Jump to content
Sniper-Av3ng3R

Frustgrenze ist erreicht.....

Recommended Posts

Nach meinem Empfinden und bestärkt durch die tatsächlichen Schadenswerte der Waffen - gibt es keine OP Waffen in BF3. Sicher haben die Waffen im Detail ihre Vor- und Nachteile was Ladezeiten, Recoil und Kadenz betreffen, doch gibt es keine Waffe, die dabei besonders heraus sticht oder gar Unfair wäre.

Die Diskussion um Raketen gegen Infs finde ich ebenfalls verfehlt. Gerade wenn man sich in Engpässe der Maps begibt, ist es doch fast klar, dass einem alles Mögliche um die Ohren fliegen wird. Macht es da einen Unterschied, ob man nun von Kugelhagel, Granaten, Fragrounds, Mörsern oder eben doch Raketen erledigt wird? Gerade gegen verschanzte Camper sind doch RPGs oftmals das einzige Hilfsmittel. Verbietet man Raketen, begünstigt man Camper. Kann beides unangenehm sein...

Worauf ich hinaus will ist folgendes: Jeder Eingriff ins Balancing erschafft eine neue Situation, die Vor oder Nachteile haben wird. Wieso dann überhaupt Waffen verbieten, wenn dann einfach die nächste für andere bekackte Spielsituationen sorgt?

Problem bleibt doch letztlich wie immer der jeweilige Spieler - nicht seine Waffe.

Edited by -pt- KEIOS

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dann hätte man auch die Bomber bei Bf2 verbieten können usw. usf.. :gehtsnoch:

In BF2 wurdest und wirst du nach wie vor gekickt wegen:

- C4 an Buggy/Vodnik/Hummer - Suicide Buggy

- C4 bei Flagge

- Claymore bei Flagge

Wenn man das einmal macht regt sich keiner auf - aber wie so oft wird es von manchen Spielern einfach übertrieben.

Edited by sid6.5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei BF2 gabe es ja ganze Regelwerke die man lesen musste, beim Server join.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja Servernachricht und die Möglichkeit ein Serverbanner zu erstellen,ach wie war das schön.

tu das mal bittes auf die seite,die uns genommen wurden. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diese Serverbanner gehen mir als Spieler auch irgendwie ab. Waren teilweise sehr lustig. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei BF2 gabe es ja ganze Regelwerke die man lesen musste, beim Server join.

Jupp, teilweise haste dich beim Joinen gefragt, ob du überhaupt zurückschiessen darfst oder die Wattebällchen mitnehmen musst. Wenns halt zu arg wird, Pause machen und was entspannendes trinken. Hilft (fast) immer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mmh ich fand die regeln schon gut.

so war zumindest chancengleichheit gegeben.

und unfaire spieler haben so auch schnell das weite gesucht. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegen Grundlegende Regeln, habe ich nichts einzuwenden. Aber wenn es heisst, kein GL, Flashbang, Claymore, C4 usw. dann frage ich mich, warum diese Leute das Spiel spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

No Baseattack oder Baserape das sind die einzigen Serverregeln die wirklich von Relevanz sind, der Rest ist überflüssig, No Clays oder RPG on Infantry ist überflüssig,je nach Situation benutzt man es ja selber, und für Admins sind diese Verbote viel zu Stressig fair zu beurteilen.Jedenfalls meine Meinung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
No Baseattack oder Baserape das sind die einzigen Serverregeln die wirklich von Relevanz sind, der Rest ist überflüssig, No Clays oder RPG on Infantry ist überflüssig,je nach Situation benutzt man es ja selber, und für Admins sind diese Verbote viel zu Stressig fair zu beurteilen.Jedenfalls meine Meinung.

Wobei Admins eh dazu neigen, sowas zu ahnden, wenn sie selber betroffen sind. Wenn ich im Spiel bin, achte ich auch nicht drauf, ob irgendwer irgendwo Scheisse baut. Ich merks auch bloss, wenn es mich persönlich betrifft oder jemand nen Report schreibt, den ich dann auch noch mitbekommen muss.

Edited by Trick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit so Regeln wird das Spiel wenigstens spielbarer. :daumenhoch:

Also meine Frustgrenze ist bei BF3 immer nach so 1-2h erreicht. Da muss ich aus machen. Aber zum Glück gibt es ja noch FH2 und andere tolle Spiele. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Spiel zum wieder runterkommen ist zZ Skyrim... Das einfach traumhaft schön gemacht, und das BALANCING passt da...

ja , stimmt nach 1,2 Std BF3 ist der Pegel oben ;)

ich hatte auch nen eigenen Server in BF2 und wir hatten auch Regeln, gegen sachen die einfach nervten (wie Basattacks oder Kills for vehicles)

Aber waffen verbieten ist wirklich schwachfug... Ich mein C4 und claymores sind nunmal defensiv waffen, und die Idee mit c4 an nem Auto zu beppen von ich persönlich sogar geil ...

achja der Nervpunkt LADEZEITEN ist immer noch in den Top Ten....

Share this post


Link to post
Share on other sites
No Baseattack oder Baserape das sind die einzigen Serverregeln die wirklich von Relevanz sind, der Rest ist überflüssig, No Clays oder RPG on Infantry ist überflüssig,je nach Situation benutzt man es ja selber, und für Admins sind diese Verbote viel zu Stressig fair zu beurteilen.Jedenfalls meine Meinung.

Wobei Admins eh dazu neigen, sowas zu ahnden, wenn sie selber betroffen sind. Wenn ich im Spiel bin, achte ich auch nicht drauf, ob irgendwer irgendwo Scheisse baut. Ich merks auch bloss, wenn es mich persönlich betrifft oder jemand nen Report schreibt, den ich dann auch noch mitbekommen muss.

Ich hab so die Erfahrung gemacht, dass wenn man einen Typen von dem Clan dem der Server gehört zu oft killt, gekickt wird.

"Reason: Your Gameplay sucks" :D

Ganz ohne RPG/GL Spam..... :innocent:

Edited by sid6.5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.