Quarzup

Dual Core Problem - muss einen Kern ausschalten

Recommended Posts

Hallo,

hab hier nen Problem wo ich niergends ne Erklärung finde, vieleicht könnt ihr mir helfen?

Auf Win XP 64bit Sp2 hatte ich dies nicht.

Nun da ich wieder 32bit Sp3 verwende hängt sich mein BC2 immer nach 5-20sec auf, also schon beim Starten oder im Menü.

Momentan kann ich das ganze umgehen, indem ich BC2 so schnell wie möglich, nach dem Start, nur einen Prozessorkern zuweise. Also sobald das spiel gestartet ist, minimiere ich es und im TaskManager unter 'Zugehörigkeit festlegen' nehme ich den haken bei CPU1 raus.

Allerdings stockt es so ziemlich da ich ja nur mit 2,1ghz und nicht mehr mit 4,2ghz spiele (Mindestanforderung ist bei BC2 glaube ich auch dualcore 2,0ghz).

Wie gesagt bei XP64bit ging alles ohne Problem. Und das gleiche Problem habe ich auch bei CS:S (nicht das es absütrzt sondern stockt) dort kann ich aber mit nur einem Kern 2,1ghz gut spielen.

Mein System:

4GB DDR2 Ram - 2x2GB

AMD Atholon 4400+ dualcore

Geforce GTX 260 amp² Edition 856MB

Windows XP Sp3

Kennt da jem. ne Lösung?

Grüße

Quarzup

bearbeitet von Quarzup

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Kwanza,

danke aber mein Problem ist ja nicht, daß ich das manuell zuweisen muss,

sondern das bc2 nicht mehr mit beiden Kernen laufen will wie es beim xp 64bit der Fall war.

Hatte gehofft, daß jem. weiß warum das so ist und wie man das ändern kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:facepalm:

Ich habs nur überflogen. Fehler.

Hast du mal die Eigenschaften der BC2.exe gecheckt? Admin-modus. Gibts da auch noch die Möglichkeit die Desktopgestaltung abzuschalten? Wie schnell man vergisst.

Dann solltest du mal die Treiber für Mainboard checken und in der Ereignisanzeige mal schauen was dort steht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Admin Modus wirds ausgeführt, bzw. ich bin als Admin angemeldet.

Also Desktopgestaltung finde ich nicht.

Die Treiber sind ziemlich alt wie auch das Mainboard, es gibt aber auch keine neueren, aber ich werde mal alternative Treiber versuchen, von nvidia.

Die Ereignisanzeige schau ich mir mal an.

Ich sag dann bescheid,

thx erstmal :)

bearbeitet von Quarzup

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Typ lässt mich mit dem Problem quasi alleine, und ich habe da auch keine Möglichkeit irgendetwas zu reklamieren.
Das ist bei der Tauschbörse so nicht vorgesehen. Er hat das Spiel auch sofort losgeschickt und per Einschreiben.
Angeblich hätten Script-Kiddies dann wohl den Key geklaut (mit Hilfe von Key-Generatoren).
Wäre ja theroertisch auch möglich. Wenn man mal googelt kann man solche Probleme öfter mal lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.