Jump to content
OwN4Gex3

Mein PC zu schwach?

Recommended Posts

Hi,

musste mir für bf3 auch ne neue Graka kaufen. Auf Grund des Preis/Leistungsverhältnisses

Bin ich zur Radeon Hd 6870 gekommen. Amazon ca. 140€

Im Game bei Autoeinstellung steht alles auf Hoch. Kein Ruckel, alles fein.

Bei Bfbc2 hat meine Nvidia Geforce 9500 noch ausgereicht (CPU I5 750,QUADCORE). Aber ich hatte immer einen

hohen Ping.wahrscheinlich wg. der langsamen Graka. Jetzt ist der Ping auch bei Bfbc2 niedrig.

Generell finde ich es scheisse das jedesmal zu einem neuen Game noch ne Menge Hardware upgedatet werden muss.

Das nächste mal würde ich mir eine Konsole kaufen.

Die Grafikarte hat nichts mit dem Ping zu tun und wenn du Konsoleneinstellung wählen würdest(720p, max. 24 player, kleine Map + lowdetails), hätte deine alte 9500 vielleicht noch ein spielbares Ergebnis auf den Bildschirm "gezaubert". ;-)

Von nichts kommt nichts. Bf3 PC bietet mehr als die doppelte Spieleranzahl, natives Full-HD oder höher, dx11 und Bildverbesserungen bis zum Abwinken. Das mit einer Grafikkarte, die auf dem Leistungsstand von ~2006 ist, nicht viel erreicht werden kann, finde ich jetzt nicht ungewöhnlich.

Edit: Auf folgender Seite ist schön der Unterschied zwischen 60 und 30 fps zu erkennen: www.boallen.com/fps-compare.html

Einfach etwas länger die Würfel betrachten, der 30er Würfel ruckelt deutlich bei der Drehung und fällt alles andere als ruckelfrei. Die Kanten vervielfätligen sich und werden nicht sauber dargestellt.

Warum glauben eigentlich immer wieder Leute das sie die absolute Ahnung haben? ?

Zuerst einmal der Hinweis das die Gt9500 überhaupt nicht! für Bf3 geeignet ist. Es gibt auchkeinen Treiber.

Fakt ist das ich beim gleichen Spiel (BFBC2) mit schnellerer Graka einen niedrigeren Ping habe. Bei ca.1000 Stunden Bfbc2 weiss ich wovon

ich rede. Desweiteren waren die Grafikeinstellungen mit der alten Karte bei Bfbc2 auf High.

Bevor der schlaue Hinweis auf die Übertragungsrate kommt : Ich habe seit Jahren eine 20.000er Leitung.

Ich denke das die alte Graka Rechnerintern den Datentransfer belastet hat. Letztlich auch egal.

Mit der Radeon 6870 spiele ich Bf3 mit 50-70 Fps im schnitt.

Die Karte ist für ihr Geld gut. Keine Abstürze.

Edited by Johnboyw1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich spiele mit einer HD5770 (1GB)...

Möchte FullHD spielen und wollte fragen, ob jemand die auch nutzt und ein paar Tipps hat wie ich schönste Grafik bei konstanter Leistung bekomme.

Prozessor und RAM sind unbedeutend, da ich ein i5 2500k@4Ghz und 8GB RAM habe.

Jemand Tipps?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fakt ist das ich beim gleichen Spiel (BFBC2) mit schnellerer Graka einen niedrigeren Ping habe. Bei ca.1000 Stunden Bfbc2 weiss ich wovon ich rede

:rofl:

Na wozu brauchst du dann eine 20K Leitung? Deine Graka packts doch dann locker alleine...

Share this post


Link to post
Share on other sites
(...) Fakt ist das ich beim gleichen Spiel (BFBC2) mit schnellerer Graka einen niedrigeren Ping habe. Bei ca.1000 Stunden Bfbc2 weiss ich wovon

ich rede. (...) Bevor der schlaue Hinweis auf die Übertragungsrate kommt : Ich habe seit Jahren eine 20.000er Leitung.

Ich denke das die alte Graka Rechnerintern den Datentransfer belastet hat. Letztlich auch egal. (...)

Ich möchte dich jetzt wirklich nicht angreifen, geschweige denn beleidigen, aber rein technisch ergibt der Konflikt zwischen Grafikkarte und Netzwerkkarte einfach keinen Sinn. Und wenn dieser 'Fehler' Sinn ergeben soll, dann müsste er mit der neuen Grafikkarte auch auftreten (IRQ Zuweisung als Stichwort).

Noch weniger plausibel würde das Problem übrigens werden, wenn deine Netzwerkkarte onboard ist, aber das ist ein anderes Thema :D.

Freu dich, dass das Spiel so gut läuft ;).

Nebenbei wäre es auch nett zu erfahren, mit welcher Auflösung du spielst, weil das eine nicht gerade unerhebliche Info ist :daumenhoch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich werde dann einen kurzen Post hinterlassen ;)

Wie versprochen nun ein kurzes Feedback der neuen Grafikkarte (Sapphire Radeon HD 6870). Der Rest der Hardware blieb bis jetzt unverändert.

