Jump to content
Battlephil

Das habe ich gerade gekauft/bestellt!

Recommended Posts

Underdog, um 22.6.2019 at 18:21:

Fürs Büro! 121jkqk.gif

Die anderen haben nur diesen doofen 08/15 Office Schrott, den die EDV Abteilung immer an alle verteilt....HAA! Diese Looser! :ugly: 
(Und ein neues beleuchtetes Mauspad + Roccat Optical Maus hab ich gleich dazu gekauft! :awesome:)  

91cUxlUF53L._SL1500_.thumb.jpg.597ef4f17ff50704d8acb01f485d8edb.jpg
 

Tastatur mit Medien- und Extratasten, Nachfolger für meine G11 :awesome:, aber immernoch mit dem blöden RGB Gedöhnse :okay:.

Edited by Matty

Share this post


Link to post
Share on other sites

Battletech Universum - Check
Entwickler: Paradox Interactive - Check
Release 
länger als 1 Jahr her (wegen Bugs, DLC & Co) - Check
Weitaus günstigerer Preis als zum Release - Check

 So kauft man Spiele! :awesome:

3d664748cfea80eca759dd0b0db665cc4fb7ab13.jpg.569b30cde39280545cfa7e3b6ee56093.jpg

PewPewPew....Pew!
VxuIW.thumb.jpg.8179cda3b5c1307b6d55bd53c265b34c.jpg

Edited by Underdog
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Teil ist btw der Oberhammer.
Mit so wenig Aufwand hab ich noch nie gekocht und alles was dabei raus kommt ist durch die Bank weg perfekt.

Zuletzt bspw. Rinderrouladen...einfach genial und dabei auch noch total simpel. Auch klasse für Eintöpfe und Suppen.

Just Buy it! :awesome: 

Underdog, um 25.5.2019 at 22:35:

Mal sehen ob die Lobeshymnen stimmen.

1.thumb.jpg.96fd94312c5043958a197df6f71bd9ce.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und warum stell ick nich einfach weiterhin ´nen Topf auf´n Herd und benutze den zum kochen ??? Macht die Kiste irgenwat anderes ???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also irgendwie erschließt sich mir der Sinn von der Kiste auch nach dem Video nich. Gut, ´nen Gasherd will man wahrscheinlich nich studenlang allein laufen lassen, aber ansonsten kann man doch auch einfach langsam auf´m Herd kochen 🤔.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann einfach alles rein werfen und das Teil alleine lassen, zusätzlich wird Fleich durch die lange Garzeit+geringe Temperatur immer super. Noch ein Vorteil ist das vor allem durchzogenes Fleisch (-was ja normalerweise als minderwertig gilt) gerdezu perfekt für den Topf ist, da sich Fett & Co. durch die Garzeit gerdezu verflüssigt und nur das zarte Fleisch übrig bleibt. Diese Art Fleisch sorgt nochmal für extra Geschmack. Auch Eintopfsuppen sind einfacher zu kochen und schmecken imo sogar nochmal etwas besser. :biggrin: 

Nicht zu vergessen das der Topf nur ca. 30% der Energie verbraucht als wenn man das ganze am Herd gekocht hätte. :awesome:

Also ich bin wirklich überzeugt von dem Ding.^^

Edited by Underdog

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na ick kann doch aber auch einfach alles in ´nen Topf schmeißen und auch auf´m Herd lange bei niedriger Temperatur kochen lassen 🤔. Und dass dat Ding nur 30% der Energie brauchen soll versteh ick auch nich wirklich. Die Ceranplatte mag ja für Verlust sorgen, aber ob ick nu den einen Topf elektrisch erwärme oder den anderen auf´m Herd kann doch eigentlich nich soviel Unterschied machen :confused:.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Arcaras, vor 12 Minuten:

Na ick kann doch aber auch einfach alles in ´nen Topf schmeißen und auch auf´m Herd lange bei niedriger Temperatur kochen lassen 🤔.

Nein, ein Herd wärmt auch auf der kleinsten Stufe nur von unten und würde auf dieser Stufe nichtmal annähernd vernünftig das Kochgut durchgaren. Der Crockpott erwärmt hingegen alles rundum gleischmässig. Zumal kannst du einen Herd nicht unbeaufsichtigt lassen, einen Slowcooker schon. 

Quote

Und dass dat Ding nur 30% der Energie brauchen soll versteh ick auch nich wirklich. Die Ceranplatte mag ja für Verlust sorgen, aber ob ick nu den einen Topf elektrisch erwärme oder den anderen auf´m Herd kann doch eigentlich nich soviel Unterschied machen :confused:.

Der Topf vebraucht schlicht und ergreifend diese wenige Energie, selbst auf der kleinsten Stufe verbraucht ein Herd deutlich mehr, würde auf der Stufe aber wie gesagt nicht effizient garen.

PS: 

Lesen heißt verstehen 😘.: https://slowcooker.de/2008/die-vorteile-und-nachteile-des-crockpots/

PPS:

100 Millionen Amerikaner können nicht falsch liegen. :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Underdog, vor 8 Minuten:

Zumal kannst du einen Herd nicht unbeaufsichtigt lassen, einen Slowcooker schon.

