Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
TASS

Star Wars: Battlefront II ('17)

Recommended Posts

renesweb74, vor 8 Stunden:

und lt. reddit hat man die Punkte die man ingame bekommt auch reduziert. Also bleibt es in etwa gleich. *lol*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ja echt mega Lust auf das Spiel, sieht schon geil aus von Gameplay und wäre schön mal wieder ein ordentliches Star Wars Spiel zu spielen.

Aber wenn der Fortschritt wirklich so auf Pay2Win ausgelegt ist überleg ich mir das gut. Kann das jemand beurteilen der das Spiel im Early Access schon gespielt hat? Kein Bock dann dauernd gegen Leute zu verlieren weil die halt genug Geld investiert haben, das sollte in einem Vollpreisspiel mMn nicht möglich sein..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jabba-The-Hutt, vor 50 Minuten:

Habe ja echt mega Lust auf das Spiel, sieht schon geil aus von Gameplay und wäre schön mal wieder ein ordentliches Star Wars Spiel zu spielen.

Aber wenn der Fortschritt wirklich so auf Pay2Win ausgelegt ist überleg ich mir das gut. Kann das jemand beurteilen der das Spiel im Early Access schon gespielt hat? Kein Bock dann dauernd gegen Leute zu verlieren weil die halt genug Geld investiert haben, das sollte in einem Vollpreisspiel mMn nicht möglich sein..

Habs momentan nur im SP und die Trainingsmissionen gespielt - finde es auch gelungen, doch MP habe ich noch nicht getestet - hab ja noch 8 Stunden werde es testen. Wahrscheinlich warte ich bis es einen 10´er kostet oder im Origin Access ist - auf p2w habe ich auch keine Lust

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht mir genauso, Rene.

Aber wenn man es dann später beginnt sind die anderen "Veteranen-Spieler" im Vergleich zu mir als Neuanfänger dann schon alle so überpowert, dass das dann noch schlimmer wird als das jetzt wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hall0, vor 20 Stunden:

und lt. reddit hat man die Punkte die man ingame bekommt auch reduziert. Also bleibt es in etwa gleich. *lol*

Man hat die Punkte fürs Abschließen der Kampange reduziert.
Das waren ursprünglich mal 20.000 und sind jetzt 5.000 Credits.

Grund: Der Hauptcharakter aus der Kampange kostet so viel, deshalb wurde das mit dem Preis des Charakters angepasst.
Nur zu dumm, dass man von Credits auch Boxen kaufen kann und deshalb wurde es tatsächlich entwertet.

Größte Frechheit war aber die Presse/Youtuber Version, bei denen die Helden noch billiger waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Quote

Fegraeus also assured fans that Battlefront II won't allow players to pay to win.

"No, it's not about buying the winning item," he said. "That's not how it works. No one can say, 'I'm going to spend my zillion dollars and then I'm going to dominate.' That's not how it works."

https://www.gamespot.com/articles/e3-2017-star-wars-battlefront-2s-dlc-is-free-but-t/1100-6450730/

 

Hmm, ja ne, irgendwie funktioniert es genau so. :kritisch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja irgendwie hab ich auch den Eindruck.. 

Was echt schade ist, vom Gameplay her sieht das schon geil aus. 

@Keldysh hatte den selben Gedanken, Vollpreis hab ich keinen Bock dafür auszugeben aber wenn ich ein paar Monate warte bis der Key erschwinglich ist haben wahrscheinlich alle die krassen Perks und so, die scheinen ja nämlich schon einen ziemlichen Einfluss auf das Gameplay zu haben. Echt traurig dass man ein so geiles Grundgerüst so versauen kann :( 

bearbeitet von Jabba-The-Hutt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Instant Game of the Year!

 

 

bearbeitet von Chapi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ging wohl hoch her gestern beim Reddit-Chat mit den Entwicklern.

http://www.gamestar.de/artikel/star-wars-battlefront-2-entwickler-bestuerzt-ueber-wut-der-fans-aenderungen-in-planung,3322301.html

Imho ist DICE primär schon für das ganze Loot-/Mikrotransaktions-Gedöns verantwortlich, aber den mittelmäßigen SP hat wohl vorrangig Motive zu verantworten. Über die Raumschlachten (die von Criterion entwickelt wurden) hört man wenig Negatives - abseits vom Progression-System.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kam das schon?

https://www.ea.com/games/starwars/battlefront/battlefront-2/news/pre-launch-update

Quote

Thank you to everyone in our community for being the passionate fans that you are.

Our goal has always been to create the best possible game for all of you – devoted Star Wars fans and game players alike. We’ve also had an ongoing commitment to constantly listen, tune and evolve the experience as it grows. You’ve seen this with both the major adjustments, and polish, we have made over the past several weeks.

But as we approach the worldwide launch, it's clear that many of you feel there are still challenges in the design. We’ve heard the concerns about potentially giving players unfair advantages. And we’ve heard that this is overshadowing an otherwise great game. This was never our intention. Sorry we didn’t get this right.

