Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Poow

DC 0.7 | Custom Coop Maps

Recommended Posts

Da fällt mir das gute alte "DC Unauthorized v3.1" von Apache Thunder von bfmods.com, wieder ein:

http://bfmods.com/viewtopic.php?f=32&t=24&start=0

Bis auf vielleicht bei ein paar wenigen Ausnahmen sollte es zu den bisherigen DC-Maps abwärtskompatibel sein und würde sich aufgrund seiner zahlreichen bisher gemachten Anpassungen vielleicht als Grundlage anbieten.

Es gibt aber auch viele sehr sehr schöne Maps die leider keine Bots haben. Alternativ könnte man da Bots hinzufügen, dafür reichen meine Bescheidenen Kenntnisse aber leider nicht.

Da wird sich hier im Forum aber bestimmt irgendeiner finden lassen. ;) Dann kann man die Maps zunächst als CQ reinpacken und in einem späteren Release werden sie dann vllt mal COOP haben, je nachdem, was eben jeder beisteuern kann. Für's erste werden sich sicher auch ne Menge COOP-Maps finden lassen, die gleich von Anfang an so funktionieren, dass ohne viel Aufwand ein Server erstmal stehen würde. Nur den bräuchte man natürlich zuerst einmal...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die map eagles nest ist von Greenbud/hayabusa aus secret weapon in DC konvertiert.

Ich hab mal meine coop map ordner wie er in DC 07 angezeigt wird angehängt. (eine Datei fehlt denk ich)

Die Greenbud Maps sind meist RTR oder SW maps die für DC aufbereitete sind. hab verschiedene im coop

angespielt, bei mir laufen die Teile - RTR und SW ist bei mir installiert.

Bei Suchen ist mir eine schöne Map aufgefallen - Giza DC - Wüstenmap mit Pyramiden, der Raketenwerfer verschiesst

V2 - mit einem sehr guten Sound.

Falls ihr gerne Details zu einzelnen Maps hättet spiel ich die an und poste ein paar screenshots.

gerhard

Ups, hab deine Screenshoots grad eben erst bemerkt. Hast du einen downloadlink für die ganzen coop Maps? Oder kannst du die irgendwo hochladen? Die meisten kenn ich nicht, würd sie mir aber gerne mal anschauen.

Giza DC kenn ich und hab ich auch in meinem Mappack, da gibt es eine Vanilla, eine DC und eine DCF Version von. Die Map ist genial, ich wollt die auch hier mit vorstellen, in meiner DC Version gibt es allerdings nur die alten Vanilla Fahrzeuge. Keine Ahnung was das soll, ich finds auch ganz nett so als Abwechselung, aber es ist dann irgendwie nicht richtig DC.

Wobei meine Schneemaps ja auch irgendwie nichts mit DC zu tun haben. Bei der DCF Version sind die modernen Fahr und Flugzeuge drin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
aber ich find's eben nicht so sinnvoll wenn alle irgendwo verstreut was eigenes aufzuziehen versuchen und dabei eigentlich nur mal an einem Strang ziehen müssten

/unterschrieben

Doch gilt das mE nicht nur für Server und Mappacks sondern auch für Mods. Ein klein wenig mehr Teilhabe und Zusammenarbeit würd ich mir schon wünschen ;)

Das ist ja so ziemlich das, was ich hier zusammen mit euch machen schaffen möchte :)

Der Server würde dann z.b heißen:

files.uw-forum.com | DC Coop

oder

files.uw-forum.com | Community Maps

Hatte da letztens mal fix ein kleines cms zum späteren DL eingerichtet.

Ressourcen wären bei uns frei, der BFG 1942 Server ist ja schon lange nicht mehr da, lief nicht mehr rund.

Von mir aus können wir auch den Server stellen und den Rest über das Forum hier aufziehen.

Wobei ich mir überlegt habe, das man das alles als neue Mod rausbringen könnte.

Das Problem bei einer Mod ist, dass man den Server als DC spieler nicht in der Liste angezeigt bekommt, sofern man den Filter für DC drin hat. Und eine komplett neue Map zu publizieren und dafür zu sorgen, das die alle alten DC Spieler kennen lernen ist schon ziemlich schwer. Besonders weil es viele Spieler gibt, die selten spielen und dann blind auf ihren Stammserver gehen, ohne auch nur mal die Liste nach anderen Servern abzusuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Server würde dann z.b heißen:

files.uw-forum.com | DC Coop

oder

files.uw-forum.com | Community Maps

Klingt also ganz nach nem UW-Mappack, und da stehen wir wieder vor demselben Problem ;) Anders: Hättest du noch genauso Interesse daran, wenn wir das Mappack dann stattdessen auf einem meiner Server als

files.valkyrie-clan.com | Community Maps

laufen ließen? ;)

Bitte nicht falsch verstehen, aber ich denke das wird all denen nicht gerecht, die noch daran mitgewirkt haben, selbst, wenn das Mappack frei für alle zur Verfügung steht, die es betreiben wollen.

