Jump to content

Burger

Member
  • Content Count

    141
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Burger


  1. Die Maut wird genauso bestand haben wie die Praxisgebühr oder die Studiengebühren.

    Im Prinzip ist jetzt schon alles nötige Geld da, es landet nur schlicht bei den Falschen.

    Daher gehe ich davon aus, dass diese Maut eine Zeit lang dann eingeführt wird. Regierungswechsel und die Maut wird wieder abgeschafft. Das ist wie mit Stuern am Anfang der Legislaturperiode rauf - und am Ende wieder runter und der Regierende ist der Held beim dummen Wahlvolk :ugly:


  2. Ich versteh euer Problem nicht.

    Das was noch fehlt, wird später herunterladbar sein. Wer dann noch nicht den Hals voll bekommt, darf sich noch DLCs kaufen. So einfach ist das.

    Und vor allem: Das Rahmenkonzept ist damit dann abegfrühstückt. Der Rest ist wie bei BF wo man dann noch Geld reinblasen darf, um noch mehr Abwechslung zu haben. Wohlgemerkt ohne Editor, ohne Modmöglichkeit, ohne Support seitens der Entwickler und so weiter.

    Ferner ist das Spiel gerade einen Tag draußen und an verschiedenen Stellen wird im Spiel darauf hingewiesen, dass die noch nicht eingebauten Inhalte noch kommen werden. Da steht nichts von Extra Geld für Kampagne ausgeben und so.

    Bei BF kauft man ja auch blind jeden scheiß. Warum sollte man das nicht bei Arma auch machen dürfen? Oder um es mal so zu formulieren: Diejenigen, die das "blindkaufen" ermöglicht haben sind dran schuld, dass es dieses Geschäftsmodell eben gibt. Also stellt euch vor den Spiegel und meckert da weiter :ugly:


  3.  

    Erste Anfänge einer Realism Mod.

    http://forums.bistudio.com/showthread.php?160054-TMR-Modular-Realism

    Sieht gut aus. (Ersten Post durchlesen)

     

    Ich halte von solchen "Realismus Mods" gar nichts. Jene, die sowas basteln haben gewöhnlich keine Ahnung von der Realität.

     

    Und woher kommt die Vermutung?

    Das was Tao bastelt, ist in der Realität schon so, vorallem das mit den Scopes, was er in dem Video gezeigt hat.

    Weil ich in der Realität mit der Materie zu tun hab und das 1:1 überprüfen kann. So einfach ist das.

    • Like 1

  4. Gewinnmaximierung ist der Grund warum sich die Filmindustrie so anstellt. Denn auch mit Piraterie spielt so ein Schrott wie Twilight & Transformers immer noch dreistellige Millionenbeträge im Kino ein. Denen geht es einfach noch zu gut, ansonsten würden sie sich um ihre Kunden bemühen und sie nicht beschuldigen und gängeln.

    Wem geht es zu gut? Total Falsch, wenn du die Gewerke meinst, die die Filme machen. Die verdienen ziemlich wenig im Verhältnis. Diejenigen, die sich die Kohle in die Taschen stecken sind A. die Produzenten und B. diese sogenannten Stars die angeblich jeder sehen will. Man kann da schon Halbe/Halbe machen. Also 5 Leute kriegen die eine Hälfte der Kohle, die anderen 2000 den Rest und müssen davon auch noch die Materialkosten begleichen. Also Filmgeschäft ist alles, aber sicher nichts zum Reich werden ;)

    Daher wundert mich die Piraterie so gar nicht, denn wir wollen das alle so. Besonders als Deutsche können wir da besonders große Augen machen, da gerade Deutschland einer der Hauptsponsoren der Filmindustrie in den USA ist. Und die sind die Antreiber für diese verkorkste Art des Filmvertriebes.


  5. Kim Schmitz hat sich immer an Geschäftsmodellen orientiert, die in jedem Fall eine Art von Kriminalität in Kauf nehmen und macht damit einen riesigen Haufen Geld.

    Im Endeffekt haben wir hier einfach wieder eine Filesharingseite und das ist ja im Prinzip nichtmal was schlimmes.

    Dennoch hat jeder einzelne hier schon von solchen Seiten profitiert. Wer dies leugnet, soll sich ein heißes Bügeleisen ins Gesicht drücken!

    Daher auch der Schwarzmarktvergleich. Nicht 100% böse und kein Stück aus Nächstenliebe ;)

    Glaube, dass wir ein wenig aneinander vorbeireden. Mir gehts nur darum, dass das nicht einfach nur ne neue Dropbox sind, sondern einfach nur Megaupload neu auflegen.

    Bzgl des Avas: So what? Wenn man meinen Nickname eingibt, dann findet man einen Haufen meiner Posts, aber keinen Verweis auf meinen Klarnamen. Andersrum findet man übrigens keine Inhalte, wenn man meinen Klarnamen googelt. Meine Email-Adresse ist übrigens nirgendwo aufzufinden.

