Jump to content
Sign in to follow this  
TanteEmma

Photoshop Frage Thread

Recommended Posts

Scheint wohl nicht zu gehen in den aktuellen Versionen, jedenfalls bekommt man beim Öffnen immer die Warnung dass man nur den ersten Frame bearbeiten kann und wenn man dann speichert alle Frames verloren gehen. Wenn man die Gifdatei geöffnet hat und das Animationsfenster einblendet werden auch keine Frames gezeigt, wird wohl also nicht möglich sein mit PS Gifs zu bearbeiten, während das Erstellen natürlich kein Problem ist.

doch war schon einer dabei allerdings gibts da die option nirgens :confused:

flash macht das standardmäßig iwie automatisch

Sowas hat Photoshop nicht. Leider. Hat aber glaube ich etwas damit zutun dass Photoshop auf Pixeln basiert und Flash halt auf Vektoren. Irgendwie sowas war das.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie heißt die?

Habe ich gar nicht standardmäßig drin.

Image Ready. Ist ein eigenständiges Programm

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.swishzone.de/grafikprogramme/an...eiten-2239.html

Hallo also um dein Problem zu lösen!

gehe auf datei dann auf importieren,video in ebenen

dann gehst du auf den orndner wo du deine gif datei abgespeichert hast.

dann gibst du unten wo der dateiname reinkommt *.* ein drückst dann dei Enter taste

dann zeigt er die gif dateien an klickst dann dopelt auf die datei wo du haben möchtest.

drückst dann enter

im nächsten fenster läßt du alles so eingestellt.

und dann teilt adobe die gif datei in einzelne frames auf!!

hoffe ich konnte dir damit helfen??

gruß Puni

habs nicht selbst getestet, aber vllt mal so als möglichkeit.

btw erstes ergebnis bei google ôO

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber mittlerweile doch nicht mehr order irre ich mich?

Danke @ Alvias geht.

Kommt halt immer drauf an was man Google fragt ;)

Edited by Poow

Share this post


Link to post
Share on other sites

"photoshop .gif bearbeiten" müsstes gewesen sein :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

hm.. kurze frage:

angenommen, ich möchte den ton von zwei verschiedenen hautfarben angleichen (gesichtstransplantation per photoshop oder so :lol: ), wie stelle ich das am besten an?

Ich habs mal nur mit Kontrast / Helligkeit versucht (Körper war dunkler, gesicht heller), das hat aber nicht wirklich richtig geklappt, war nicht sonderlich befriedigend. gibts da ne methode, das einigermaßen fix anzupassen, bzw welche einstellungen wären da empfehlenswert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was genau hast du vor?

Kompletten Wechsel von einem Gesicht? Oder war das nicht wörtlich gemeint?

Share this post


Link to post
Share on other sites

fahr mitm cursor über die fläche und lass dir die RGB-farbwerte (bzw CMYK) anzeigen. über bild - anpassen - selektive farkorrektur kannst du dann die farben anpassen. gehört aber etwas geduld und probieren dazu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ah, genau sowas hatte ich gefragt. schön, danke! (:

@poow: naja, ich hab jetzt ein beispiel gesucht um zu beschreiben was ich meine. und da gehört gesichtswechsel ja auch dazu. kannst du ja auch mit anderen körperteilen durchführen, von mir aus auch schönere kniescheiben oder sowas :D ging jetzt nur drum, zu beschreiben, was ich in etwa möchte (bzw ich selbst habe dies auch getestet, weil ich generell mein wissen erweitern möchte... kann ja prinzipiell nicht schlecht sein sowas zu wissen ;P )

Share this post


Link to post
Share on other sites
gesichtstransplantation

anderen körperteilen [..] kniescheiben

Wenn du fertig bist, zeigst du uns dann deine Traumfrau? :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe noch nicht wirklich selbst geschaut. :blush:

Ist es möglich Fülloptionen auf eine extra Zielebene zu legen?

zB. Habe ich einen Kreis auf Ebene "Kreis".

Die Kontur will ich auf die Ebene "Umriss"

Oder sonst wohin haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, müsste möglich sein. Ich würds wie folgt versuchen:

Den Kreis markieren, dessen Kontur du zeichnen möchtest, dann auf die Ebene "Umriss" wechseln, und ganz normal dann rechtsklick, kontur füllen. Die Markierung vom Kreis sollte weiterhin, auch auf der neuen Ebene, bestehen bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.