten sollte man sich zumindest durch z.B. Erfahrungsberichte erkundigen, eine Garantie der Firmen wird man sowieso niemals bekommen ausser es ist ein lizensiertes Produkt. Zumal im Falle Battlefield auch erstmal Dice bzw. EA meckern würde und nicht Microsoft. Von Rapidfire-Teilen würde ich prinzipiell die Finger lassen, sehe in dieser Funtion auch gar keinen Vorteil bei BF3. Da ist mir die (meiner Meinung nach) perfekte Ergonomie und Handhabung des guten alten Standardpads doch wesentlich wichtiger.

@Woodlaender: Sag doch mal bitte was Du da für ein Gerät hattest, ich finde eigentlich garkein vernünftiges Angebot zu so einem Produkt? Oder meinst Du diese gemoddeten Controller-Cases? Die sind ja grausam. :dagegen:

bearbeitet von Pollm79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie benutzt man die Wärmelenkrakete als Gunner beim Heli?

Wenn ich mit "Y" auf das Ding umstelle, kann ich nicht schiessen.

Muß jemand ein Fahrzeug markiert haben, damit ich die nutzen kann, oder geht das auch anders?

Denn wir sind mal an nem leeren Jeep vorbeigeflogen, und ich könnte schwören, das, ohne das ich damit gerechnet hatte, ich die Karre anvisieren konnte? Kann das sein, oder hab ich geträumt?

€ Oha...habs grade glaube ich selber gefunden, des Rätsels Lösung.

Es gibt Wärmesuchende Raketen gegen Luftfahrzeuge, und Llenkflugkörper gegen Landfahrzeuge.

Schätze ich habe immer genau mit der falschen Waffe auf die falschen Fahrzeuge gezielt -,-

Jaja....immer diese Helinubs :laser:

bearbeitet von Spud

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Spud: Ja, du hast es richtig erkannt :daumenhoch: Mit den Lenkflugkörpern gegen Landfahrzeuge lassen sich laut Battlelog auch lasermarkierte Ziele ausser Sichtweite beschiessen. Einfach abfeuern sobald etwas markiert wurde, die Rakete sollte das Ziel dann erfassen. Allerdings frage ich mich gerade ob das besonders efektiv ist, gerade bei Landfahrzeugen gerät ja schnell mal spontan was zwischen Rakete und Fahrzeug....mal testen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau.

Erstens kommt schnell mal was dazwischen.

Und zweitens dauert der Vorgang des anvisierens recht lange.

Wenn man nicht gerade relativ weit weg von dem zB Panzer ist, lohnt es sich mMn fast gar nicht die Dinger zu benutzen. Da richtet man mit der Boardkanone und den Raketen des Piloten schneller mehr Schaden an.

Vor allem habe ich bisher noch keinen Panzer mit nur einem Schuß erlegt. Und zweimal mit den Lenkflugkörpern treffen, halte ich für sehr schwierig bzw umständlich.

Naja ich werde es noch weiter ausprobieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab mir mal die Lenkrakete für den Heli-Schützen freigezockt, da ist die Lenkrakete schon recht gebräuchlich, gerade gegen weiter entfernte Landfahrzeuge echt effektiv, auch 2-3 mal anvisieren dauert für mich nicht zu lang( Störmaßnahmen des Gegners verzögern das ganze natürlich wie gehabt), und mit nem guten Piloten im Teamwork kann man da schon gut aufräumen. Ik freu mir auf die TV-Rakete....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leute,

da nun klar ist das ich mit der PC Version von Battlefield 3 nicht das voll Erlebnis haben kann, weil mein Laptop zu schwach ist.

Habe ich beschlossen es mir auf der PS3 zuholen.

Aber ich hätte dazu noch folgende Fragen,

- Wie viel Speicherplatz brauchen diese HD Texturen und lohnt es sich diese zu installieren

- Macht es einen Großen Unterschied wenn nur 24 Spieler auf der MP Map sind

- Und ist der Unterschied zur PC Version groß

Danke für alle Antworten

MfG

SniperNO1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aloha,

-Die HD-Texturen sind, soweit ich weiss, standardmäßig bei der PS3 dabei, bzw. werden automatisch installiert. Wieviel Platz die brauchen kann ich Dir hingegen nicht sagen.

-Nunja, ist halt bedeutend weniger los auf den Maps, was aber nicht unbedingt schlecht ist, spielt sich dann halt entspannter (muss dazu sagen, dass ich BF3 auf PS3 lediglich zu Beta-Zeiten gespielt hatte).

-Grafisch sieht man schon deutliche Unterschiede, die Gesamtqualität ist im Gegensatz zur PC-Version (natürlich abhängig vom System) stark heruntergeschraubt. Aber sieht trotzdem noch akzeptabel aus (siehe Vid unten, aber stells auf HD/720p)

">

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.