Grafikeinstellungen im Spiel:

Sichtweite 90 (maximum)

Auflösung 1080p (maximum)

automatische Detaileinstellungen auf "Hoch"

Das Spiel läuft mit diesen Einstellungen vollkommen ruckelfrei und ohne Probleme. Die framerate beträgt bei normalen bewegungen um die 50-60fps und in Gefechten geht sie maximal auf ca. 30 fps herab (würde es ohne der fps anzeige vermutlich gar nicht mitbekommen, dass die framerate kurz sinkt).

Nochmals danke für die vielen hilfreichen Beiträge!!! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So Leute!

Ich hab mir die Sache mit dem Arbeitsspeicher nochmals durch den Kopf gehen lassen.

Im Moment sind 2x 2GB DDR2 240pin Kingston HyperX Riegel verbaut

1. Ist es sinnvoll noch in DDR2-RAM zu investieren?

2. Wenn ja dann unbedingt wieder Kingston HyperX Riegel oder billigere?

3. Wenn ja dann 2GB oder gleich 4 GB aufrüsten?

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

soweit ich weiß ist es egal welcher hersteller bei ram drin ist sie sollten nur die gleiche große haben und mit 4gb also ingesamt 8 hast du dann ein super system die kosten ja Teilweise nur noch 25 euronen

Share this post


Link to post
Share on other sites
(...) Fakt ist das ich beim gleichen Spiel (BFBC2) mit schnellerer Graka einen niedrigeren Ping habe. Bei ca.1000 Stunden Bfbc2 weiss ich wovon

ich rede. (...) Bevor der schlaue Hinweis auf die Übertragungsrate kommt : Ich habe seit Jahren eine 20.000er Leitung.

Ich denke das die alte Graka Rechnerintern den Datentransfer belastet hat. Letztlich auch egal. (...)

Ich möchte dich jetzt wirklich nicht angreifen, geschweige denn beleidigen, aber rein technisch ergibt der Konflikt zwischen Grafikkarte und Netzwerkkarte einfach keinen Sinn. Und wenn dieser 'Fehler' Sinn ergeben soll, dann müsste er mit der neuen Grafikkarte auch auftreten (IRQ Zuweisung als Stichwort).

Noch weniger plausibel würde das Problem übrigens werden, wenn deine Netzwerkkarte onboard ist, aber das ist ein anderes Thema :D.

Freu dich, dass das Spiel so gut läuft ;).

Nebenbei wäre es auch nett zu erfahren, mit welcher Auflösung du spielst, weil das eine nicht gerade unerhebliche Info ist :daumenhoch:

Und so ganz nebenbei die zweite - hat er schon irgendwie recht. Das ist der "gefühlte" Lag wenn die Graka nicht hinterher kommt und alles 5000 mal länger braucht zum berechnen (so mal extrem ausgedrückt...). Bei mir war vor 2 Tagen der Lüfter der Graka im Popo und ich konnte da ähnliches Feststellen ^^ Natürlich sieht es nur so aus, dass mit dem Ping... das wissen wir ja alle. :puuuh:

@BN-88

Na, da die Speicherriegelchen relativ günstig sind kannst du gerne bei deinem Win7 64 Bit auf 8 GB aufrüsten. Das würde man schon Leistungstechnisch merken aber dann nicht so no-name Teile. Was für ein Mainboard wurde denn bei dir verbaut ? und... wie sieht`s denn mit deinem Netzteil aus ? Nicht das dir da jetzt nen par Watt fehlen.

Was man noch machen könnte ist ein bissle deinen CPU übertakten...^^ Muss man aber nicht - wenn`s ja läuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
CPU: Intel Core 2 Quad CPU Q6600 2x 2,4 Ghz

RAM: Kingston DDR2 4 GB

Graka: ATI Radeon HD 4800 Series (Hd4870 512GB Ram)

Soundk: Realtek Digital Output

Festpl: Samsung HD160JJ ATA Device (160 GB, 7200 RPM, SATA-II)

Festpl: ST3250820AS ATA Device (232 GB, IDE)

Festpl: ST3500320AS ATA Device (465 GB, IDE) (hier ist das spiel installiert, an und für sich ne schnelle Seagate Platte)

Laufw: HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H22L SCSI CdRom Device

Moni: BenQ E2200HDP DVI [NoDB] (EA807813023)

Maus: Logitech HID-compliant G5 Laser Mouse

Netzw: Atheros AR8121/AR8113/AR8114 PCI-E-Ethernet Controller(NDIS6.20)

WLAN: Linksys WMP 110 RangePlus Wireless PCI Adapter (192.168.1.100)

Mother: Asus P5Q

Betr: Win 7 Ultimate 64bit

Ich bin mit den Kingston HyperX Riegeln eigentlich sehr zufrieden und sie werden im Windows Leistungsindex auch mit 7,5 bewertet aber sie kosten eben doch noch um die 50-60 Euro für 4GB...

Wenn ich den Prozessor übertakte würde das aber wieder einen besseren Kühler voraussetzen also das muss nicht unbedingt auch noch sein solang es ohne geht *gg*

Bzgl Netzteil es ist ein Zalman 500 W Teil verbaut, ich hoffe das reicht noch :/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.