Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jongar

NTSF-Partition auf FAT32 umwandeln?

Recommended Posts

Linux auf FAT32? :blink:

Wäre es da nicht besser, du nimmst dafür sowas in der Richtung wie Ext3 oder ReiserFS?

MfG

Monoman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So Leute,

jetzt kann ich endlich Bericht erstatten. Habe die Partition mit den 93 GB auf 3 Partitionen mit Partition Magic 8.0 aufgeteilt.

- eine für Linux -> Linux Ext3 (ca. 30 GB)

- eine für den Datenaustausch zw. Linux und Win XP -> FAT32 (ca. 5 GB)

- den Rest wieder auf NTFS für dieses und jenes (was man halt so speichert)

Alles funktioniert wie ich es mir vorgestellt habe und mit Partition Magic ging es bestens.

Danke nochmal für die Tipps. :daumenhoch:

mfg

Zanmatou

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.