Jump to content
funakistyle

News zu Forgotten Hope 2

Recommended Posts

wäre das nicht geil wen man in FH z.B. Stalinorden und das Eiserne Kreuz bekommen könnte B)

Share this post


Link to post
Share on other sites

22.10.05

FH 0.7 am 28.10 | massig BF2 Bilder

In ihrem wöchentlichen Update haben die Entwickler von Forgotten Hope (FH) einen Release-Termin für ihre finale BF42 Version gesetzt. FH 0.7 erscheint demnach am kommenden Freitag (28.10) auf einem Server in Deiner Nähe. Wie immer dürften die Files einige Gigabyte groß sein und die Leitungen heiß laufen.

Der König ist tot, es lebe der König

Mit dem kommenden Release endet die Geschichte von Forgotten Hope für BF42, für die BF42 Version wird es maximal noch ein kleines Update und ? wie gewohnt ? Fan-Mappacks geben. Das bedeutet aber keineswegs ein Ende von FH an sich, was die Arbeiten der letzten Wochen bereits eindrucksvoll bewiesen haben. Das Team wird Know How und Potenzial in Zukunft voll und ganz in die Entwicklung der BF2-Version stecken können und macht die Aufbruchsstimmung für dieses neue Kapitel eindrucksvoll mit einem Zitat von Winston Churchill deutlich, das wir an dieser Stelle unübersetzt abbilden möchten:

?Now this is not the end. It is not even the beginning of the end. but it is, perhaps, the end of the beginning.? (Winston Churchill nach der Schlacht von El Alamein)

Danksagungen

Damit nicht genug, dankt das Team einigen Menschen und Organisationen. Da wäre der zurückgetretene ArminAce, ohne den ? bemerkt das Team ? Forgotten Hope heute nicht soweit wäre, wie es ist. Da wären außerdem Electronic Arts und Dice, sowie die vielen fleißigen Helfer aus der Community. Flüstertüte von warumdarum.de, der Testserver und Webspace stellt, und viele andere mehr.

Der etwas andere Käfer

Um das Update nicht völlig in Richtung Hollywood-Schnulze abdriften zu lassen, lassen die Entwickler nach den Worten Taten sprechen und veröffentlichen gleich eine ganze Flut von neuen Bildern. Da wäre der Typ 87e, der den meisten von euch in der Straßenversion als Käfer bekannt sein sollte. Dieser spezielle Käfer wurde laut Infor der Entwickler allerdings auf ein Kübelwagen-Chassis montiert und mit Ballonreifen für die Wüste versehen. Modell und Skin des Fahrzeugs, das in der gezeigten Ausführung Teil einer ?Propaganda-Einheit ist, stammen von Rad

Ingame-Serie und Wallpaper

Was machen Mod-Entwickler, wenn ihnen langweilig ist? Richtig, sie rendern ein Wallpaper. Das Bild mit dem Namen ?Buddies? ist wirklich gelungen. Und weil auch FH-Entwickler irgend wann einmal zu einem Ende kommen müssen, schließt das Update mit einer ganzen Serie von Ingame-Bildern. Viele der bisher vorgestellten Tanks, Flug- und Fahrzeuge sind in der Kartenumgebung zu sehen und zusätzlich gibt?s eine zweite Serie, die nur Statics zeigt. Die Bilder lassen echtes Wüstenfeeling aufkommen. Hier haben wir nur einen Teil der Shots abgebildet, mehr gibt auf der FH Website.

post-122-1129978196_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

12.11.05

FH: Valentine & Intensity Mod

Nach dem erfolgreichen Release der Forgotten Hope 0.7 Mod für Battlefield 1942, melden sich die Forgotten Hope Devs mit einer neuen News zurück. Neben eine neuen Wallpaper, einem neuen Panzer für Forgotten Hope 2 (BF2) und einer Singleplayer Minimod (BF42), gibt es auch ein ausführliches FAQ zu FH 0.7.

Wallpaper

ecsdesign hat sich mal wieder selbst übertroffen und präsentiert uns ein neues Wallpaper mit dem Namen "Armoured Advance", welches euch für das Wüstenszenario von Forgotten Hope 2 einstimmen soll. Zu sehen sind deutsche Truppen und Panzer in einer engen Gasse einer nordafrikanischen Stadt. Mehr "Wandtapeten" mit Forgotten Hope Motiven findet ihr in der Wallpaper Sektion der offiziellen Page.

Valentine MK.II

Mit einem britischen Valentine MK.II Panzer meldet sich die Fahrzeugabteilung der FH 2 Mod zurück. Der für die Battlefield 2 Version nochmals von Montoya überarbeitete Tank wird die Briten im Kampf gegen Rommels Afrikakorps unterstützen.

