Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Clay_Tank

Battlegroup und Forgotten Hope

Recommended Posts

was ich echt traurig finde ist, das die bg-mod so gut wie kaum gezockt wird! gut immer mittwochs & sonntags -> aber das war's dann auch schon und die server sind dann solala gerade mal 2 std. einigermaßen gefüllt.

dabei gibt es doch eine menge an wwII-spielern (siehe vanilla oder fh). ich verstehe das nicht, denn die mod ist wirklich 1. sahne. *kopfschüttel* :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm könnte man doch hier auch mal laufen lassen oder? Ich meie die Mod ist einfach genial und gebe es mehr belebte Server wäre sicher auch mehr los.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Problem wird sein, das die letzen Patches leicht problematisch mit verschiedennen Maps wahren ( C2D ).

Dann ist der Gesammtbuild einfach riesig warum sich einige Neulinge das nicht saugen.

FH lebt auch nur noch vom Stammpublikum, ist aber auch nicht mehr viel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein Problem wird sein, das die letzen Patches leicht problematisch mit verschiedennen Maps wahren ( C2D ).

Dann ist der Gesammtbuild einfach riesig warum sich einige Neulinge das nicht saugen.

FH lebt auch nur noch vom Stammpublikum, ist aber auch nicht mehr viel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muss das ganze immer in Relation sehen. Man spielt das was einem mehr gefällt, es ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Und bei BF-42 trifft FH den Geschmack von vielen eben mehr als BG. Die Spieleranzahl von BG war schon seit jeher klein (wobei man da auch definieren müsste). Es gab auch mal eine Zeit wo BG jeden Tag gespielt wurde, es mehr Server und Spieler gab. Aber ich wünsche mir diese Zeit eigentlich nicht zurück denn ich hab die Erfahrung gemacht das ich lieber mit den wenigen Ur-Alt Veteranen spiele von denen ich weiss das ich mich auf sie verlassen kann als mit vielen unbekannten Rookies wo es nicht mehr soviel Spass macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...denn ich hab die Erfahrung gemacht das ich lieber mit den wenigen Ur-Alt Veteranen spiele von denen ich weiss das ich mich auf sie verlassen kann als mit vielen unbekannten Rookies wo es nicht mehr soviel Spass macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

FH legt seinen Schwerpunkt eben auf Realismus während BG hier mehr akkurat ist. Es gilt halt die Doktrin "Gameplay first" was denke ich auch den Unterschied zwischen beiden Modifikationen ausmacht. Ich hab ja FH auch hin und wieder mal probe gespielt aber konnte mich weder mit Tankscopes noch Waffen ohne richtigen Zoom etc. anfreunden. Umgekehrt wirds denke ich für einen FHler der BG mal antestet genauso sein. Ist halt doch alles Geschmackssache.

Grafisch finde ich hat FH die Nase bei einigen Dingen weit vorn. Das merkt man insbesondere bei den Infanterie Waffen. Die haben teilweise Skins und Models von den kann BG nur träumen. Ich hab als Vergleich mal unten einige Screens mitangehängt. Ich war aber auch überrascht als ich selbst in der 0.7 noch sehr offene Fehler bemerkt habe.

So unglaublich es klingen mag aber es scheint als wären die meisten Amerikaner Coop Spieler. Und das obwohl es durchaus auch US Server gibt. Insbesondere der NC-Clan wäre hier zu nennen der einige US BG Fans aufweisen kann. Dann wären da noch unsere Freunde Jamison Geibel, Ian Cocozza, Levi etc. welche ihr ja auch schon vom Spielen kennt. Aber BGV hat damals gezeigt das wohl viele Amerikaner mehr auf Realismus stehen und wahrscheinlich zoggen die eher FH.

@ Spinner

Gern geschehen war ja auch erstklassiger japanischer Sake *lol*. Aber mal Scherz beiseite ich war selbst überrascht wie anfällig doch die britischen Panzer gegen diese Molotow Cocktails sind.

post-18889-1164298897_thumb.jpg

post-18889-1164299137_thumb.jpg

post-18889-1164299566_thumb.jpg

post-18889-1164299582_thumb.jpg

post-18889-1164298897_thumb.jpg

post-18889-1164299137_thumb.jpg

post-18889-1164299566_thumb.jpg

post-18889-1164299582_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Obwohl ich sagen muss: die BG42 - PzB gefällt mir besser, da sie etwas massiver und durchschlagskräftiger wirkt (es aber nicht ist *lol* ).

Die Cocktails sind gegen Tanks doch schon seit ihrer Einführung sehr effektiv (nach 2 von den scharfen Getränken ist die Blechdose Altmetall). Was mich am neuesten Patch etwas stört ist, dass die vollautomatischen Waffen (Medic) eine Spur zu stark geworden sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was mich am neuesten Patch etwas stört ist, dass die vollautomatischen Waffen (Medic) eine Spur zu stark geworden sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
?? Man muss doch nur den Mod aufspielen und die entsprechende Map anwählen. Alles andere is doch automatisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich wäre für einen Versuch, wenn man das borher etwas bewirbt passt das schon Mich stört es das BG nur Mit & SO gespielt wird. Ist mir zu wenig weil cih dan noch andere Termine habe*g*

Mit dem neuen Patch ist es ja gott sei Dank etwas übersichtlicher geworden mit den Downloads bei BG.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Sanvain

Was heißt hier nur Mittwoch und Sonntag ?

Die Server sind die ganze Woche zu erreichen, einen weiteren zu schalten ist blödsinnig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
<--überhaupt kein Fan der Waffensettings (Waffen und Fahrzeuge) von FH, einige Sachen sind einfach sehr schlecht umgesetzt. Das extreme "Aufgehen" des Fadenkreuzes bei leisester Bewegung und die Zeit bis es wieder "beruhigt" ist, ist einfach völlig unlogisch und auch bescheiden spielbar. Sowas in Kombination mit 1 Shotkill Waffen mindert den Spielspass für mich extrem, um mal ein Beispiel zu nennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.