Jump to content
Poow

Hubschrauber Thread

Recommended Posts

Wendigkeit finde ich okay, nur die Vorwärtsgeschwindigkeit ist um mindestens 20% zu gering.

Fühlt sich an als würde dich jemand zurück halten.

Mindestens 20%! :) Dafür, finde ich, ist die Kobra recht gelungen & macht ordentlich spass!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wendigkeit finde ich okay, nur die Vorwärtsgeschwindigkeit ist um mindestens 20% zu gering.

Fühlt sich an als würde dich jemand zurück halten.

Mindestens 20%! :) Dafür, finde ich, ist die Kobra recht gelungen & macht ordentlich spass!

Jaein - definitv besser als der Betonklotz in Bad Company 2, aber kein Vergleich zu meiner AH-1z in BF2. :wub:

Mich stinkt es gewaltig an, dass ich keine Rolle mehr machen kann. Gerade Jets könnte man damit sehr gut ausweichen oder sich von der 90° Schräglage retten wenn einem so ein Spinner wieder voll in den Hubschrauber kracht.

Die Havok finde ich im Vergleich zur AH-1z zu plumt. Keine Ahnung was sich DICE da wieder gedacht hat. Mehr Panzerung hat die ja auch nicht um das Defizit bei der Manevrierbarkeit wett zu machen.

Edited by sid6.5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jaein - definitv besser als der Betonklotz in Bad Company 2, aber kein Vergleich zu meiner AH-1z in BF2. :wub:

Mich stinkt es gewaltig an, dass ich keine Rolle mehr machen kann. Gerade Jets könnte man damit sehr gut ausweichen oder sich von der 90° Schräglage retten wenn einem so ein Spinner wieder voll in den Hubschrauber kracht.

Die Havok finde ich im Vergleich zur AH-1z zu plumt. Keine Ahnung was sich DICE da wieder gedacht hat. Mehr Panzerung hat die ja auch nicht um das Defizit bei der Manevrierbarkeit wett zu machen.

Jaja die guten alten BF2 Zeiten, fliegerisch war das sicher das geilste BF aller Zeiten! Denoch, die Zeiten sind def. vorbei und ich bin froh hat sich die Kobra wenigstens wieder ein wenig verbessert seit BFBC2.

Wieso sie die Havoc so plump gemacht haben ist mir auch ein Rätsel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hängt vielleicht damit zusammen dass der Havok auch viel Plumper ist ???

Ich hab hier nen dozenten der hat in der US Army an den Helis geschraubt (Avoinik) und der hat gesagt das die Amis den russen immer in Punkto Wendigkeit überlegen waren. Die Russen setzen seit jeh her auf FirePower....

die Havok hat zB ne 23 mm Zwillingskanone unterm Arsch, was man auch in BF2 merkte das man die cobra (viper) Schneller mit der gun runter kriegte als umgekehrt.

oder später der Vergleich Apache / Hind D.. das sah da ähnlich aus...

Kann also alles so gewollt sein ;)

Die sollten vielleicht wieder einführen das man nicht unendlich munni/Raketen hat wie in BF2 und die guten alten heliports wieder einführen...

Edited by Sniper-Av3ng3R

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, wie auch immer das jetzt in Realität aussehen mag, ist mMn trotzdem bescheuert dass die Kobra wendiger als der Havok ist, das sollte etwas besser ausbalanciert sein.

Edited by Jabba-The-Hutt

Share this post


Link to post
Share on other sites
oder später der Vergleich Apache / Hind D.. das sah da ähnlich aus...

Die Kanonen von Hind und Apache waren ziemlich genau gleich stark.

Der Hind konnte aufgrund seiner unglaublichen Trägheit völlig andere Manöver fliegen als der Apache, war dafür aber nicht wendig genug um durch irgendwelche Häuserschluchten in Ghost Town zu fliegen.

Die Raketen vom Hind waren auch viel weiter auseinander und war viel schwieriger einen Tank damit zu eliminieren.

So richtig gebalanced war es auf jeden Fall nicht. Ich kenne keinen einzigen Spieler, der den Hind dem Apache vorzieht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hängt vielleicht damit zusammen dass der Havok auch viel Plumper ist ???