    Joar. Passiert. :)

    Der Vergleich mit dem Ava war eher nur platonisch. Weil wenn es danach geht kann man jeden Mist irgendwie schlimm finden. Kann ja passieren, dass ich nen Virus programmiere der die Welt lahmlegt und anschließend werde ich von McDonalds wegen Rufschädigung verklagt :ugly:

    @Weapi: Bittorrent ist leider auch zu 99% böööse. Daher ein schlechter Vergleich ;)


  6. Jetzt tu mal nicht so, als würde Kim Schmitz hier zum Wohle aller seine Server da aufstellen. Hat mehr was von einem Schwarzmarkt, die Händler (aka Serverbetreiber) bringen natürlich Dinge, an die du so nicht kommst, aber sie tun das nicht aus Nächstenliebe, sondern weil die Margen derb hoch sind.

    Jetzt fang nicht mit einer Kapitalismusdebatte an. Dann müsstest du auch gegen deine Supermarktkette umme Ecke sein die ja auch nur das Beste für ihre Kunden will ;)

    Im übrigen habe ich Kim nicht als Unschuldsengel dargestellt. Wenn du ihn nicht magst, ist das aber auch deine Sache. Nur, das was auf seine Server hochgeladen wird, laden immer noch die Nutzer hoch. Und um gleich in Richtung kriminell zu gehen: Wenn du ein Bild machst, auf dem Leute sind, die du gar nicht kennst und die in 75% der Fälle auch nicht wollen würden, dass du das Bild machst, dieses Bild hochlädst und anschlißend verteilst, ist dies auch bereits eine strafbare Handlung. Natürlich würdest du sowas natürlich nieee machen. Nicht auf Facebook, nicht auf mega und auch nicht hier.

    Im übrigen kann man dein Avatar mit Google finden. Jetzt ist natürlich die Frage, wer von wem und was von was ;)


  7. Jaja und wer hier noch NIEEEEE von Megaupload profitiert hat, wie auch immer, werfe den ersten Stein.

    Darum geht es ja nicht. MEGA startet mit riesigen Vorschusslorbeeren. Wirklich anonym scheinst du da aber eben nicht zu sein. Die IPs werden zum Beispiel gespeichert. Und diese tolle Verschlüsselung ist ja fantastisch. Nur Menschen mit einem Passwort können die Daten entschlüssen (und dann die IP sehen). Klasse! Wenn aber das Passwort für ein Archiv öffentlich geposted wird, kann es jeder sehen. Deswegen ist diese Idee für die Katz.

    €: Wer sich für Datenschutz, Anonymität und Downloadersachen interessiert sei der Artikel ans Herz gelegt: http://www.gulli.com/news/20680-mega-alles...lger-2013-01-18

    Jaaa. Aber wer ist schon so Dumm und geht mit seiner Hauseigenen IP an so einen Dienstleister heran? Also sry, aber um es mal so zu formulieren, dass selbst der Dümmste es versteht: Ohne solche Seiten hätten viele Mods gar nicht erst veröffentlicht werden können. Dass dort viele undschöne Dinge gehostet und gepostet werden, ist natürlich klar. Nur, eben nicht ausschließlich und da liegt eben der Hund begraben. Haftet man nun dafür, was andere Leute für Unfug treiben?

    Insofern will .com auch zum Märthyrer werden, indem er eine klare Regelung provoziert. Dafür braucht er nur User und die sind, solange der Dienst dubios erscheint, eben auch häufig kriminell.

    Dennoch hat jeder einzelne hier schon von solchen Seiten profitiert. Wer dies leugnet, soll sich ein heißes Bügeleisen ins Gesicht drücken!


  8. Das beste an der Sache ist ja, dass ich mitlerweile knapp 600 Stunden Spielzeit verbuchen kann und dieses Problem bis vor ~ 1 bis 2 Wochen nie hatte. Ich habe weder an meinem Router noch an meinem System irgendetwas verändert. Router resetten funzt zwar auch bei mir, nervt mich aber tierisch ab - nicht zuletzt weil er eine Etage tiefer steht. Werde die nächsten Tage noch ein wenig rumdoktern und mich melden falls ich da eine Lösung finde.

    kannst du nicht einfach über den browser zugreifen und ihn entsprechend über die steuerung resetten? dann musste nich immer durchs haus rennen. klappt bei mir prima


  9. Man kann doch nicht ne Seite vom Netz nehmen, wo hunderttausende ihre privaten Daten hosten. Kann mir vorstellen das auch viel Arbeitsmaterial darauf liegt und glaube, Sammelklagen und Entschädigungszahlungen sind durchaus denkbar.