Daher sollte die Benennung und auch die Administration des (möglichst nur einen) Servers dann auch so erfolgen, dass es tatächlich unserer "Schnittmenge" entspricht - und BF-Games.Net wäre dazu mein Vorschlag gewesen, schon wegen dem Bekanntheitsgrad.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Statt einem Mod könnte man auch die Karten mit Prefixen im Namen versehen, verhindert immerhin Namenskollisionen mit inkompatiblen Versionen/Karten.

Als ich letztens zum ersten Mal nach einiger Zeit eine Runde in DC Final drehen wollte, hat es mir erst einmal prompt den Dienst quittiert, ungefragterweise. Ich vermute, dass das Mappack von den Friedhofsjodlern und irgendein anderes sich gebissen und so mein DC Final geschrottet haben. Nach dem Löschen und Neuinstallieren ging alles wieder. Das muss nicht sein und Mappackwechsler-Tools verkomplizieren auch alles zu sehr. Lieber zusammenarbeiten und gemeinsam Mappacks veröffentlichen. Eine neutrale und zentrale Anlaufstelle wäre da von Vorteil. Dann fragmentiert die Spielergemeinschaft auch nicht zwischen den einzelnen Servern und Clans.

und BF-Games.Net wäre dazu mein Vorschlag gewesen, schon wegen dem Bekanntheitsgrad.

Dann unbedingt dran denken zumindest den DL-Bereich für's Mappack auch auf Englisch zur Verfügung zu stellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
....

Von mir aus können wir auch den Server stellen und den Rest über das Forum hier aufziehen.

Und damit ist auch der DL über das Forum gemeint. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wobei ich mir überlegt habe, das man das alles als neue Mod rausbringen könnte.

Das Problem bei einer Mod ist, dass man den Server als DC spieler nicht in der Liste angezeigt bekommt, sofern man den Filter für DC drin hat. Und eine komplett neue Map zu publizieren und dafür zu sorgen, das die alle alten DC Spieler kennen lernen ist schon ziemlich schwer. Besonders weil es viele Spieler gibt, die selten spielen und dann blind auf ihren Stammserver gehen, ohne auch nur mal die Liste nach anderen Servern abzusuchen.

Mist daran hab ich gar nicht gedacht. Das würde wirklich einige Spieler kosten.

Könnte man alternativ einfach die DC Dateien erweitern? Man kann da auch ein update mit name_123.rfa machen, das funktioniert. Aber wird man damit als Cheater gebannt? Oder kommt gar nicht erst auf die Server rauf?

Klingt also ganz nach nem UW-Mappack, und da stehen wir wieder vor demselben Problem Anders: Hättest du noch genauso Interesse daran, wenn wir das Mappack dann stattdessen auf einem meiner Server als

files.valkyrie-clan.com | Community Maps

laufen ließen?

Bitte nicht falsch verstehen, aber ich denke das wird all denen nicht gerecht, die noch daran mitgewirkt haben, selbst, wenn das Mappack frei für alle zur Verfügung steht, die es betreiben wollen.

Daher sollte die Benennung und auch die Administration des (möglichst nur einen) Servers dann auch so erfolgen, dass es tatächlich unserer "Schnittmenge" entspricht - und BF-Games.Net wäre dazu mein Vorschlag gewesen, schon wegen dem Bekanntheitsgrad.

Da gehts schon los ;) Und ich setzt noch einen drauf. Mir persönlich ist es wurscht wie das Mappack sich nennt, aber ich würde das dann gern auch mit auf unseren Clanserver packen. Den dort sind die Leute mit denen ich (seit geraumer Zeit viel zu selten) spiele. Nicht das ich was gegen neue Leute hätte, sind alle jederzeit willkommen (wenn sie sich benehmen) aber dort sind viele Leute mit denen ich seit Jahren spiele und mich im TS unterhalte. Wir haben einen Server und ich werde solange der Server existiert auch niemanden dazu bewegen den Server zu wechseln. Mal abgesehen davon das ich dort mitbestimmen kann was passiert und auch Admin rechte habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meine natürlich neue Mod, nicht Map.

Klar kannst du einfach neue Maps machen, solltest du sogar, damit du dir nichts zerhaust.

Mit "*_123.rfa" aber genau nicht. Dann ist deine normale DC Map futsch.

Einfach einen komplett neuen Namen für neue Maps. Maps, die vielleicht doppelt vorkommen könnten (z.B bei DCF einfach umbenennen)

Tja das wäre dann natürlich ziemlich genau das Gegenteil von dem was man machen will. Ein Server auf dem Alle spielen. Dann kommen immer welche die auch "ihren" Server damit füllen wollen.

Aber was will man machen? :confused:

Wie schon gesagt, mir ist es egal wessen Server wir nehmen und wie er genannt wird. "BF-Games.net" mit Subdomain o.ä ist super.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest buschhans

Könnt ihr darüber eine News machen über DC Coop/Conquest Maps?