Warum das denn ??? Wie gesagt, beim Gasherd vllt., aber doch nich bei ´nem Elektroherd, den kann ick genauso gut laufen lassen :confused:.

Underdog, vor 10 Minuten:

Dann solltest du selbst mal lesen, da steht, dass so´n Ding weniger als´n Backofen verbraucht, aber nix von ´ner Herdplatte.

Underdog, vor 13 Minuten:

PPS:

100 Millionen Amerikaner können nicht falsch liegen. :D

unbenanntxtk8z.jpg

Wenn´s mehr als 60Mio können :thihi:.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Arcaras, vor 45 Minuten:

Warum das denn ??? Wie gesagt, beim Gasherd vllt., aber doch nich bei ´nem Elektroherd, den kann ick genauso gut laufen lassen :confused:.

Du lässt einen Elektroherd für mehrer Stunden unbeaufsichtigt kochen? Dein Nachbar will ich nicht sein...Zumal ein E Herd selbst auf der kleinsten Stufe wie gesagt nicht annähernd so homogen garen würde wie der Slowcooker. Aber der Slowcooker hat ja noch weitaus mehr Vorteile, aber das steht da ja alles. 

Quote

Dann solltest du selbst mal lesen, da steht, dass so´n Ding weniger als´n Backofen verbraucht, aber nix von ´ner Herdplatte.

Herd = Backofen, dass ist ein Bauteil in der Mudmische.

Einfach Taschenrechner rausholen und selber rechnen, eine Herdplatte  verbraucht deutlich mehr Energie. Aber wenn dich wirklich der genaue Wert derart interessiert, dann ist wie üblich Google dein Freund. 😘 

Wie gesagt, ich habe das Teil jetzt schon länger getestet und kann es nur weiterempfehlen...Betonung liegt dabei auf "Empfehlung" und nicht auf "Zwang mit der Peitsche". Wer will der kann, wer nicht, der nicht.

Edited by Underdog

Share this post


Link to post
Share on other sites
Underdog, vor 13 Minuten:

Du lässt einen Elektroherd für mehrer Stunden unbeaufsichtigt? Dein Nachbar will ich nicht sein...Zumal ein E Herd auf der kleinsten Stufe wie gesagt nicht annähernd so homogen garen würde wie der Slowcooker und der Slowcooker ja noch weitaus mehr Vorteile hat, aber das steht da ja alles.

Ick weiß immernoch nich, wo dat Problem sein sollte. Ob ick nu den einen elektrischen Verbraucher unbeaufsichtigt laufen lasse oder den anderen macht doch keinen Unterschied.

Underdog, vor 15 Minuten:

Herd = Backofen, dass ist ein Bauteil in der Mudmische.

Herd ist nicht gleich Backofen. Und was ist eine Mudmische ???

Underdog, vor 15 Minuten:

Einfach Taschenrechner rausholen und selber rechnen, eine Herdplatte  verbraucht deutlich mehr Energie. Aber wenn dich wirklich der genaue Wert derart interessiert, dann ist wie üblich Google dein Freund. 😘 

Und google sagt, auf kleiner Stufe bin ick dann bei 100-165W. Wenn dein Kocher jetz also etwas mehr als 100W braucht weiß ick nich, wat ick da in den Taschenrechner eintippen soll, damit ick auf´n Drittel weniger Verbrauch komme.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Arcaras, vor 24 Minuten:

Ick weiß immernoch nich, wo dat Problem sein sollte. Ob ick nu den einen elektrischen Verbraucher unbeaufsichtigt laufen lasse oder den anderen macht doch keinen Unterschied.

Der Slowcooker ist dafür gebaut, einen Herd darf man hingegen nicht unbeaufsichtigt lassen.

Quote

Herd ist nicht gleich Backofen. Und was ist eine Mudmische ???

Wie gesagt, nimm dir einen Taschenrechner und rechen es selber aus wenn du mir und dem Internet nicht glaubst. Eine Herdplatte hat ~1.500Watt Maximalleistung ein Slowcooker ~190W.

Mundmische = Umgangssprachlich 

PS: Kauf halt einfach keinen...

Edited by Underdog

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ick den Herd auf Maximalleistung laufen lasse, wird´s aber nix mit dem Slow Cooking, deshalb dreh ick ja die Leistung runter und komme, wenn ick dem Internet glaube, eben auf 100-165W auf den kleinen Stufen. Bringt doch nix die Maximalleistung zu vergleichen, wenn ick die gar nich nutze.

Underdog, vor 27 Minuten:

Mundmische = Umgangssprachlich

Noch nie gehört dat Wort :rofl:

Underdog, vor 28 Minuten:

PS: Kauf halt einfach keinen...

Solange ick den Sinn für mich nich erkenne, werd ick dat auch nich tun. Hätte ja noch sein können, dass dat Ding noch irgendwat kann, wat mir bis jetz nich auffiel, aber so fällt mir für mich einfach kein Anwendungsfall ein. Aber muss ja auch nich, scheinbar geht´s ja 220 Millionen Amerikanern ähnlich :confused:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.