Ja, schön und gut wenn das in RL so ist, aber in einem Multiplayer Game sollte es balanced sein. Sprich der Havoc sollte mehr Panzerung/Durchschlagskraft haben.

Leider ist er einfach nur plumper und hat keine Vorteile.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hängt vielleicht damit zusammen dass der Havok auch viel Plumper ist ???

Ich hab hier nen dozenten der hat in der US Army an den Helis geschraubt (Avoinik) und der hat gesagt das die Amis den russen immer in Punkto Wendigkeit überlegen waren. Die Russen setzen seit jeh her auf FirePower....

Nur dann müsste DICE der havok auch mehr Panzerrung/Firepower geben um das Defizit bei der Wendigkeit auszugleichen -> BALANCING!!!

Hab sie aber nicht. :gehtsnoch:

Die sollten vielleicht wieder einführen das man nicht unendlich munni/Raketen hat wie in BF2 und die guten alten heliports wieder einführen...

Yap - speziell auf Khrag kannst du mit der AH-1Z Baserapen ohne Ende....

Aber ohne unendlich Munition wärs für die CoD Spieler halt zu komplex geworden. :trollface:

Edited by sid6.5

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenigstens geht die TV Rakete nicht mehr gleich unterm Arsch los...

wenigstens geht die TV Rakete nicht mehr gleich unterm Arsch los...

oh jetzt post ich auch schon 2x das gleiche.... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die TV ist wirklich schlechter geworden was die Handhabung betrifft. Man kann sie erst gefühlte 3 Sekunden nach Abschuss steuern und alle Mausbewegungen werden so umgesetzt wie bei einem schlechten Konsolenport. Soll nur als Vergleich gelten, haben sie wohl extra so angepasst...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Battlelog Post der aus unerfindlichen Gründen gesperrt wurde

war das Fliegen in BF3 in Ermangelung wirklicher Deckung für die Helis und Flugzeuge schon vor dem Patch schlimm genug, ist es jetzt mit den Choppern unspielbar geworden.

Mal abgesehen vom grausigen Mapdesign, wo es nicht einmal Berge/ Hügel / Canyons ( jojo der eine auf Firestorm) oder Brücken, Dämme und andere Statics die man sinnvoll nutzen kann gibt, schlagen die Änderungen bei den Jets voll ins Balancing. Manchmal frage ich mich wirklich, ob bei DICE nie etwas gelernt wird.

Aus früheren Spielen und Patches haben wir ja die Erfahrung, das sich das Team mit einem guten Balancing in den Updates schwer tut. Es wird nicht ein bisschen verstellt, sondern entweder zuviel oder zuwenig. Helis sind ATM absolut chancenlos gegen gute Jetpiloten, und das IRNV ist nutzlos geworden, aber bleiben wir bei den Helis.

In BF2 kam man sich nur in den allerseltensten Fällen mit diesen zwei verschiedenen Geräten in die Quere. Das lag zum einen daran, daß die Jets auch noch geflogen sind wie Jets und nicht wie ein Stück Papier im Wind, und das sie auch ein gutes Stück schneller waren. Ausserdem waren die Jets auch in ganz anderen Bereichen der Map unterwegs. Zudem hatten sie mit den Bomben auch andere Ziele.

In Ermangelung vernünftiger Karten, wo man nicht nur hoch und vor und zurück fliegen kann, dem wegnehmen der Bomben für die Jets und den Änderungen im Patch, macht Heli fliegen nun gar keinen Spass mehr, danke dafür.

MG Slaven flippen nach wie vor den Chopper und eine von einer SU oder Hornet reichen meist um eine Viper/Havok kampfunfähig zu machen. Und ja ich bin sauer. Darauf das es wieder mal unmöglich ist, von DICE das Balancing richtig zu testen und erst dann den Patch zu releasen, auf den blinden (Kopf juckt dann Kopf ab) Aktionismus, und natürlich immer noch auf die lächerlichen Maps für den Multiplayer.

Beschwerde über die Sperrung:

http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/fo...54624781953391/

Edited by =kettcar=

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.