Man könnte ein Mappack machen und auf einen Server Laden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber was will man machen? :confused:

Kommt natürlich drauf an, was deine Absicht nun genau war. Ich hab's halt eben so verstanden, dass es darum geht, mal wieder nen DC Server voll zu kriegen. Das alle-teilen-sich-alles- Prinzip war halt meine Idee, die "Fragmentation" wie nachbar sagt, einzudämmen, sodass am Ende alle insgesamt mehr davon haben.

Es gibt in BF42 leider zu viele Server für viel zu wenig Spieler. Ich denk drüber nach unsere eigenen zu zu machen, da wir eh viel auf anderen unterwegs sind und es sich für die wenigen Spieler irgendwie dann nicht mehr lohnt, die Kohle für die Server hinzublättern. Dennoch würde ich halt schon gern noch bisschen modden und das in einen Server einbringen können.

Dass man mit den eigenen Leuten spielen möchte ist dabei ja vollkommen klar, und an den Clanzugehörigkeiten und der Weise, wie man mit seinen Jungs zusammen zockt (TS, website, ...) wird sich ja auch dabei nix ändern. Das wäre ja das gute daran. Jeder behält seine "Identität", aber man vereint die Komponente Clanserver mit der von anderen Clans, zum Vorteil von allen letztlich.

Also das war so meine Idee in Zusammenhang mit dem Mappack. Sorry, wenn's vielleicht n bisschen falsch rüber kam :/

Share this post


Link to post
Share on other sites
zm thema hochladen könnte ich rapidshare anbieten

habs mit eagles nest mal versucht:

http://rapidshare.com/files/416496895/eagles_nest.rfa

Habt Ihr einen FTP-server , ansonsten werde ich so zug um zug rapidshare füllen

gerhard

Ich hab einen FTP server

FTP://dc-maps.de

User: fhj

Pass: jodla

Der existiert aber nicht mehr lange. Nur noch ein paar Tage.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde da mal was dran ändern...

Wenn jemand will hat er da in 5 Sekunden die Files mit Viren oder anderen lustigen Progrämmchen voll gepumpt oder andere Späße.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab den Vertrag vor etwas über einen Jahr Webseite mit 5 GB speicherplatz auf FTP server abgeschlossen. Da wollte ich mein Mappack drauf packen und dann halt eine Webseite dazu machen mit einer Übersicht über die Maps, den Clan usw..

Leider hab ich kurz nachdem ich das Mappack draufgeladen hab festgestellt das da doch noch diverse Fehler drin waren und hab mich um die Fehlerbeseitigung gekümmert. Darauf hab ich eine Mail vom Hoster bekommen das der Zugang zu meinem Account gesperrt wurde um Urheberrechtsverletzungen vorzubeugen. Es ist im Tarif vorgesehen das da auch eine Website erstellt wird und nicht nur der FTP genutzt wird. Ich hab mich dann bei denen gemeldet ihnen versichert das da keine illegalen Dateien getauscht werden und ich baldmöglichst eine Website erstellen werde. Mein Account wurde dann wieder freigeschaltet.

Da ich von Webseiten keine Ahnung hab und mir die Fehler wichtiger waren, hab ich da eine 08/15 Seite draufgeklatscht, die nicht viel mehr als die Überschrift und ein paar Links enthielt.

Dann haben die mir den Zugang komplett gesperrt. Das einzige was ich damit noch machen kann ist halt mit den eingerichteten FTP Zugang Dateien und Ordner hochladen bzw runterladen.

Vor einigen Tagen hab ich dann eine Mail bekommen das laut Vertrag der nächste Beitrag fällig ist und zwar im voraus. Sollte kein Geld eingehen wird der Vertrag nicht verlängert und halt alles komplet gelöscht. Ich hab den nochmal geschrieben das sie ruhig alles löschen können und ich nicht daran denke den Vertrag fortzuführen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

hab mal probehalber ein paar maps auf den server gestellt

ftp://fhj@dc-maps.de/Baghdad.rfa

ftp://fhj@dc-maps.de/Alpine_Operations.rfa

ftp://fhj@dc-maps.de/salerno.rfa

ftp://fhj@dc-maps.de/eagles_nest.rfa

ftp://fhj@dc-maps.de/Tobruk.rfa

ftp://fhj@dc-maps.de/the_longest_bridge.rfa

Sind meist RTR oder SW Portierungen - Tobruk ist ein El Alamain Clone und Alpine Operations eine SchneeMap

(Was bei dem Namen eigentlich nicht zu vermuten ist)

Ich schau mir mal am Wochenende mein BF42 Maps genauer an (Ich meine dass auch DC Enhanced maps im

DC 07 laufen; davon habe ich auch einige Coop Maps - DC war unser Lan Favorit. spiel aber nur noch sporadisch

auf einem der Coop Server

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.