Jump to content
[VIG] Black Shark

Kleine Fragen Topic [HW]

Recommended Posts

Ohne irgendwelche Infos, wat dein System können soll, is dat ein eindeutiges Vielleicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach, wie immer. Simulationen, Virtual Reality,  Gamerkrams halt. 😚

Edited by Underdog

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch dat is noch nich wirklich aussagekräftig :rolleyes:.

Allgemein lässt sich sagen, dass die 5700XT bei Spielen im Durchschnitt leistungsmäßig zwischen der 2070 und der 2070 Super liegt, der Ryzen in etwa auf dem Niveau eines i7 8700K. Wenn dir der Preis egal is, wäre also ´ne Kombi aus i9 9900K oder i7 9700 und 2080Ti wesentlich schneller als so´n AMD System. Dazu hab ick noch dunkel in Erinnerung, dass du meintest, deine Fliegersim nutzt nur einen Kern, da könnte sich dat Pendel noch etwas mehr in Richtung Intel bewegen. Und wie schon damals erwähnt wäre für solch spezielle Fälle wohl eher dat dazugehörige Forum zum Spiel der richtige Anlaufpunkt, Nischenprodukte wie sowat findet man bei gängigen Hardwarereviews eher selten bis gar nich. Gibt ja immer wieder Spiele, denen Hardware eines bestimmten Herstellers besser schmeckt als dat Konkurrenzprodukt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, also eine 2080 ohne ti wäre das Maximum was ich bereit bin für eine Grafikkarte auszugeben. Sims sind mittlerweile ei mir auch wieder zweitrangig, da ich dafür nicht mehr viel Zeit habe. Wichtig ist aber halt vor allem die VR.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Thema VR kann ick nich viel sagen, weil´s mich persönlich 0 interessiert. Schätze aber mal, dass da wenigstens WQHD Auflösung läuft und da auch min. 60 fps sein sollten. Guck dir also an, wat du zocken willst, ob da ´ne GraKa vom Schlage 2070/5700XT ausreichend Performance bringt oder nich doch die 2080 sein sollte. AMD wäre natürlich preislich die attraktivste, hilft aber nix wenn dafür die Leistung nich aureichend is.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mich jetzt nochmal etwas eingelesen.

Also für die neuen VR Brillen vom Schlag einer Oculus Rift S braucht man keine Monster Maschine vom Schlag einer 2080ti & Co. mehr. Daher hier mal etwas Bedarfsgerecht zusammengestellt.

Gibt’s da grundsätzlich was dran auszusetzen?

1677608643_2019-10-1523_18_00-DerPC-KonfiguratorvonALTERNATE_bequemonline!.thumb.jpg.439fbe3b2312aa6b76709dde16c79e1f.jpg

Edited by Underdog

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt´s, zumindest aus meiner Sicht. Beim Kühler würde ick nich mit der Einstiegsklasse anfangen, da ja die Turbomodi der CPU u.a. vonna Temperatur abhängen. Also entweder in ähnlicher Preisregion ´nen Mugen oder Macho, oder halt gleich die Luxusklasse Dark Rock Pro oder Noctua NH D15 (wenn die von der Höhe her passen). Bei der GraKa würd ick kein Standardmodell nehmen, wäre mir viel zu laut. Da lieber´n paar € mehr investiert, dafür Ruhe im Karton. Beim Netzteil würden mir für die Kiste auch 600W mehr als ausreichen, dafür dann aber´n Modell mit abnehmbaren Kabeln. Bei der SSD würde ick definitiv auch´n anderes Modell nehmen. Entweder günstig ´ne normale SATA SSD in Richtung MX500 für ~ 100€, weil man beim normalen Betrieb eh keinen Unterschied zwischen SATA und NVMe bemerkt oder gleich ´ne ordentliche PCIe SSD in Richtung WD Black oder 970 Evo. Und beim Board beachten, dass die 400´er Serie erst BIOS Updates braucht, um mit Ryzen 3000 zu funktionieren. Weiß jetz nich, ob dat MSI Board eins derer is, die schon mit Update ausgeliefert werden, oder du dich selbst kümmern musst. Zur Not beim Händler nachfragen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.