    Wer so dämlich ist seine persönlichen Daten zu speichern wo er persönlich keinen direkten, physischen Zugriff drauf hat, hat's auch nicht anders verdient!

    Diese Nachtichten geben allen recht, die Datenspeicherung in der Cloud mit viel Argwohn betrachten. <_<

    So leicht kann man es sich nicht machen. Und wieso gleich von persönlichen Daten die Rede ist, ist mir auch ein Rätsel. Vielleicht ist es so verständlich: Jeder Modder der sich keinen Server leisten kann oder will, lädt sein Modell für den nächstens Schritt, meinetwegen skinnen oder coden auf entsprechenden Seiten hoch und gibt den Link weiter.

    Nur ein Beispiel.

    Es ist ziemlich naiv zu unterstellen, dass lediglich Raubkopien dort hochgeschoben worden sein sollen. Sicherlich im überschwänglichen Maß, aber eben auch nicht 100%. Doof für all diejenigen, die diesen Dienst ganz unverfänglich genutzt haben.

    Is wie mit Schlecker. Is eben so!


  10. Endlich einer mit Hirn :guckstdu:

    Danke für die Antwort

    Alle anderen sind also Hirnlos, da bedanken sich sicher einige für diesen Hinweis :ugly:

    Ich frag mich, wo das Problem ist, anzuerkennen, dass das ein neues Spiel ist. Der Titel sit irreführend, gar keine Frage. Aber der Hersteller bestimmt, was reinkommt und nicht der Konsument. Saudumme Argumentationsbasis, aber solange sich die Kunden so dämlich benehmen, ist das auch weiter kein Problem. Alles ein Altersproblem. Auf den Servern merkt man ja, dass die meisten keine deutsche Altersfreigabe wahrnehmen (müssen) und entsprechend ist auch das Klima dann.

    Da heißt es nur, Arschbacken zusammenkneifen und warten, dass die bald keine Lust mehr darauf haben werden :innocent:


  11. Ich hab in den vergangenen Tagen ein paar Mal die Erfahrung gemacht, dass einige Mitspieler es irgendwie hinbekommen in weit kürzerer Zeit im Panzer nachzuladen als ich. So trat ich heute Nachmittag auf Lüttich in einem Sherman gegen einen Panther an. Ich gab einen Schuss ab und er bis ich nachgeladen hatte, drei. Reproduzieren konnte ich es noch nicht, genauso wie ich mir den Nick des Spielers nicht gemerkt habe.

    Ist diesbezüglich anderen was aufgefallen?


  12. Hier hab ich einen Bericht von RTL 2, weis nicht ob das schon gepostet wirde.

    http://www.youtube.com/watch?v=CoQcQ1MBcPs

    Die besten Kommentare:

    "****nsöhne" von Shooter93GTX

    "EA+Origin=Stasi?" von Peschi123

    "MW3 (PC) -> Autowin? :D" von xXMaho93Xx

    "dazu kann ich nur noch? eins sagen: SEX!" von ClanMyRush

    "fussball manager 2012 funktioniert auch nicht?" von DJLentia

    Den hier finde ich besonders gut:

    "boar ich könnte ausrasten? mensch ist das ärgerlich! danke rtl2" von TheChosenOne360

    Spricht wohl für sich :daumenhoch:

    Mal schauen, wie die Presseschau weitergeht. Man muss aber sagen: Zu Spät. Die Party war Samstag.


  13. und was das wehren an sich angeht sollte das auf irgendeine Art und Weise schon effektiv sein, ansonsten könnte ein Boomerangeffekt dabei rauskommen....

    Wie man behandelt wird, wenn man Tagträumer und Freak ist, ist ja klar. Als nun Robert in Erfurt seine Runden drehte wurde ich zum unberechenbaren und mordsgefährlichen Killer. Und das nur, weil schweres Elternhaus, Ballerspiele und einen Freundeskreis - oder eher Freundesgruppe, die man an 5 Fingern abzählen konnte. Dass dies alles Leute waren, auf die ich mich blind verlassen konnte war da egal. Ich war entsprechend auch hoch erfreut, dass plötzlich alle Angst hatten, ich könnte schwerst bewaffnet zur Schule kommen. Dass ich weder Zugang zu Waffen hatte, später auch den Wehrdienst verweigerte weil ich keine Freude an Gewalt hatte (die Freuerwehr hat mir da gereicht), war ebenfalls nebensächlich. Ein paar zynische Witze und niemand fand es mehr lustig. Man schiss sich regelrecht in die Hose und niemand wollte mein Feind mehr sein :ugly:

    Gebt mir mal 5 Minuten mit Krockeschinsky. Dann arbeite ich ihn um und er wird sich Knochensack nennen. Vielleicht hat er dann einsehen. (fang ich gerade zu mobben an?) :ugly: :ugly: :ugly:

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.