We hear you loud and clear, so we’re turning off all in-game purchases. We will now spend more time listening, adjusting, balancing and tuning. This means that the option to purchase crystals in the game is now offline, and all progression will be earned through gameplay. The ability to purchase crystals in-game will become available at a later date, only after we’ve made changes to the game. We’ll share more details as we work through this.

We have created a game that is built on your input, and it will continue to evolve and grow. Star Wars Battlefront II is three times the size of the previous game, bringing to life a brand new Star Wars story, space battles, epic new multiplayer experiences across all three Star Wars eras, with more free content to come. We want you to enjoy it, so please keep your thoughts coming. And we will keep you updated on our progress.

Na mal gucken wie lange. :derb:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bis genug positive Testberichte draußen sind, die darauf nich mehr eingehen. Dann kann man´s wieder still und leise aktivieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.gamestar.de/artikel/star-wars-battlefront-2-dice-entfernt-mikrotransaktionen-komplett,3322346.html

Quote

Star Wars: Battlefront 2 - Dice entfernt Mikrotransaktionen vorerst komplett

https://www.ea.com/games/starwars/battlefront/battlefront-2/news/pre-launch-update?setLocale=en-us&__prclt=qxsRj14Z

Quote

Thank you to everyone in our community for being the passionate fans that you are.

Our goal has always been to create the best possible game for all of you – devoted Star Wars fans and game players alike. We’ve also had an ongoing commitment to constantly listen, tune and evolve the experience as it grows. You’ve seen this with both the major adjustments, and polish, we have made over the past several weeks.

But as we approach the worldwide launch, it's clear that many of you feel there are still challenges in the design. We’ve heard the concerns about potentially giving players unfair advantages. And we’ve heard that this is overshadowing an otherwise great game. This was never our intention. Sorry we didn’t get this right.

We hear you loud and clear, so we’re turning off all in-game purchases. We will now spend more time listening, adjusting, balancing and tuning. This means that the option to purchase crystals in the game is now offline, and all progression will be earned through gameplay. The ability to purchase crystals in-game will become available at a later date, only after we’ve made changes to the game. We’ll share more details as we work through this.

We have created a game that is built on your input, and it will continue to evolve and grow. Star Wars Battlefront II is three times the size of the previous game, bringing to life a brand new Star Wars story, space battles, epic new multiplayer experiences across all three Star Wars eras, with more free content to come. We want you to enjoy it, so please keep your thoughts coming. And we will keep you updated on our progress.

 

bearbeitet von renesweb74

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja dann highlighten wir doch mal das interessante.

Quote

We hear you loud and clear, so we’re turning off all in-game purchases. We will now spend more time listening, adjusting, balancing and tuning. This means that the option to purchase crystals in the game is now offline, and all progression will be earned through gameplay. The ability to purchase crystals in-game will become available at a later date, only after we’ve made changes to the game. We’ll share more details as we work through this.

Ach den ganzen Scheiß darf man einfach nicht mehr unterstützen. Schlimm genug, dass nun die ganzen Mongos los rennen und es doch schön brav kaufen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herrlich wie der ganze Grind-Lootbox-P2W Mist DICE/EA um die Ohren fliegt *lol*
Jetzt hat wohl sogar Disney bei EA angerufen, das Entfernen jeglicher Echtgeldmikrotransaktionen ist wohl darauf zurückzuschliessen, dass Disney sich wegen der Kritik auf Reddit und nicht nur Sorgen um das Image der Marke Star Wars macht und das schmeckt denen so kurz vor Episode 8 gar nicht.

Klar ist die Aktion nur Smoke & Mirrors und sobald genug positive Berichte drin sind, sich der Hate etwas gelegt hat und EP. 8 angelaufen ist, wirds auch wieder Echtgeldoptionen geben. Nur hat leider EA/DICE wohl die Sache nicht ganz verstanden. Das Spiel ist scheinbar um diese Mechaniken entstanden, so einfach das ganze Spiel umpatchen, dass es nicht ein elender Grind wird, daran lässt sich nun mal so schnell nichts ändern. (Bzw. doch, indem man den Leuten einredet, dass es jetzt nicht mehr so lange dauert, Helden zu erspielen. Doof nur, dass mit keinem Wort erwähnt wird, dass nicht nur die Preise aber auch die Premien gleichermaßen reduziert wurden, sodass sich nix ändert *lol* )

Ich hab das Spiel, wie Teil 1 schon, nach paar Stunden der Trail abgehackt. Der SP ist ein schlechter Witz und wohl nur drin, damit die Featureliste voller wirkt, der MP ist wieder eine hübsche, aber sehr flache Pfütze mit zu vielen F2P Mechaniken, kurz und knapp ein Grafikblender und ein Armutszeugnis erster Güte.

Ich hoffe die rudern nicht nur temporär zurück und die Kritik wird auch paar Casuals, bei denen die Kohle lockerer sitzt mal einen Denkanstoß liefern.
Es wurden schon genug Spiele mit Potenzial den raffgierigen Monetarisierungsmethoden geopfert.

bearbeitet von Rupert_The_Bear

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.