Forgotten Hope Lessons #3

Für alle Battlefield 1942 Zocker unter euch hat das Modteam eine kleine Nachhilfestunde in Sachen Funktion und Features der Forgotten Hope 0.7 Mod zusammengestellt. Dort erfahrt ihr unter anderem was es mit der Anti-Basecamp Mod, den Ironsights, dem Push Modus, der Waffenkammer und den diversen anderen neuen Funtionen von FH 0.7 aufsich hat.

Forgotten Hope Lessons #3

Intensity Singleplayer/Coop-Mod für Forgotten Hope 0.7

Legion, welcher ein sehr aktiver Member des BFSP Forums ist, hat sich dran gemacht eine neue intensive Singleplayererfahrung für Forgotten Hope 0.7 zu erschaffen. Mit der Intensity Mod stehen euch nun 62 KI unterstütze Maps zur Verfügung. Das dürfte den einen oder anderen Singleplayer sowie Coop Abend reichlich ausfüllen. Neben den ganzen zusätzlich Maps hat Legion auch nochmal kräftig an der Bot KI geschraubt, sodass diese jetzt noch aktiver und agressiver agieren als zuvor. Für jeden Singleplayerfreund ist diese 121 MB große Mod eine Pflicht. Damit die Intensitymod funktioniert, muss natürlich die Forgotten Hope 0.7 Mod installiert sein.

FH Intensity (121 MB)

FH Intensity Hotfix (87 KB)

Installation:

* entpackt zu erst die Intensity.rar

* kopiert den Ordner "Intensity" in euren BF42 Modordner

(...\Battlefield 1942\Mods)

* entpackt nun noch die Intensity_Hotfix.rar

* kopiert die "objects.rfa" und überschreibt die alte in folgendem Ordner

(...\Battlefield 1942\Mods\Intensity\Archives)

* fertig, Mod installiert

post-122-1131813053_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

19.11.05

Forgotten Hope 2: Daimler & Statics

Im heutigen Update von Forgotten Hope dreht sich alles um die Battlefield 2 Mod Forgotten Hope 2. Diesmal bekommen wir britische Fahrzeuge Ingame und als Render sowie einige Statics präsentiert. Während ihr auf dem Renderbild den britischen Daimler Dingo Spähpanzer seht, gibt es auf den Ingamepics den mit einem Panzerturm ausgestatteten Daimler MK.1 zu bewundern. Als Dreingabe verschaffen euch die FH Devs einen Ingameblick auf den fertiggestellten Wachturm sowie einen Wasserturm.

post-122-1132425265_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

27.11.05

Forgotten Hope 2: Bunker & Grabstätte

Am heutigen Sonntagabend veröffentlichte das Forgotten Hope 2 Modteam ein neues Update. Nicht nur Fahrzeuge und Uniformen sind für ein Szenario wichtig, sondern auch das Drumherum und die Atmosphäre. Deshalb zeigen die FH Entwickler heute mal zwei neue Statics in Form eines Bunkers sowie einer Grabkammer aus dem Wüstenszenario. Beide massiven Gebäude bieten einen sicheren Unterschlupf vor feindlichem Beschuss und könnten die passende Umgebung für das eine oder andere kleine Scharfmützel sein. Genießt die Wüste und bis zum nächsten mal.

post-122-1133131595_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

06.12.05

Forgotten Hope 2: Waffen der Briten

Willkommen zum wöchentlichen Forgotten Hope 2 Update. Den Hauptbestandteil der heutigen FH News bilden britische Infanteriewaffen. Neben zwei Versionen der Lee Enfield No.4, darunter auch eine Snipervariante, gibt es noch die sogenannte "Tommygun" Thompson M1928A1 in voller Pracht zu bestaunen. Erstellt wurden diese Prachtstücke von McGibs und D_Fast. Die Devs wünschen euch viel Spaß mit den Bildern und verabschieden sich bis zur nächsten Woche.

post-122-1133872984_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

13.12.05

Forgotten Hope 2: M3 'Grant'

In einem kleinen Renderupdate zeigen uns die Jungs von Forgotten Hope 2 den in den USA hergestellten mittelschweren M3 Panzer. Dieser wurde im Herbst 1941 bis Ende 1942 in zwei verschiedenen Versionen an die Briten ausgeliefert. Zum einen in der Standart Version, von den Briten auch 'Lee' genannt sowie in Form des M3 'Grant', der in leicht abgewandelter Form, mit Funkgerät im modifizierten Turm statt im Rumpf ('Lee'), in den Einsatz rollte. Eine große Rolle spielte der M3 in den Schlachten um El Alamein und Gazala, denn dort wurde der M3 'Grant/Lee' zur Kompensation der Feuerunterlegenheit der britischen Panzerverbände in großen Stückzahlen eingesetzt. Das Rückgrat der britischen Panzereinheiten werdet ihr schon im ersten Release der Forgotten Hope 2 Mod Probe fahren können.

post-122-1134480957_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.