Jump to content
Zeroloop

Maustasten in Battlefield 3 - alle Maustasten benutzen

Recommended Posts

Bekanntlich lassen sich die Daumentasten der Maus nicht belegen. Mit einem Trick über die Logitech-Software SetPoint lässt sich das ganze ja wohl für die Logitech-User umgehen. Für alle anderen gibt´s aber auch ´ne Lösung.

Ich bin auf das Programm GlovePIE gestoßen, dass auch Makros auf Maustasten legen kann. Funktioniert wirklich absolut easy und geht auch ingame (gerade getestet).

Ich hab im Netz (Quelle) ´ne kleine Anleitung dazu gefunden:

Dieses Programm ( GlovePie ) könnt Ihr hier kostenlos herunterladen: http://www.glovepie.org

Startet dann das Programm und klickt oben auf den Button GUI:

glov1.jpg

Danach geht Ihr auf "Choose Manually"

glov2.jpg

Das Outputdevice stellt hier nun auf Keyboard und klickt auf der Liste links auf W . Dann auf Detect Input und klickt mit der gewünschten Maustaste.

glov3.jpg

Diese wird dann sogleich angezeigt Und Ihr übernehmt das dann mit der Taste Apply.

glov4.jpg

Das gleiche macht Ihr dann mit dem nächsten Button (bei mir S ). Wenn ihr für eine bestimmte Taste den englischen Namen nicht wisst, dann drückt einfach auf 'Detect Output to Emulate' und die Taste wird direkt ausgewählt.

glov5.jpg

Wenn Ihr oben auf "Untitled" klickt seht Ihr, dass das Script nun vorbereitet ist und Ihr könnt es starten, indem Ihr auf "Run" klickt. Natürlich könnt Ihr das Script nun abspeichern und bei Bedarf dann wieder laden, damit Ihr das nicht immer neu einstellen müsst.

glov6.jpg

Wie gesagt, es funzt wunderbar und nu kann man auch endlich alle Maustasten ingame benutzen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Damit der Thread vollständig ist, hier eine Anleitung für die Arbeit mit Setpoint.

1. Setpoint-Treiber von Logitech installieren

Ladet euch den Installer für 32Bit oder 64Bit von Setpoint 6.3 herunter und installiert sie. Achtung! Wer eine ältere Version von Setpoint verwendet, verliert beim Update alle Einstellungen.

2. Tasten in Battlefield belegen

Loggt euch nun in Battlefield 3 ein, spawnt, wechselt über ESC in die Einstellungen und ändert eure Tastenbelegungen so ab, dass ihr die gewünschten Funktionen für die Maustasten auf die Tastatur legt, wenn das noch nicht geschehen ist. Notiert oder merkt euch diese Tastenbelegung nun, da ihr andernfalls gespawnt auf der Map herumsteht und von irgendwelchen Eumeln erschossen oder gemessert werdet ;)

3. Tastenbelegung in Setpoint

Mit der Liste im Gepäck ruft ihr nun die Setpoint-Software über das Symbol rechts in der Taskleiste auf, wo ihr direkt im ersten Screen die Tastenzuweisung findet. Hier könnt ihr die einzelnen Tasten der Maus auf dem Keyboard zuweisen. Das funktioniert wie folgt.

  • Gewünschte Taste auswählen (wird als Bild angezeigt)
  • Im rechten Menü Option "Tastendruckzuweisung" auswählen
  • Gewünschte Taste drücken
  • Einstellungen übernehmen

post-9286-1317463947_thumb.jpg

4. Spieleinstellungen setzen

Damit die Tastenzuweisung im reibungslos Spiel funktioniert, sollte Battlefield 3 jetzt noch in der Spielerkennung erfasst werden. Dazu geht ihr wie folgt vor:

  • Wechselt über die drei Buttons rechts auf den Reiter mit dem Schach-Turm
  • Klickt in diesem Reiter jetzt im rechten Bereich auf die Schaltflächer "Erweiterten Spieleinstellungen"
  • Klickt in den Erweiterten Spieleinstellungen auf "Suchen", sucht die BF3.exe und fügt sie in die Liste hinzu
  • Die BF3.exe findet ihr im Ordner "Battlefield 3 Beta"
  • Den Ordner Battlefield 3 Beta findet ihr, in dem ihr in den Einstellungen von Origin den Speicherort für heruntergeladene Spiele ermittelt

Nachdem ihr die BF3.exe hinzugefügt habt, müsst ihr abschließend noch sicherstellen, dass ihr in den Spieleinstellungen den Haken bei "Tastendruckprogrammierungen beibehalten" angeklickt habt. Und das war es schon. Nun könnt ihr die Maustasten im Spiel benutzen. Hinweis: Die Neubelegung der Tasten funktioniert manchmal auch ohne die Erkennung der BF3.exe über das einfache Aktivieren der Tastendruckprogrammierungen für Spiele. Das müsst ihr einfach ausprobieren.

post-9286-1317464594_thumb.jpg

5. Tipps, Tricks und Probleme

Getestet habe ich diese Einstellungen mit Windows 7 (64bit) und einer MX518. Dabei sind mir folgende Dinge aufgefallen:

  • Die Zuweisung der Maustasten kann während des laufenden Spiels in Setpoint geändert werden. Die Settings greifen sofort
  • Es gibt keine Profile. Die Zuweisung der Maustasten greift nicht nur im Spiel, sondern generell in allen Programmen und Funktionen.

Nach meiner ersten Einschätzung müssen die Tasten also jedes Mal zugewiesen und wieder entfernt werden, wenn sie beim Arbeiten / surfen und in Battlefield 3 verwendet werden. Da ich die Software eben zum ersten Mal installiert habe, korrigiert mich bitte und postet die Lösung hier.

Edited by -=Punkbuster=-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frage: jemand Erfahrung mit Setpoint, der zur Frage der dauerhaften Belegung etwas sagen kann. Wäre ja doof, wenn die Tastenzuweisungen jedes Mal an- und wieder ausgeschaltet werden müssen. Profile wie beim GraKa-Treiber wären nett :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei mir bleiben die Einstellungen immer erhalten :daumenhoch:

Man kann jede Taste auch mit einer Tastenkombination belegen.

setpointuuux.jpg

setpoint28u6w.jpg

Edited by eisvogel10

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Gemeinde,

tolles Forum habta hier,wa?! :daumenhoch: weiter so...

Aber nun zu meiner Frage...

Habe also meine Pistole auf Mausrad "hochdrehen" gespeichert, aber trotzdem werden immer nur die Waffen durchgeswitcht. Wieso funzt diese Einstellung nicht, wenn man sie doch einstellen kann? Wisst ihr näheres dazu...wird das evtl. mit dem nächsten Patch behoben? Ich verzweifle...

Danke im voraus :bye:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.