Jump to content
GoDLiKe

B2K - L96 oder M98B?

Recommended Posts

CQB macht mit SKS o.ä. (ohne Scope) schon Laune, das hat mir bei BF2 gefehlt. In BC2 zuletzt mit der Garand so einen Spaß gehabt. L96 h abe ich leider noch nicht, muss ich mir die Tage mal besorgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab jetzt mal beide ausprobiert, und ich tendier eher zur M98 hin. die flugbahn scheint etwas flacher zu sein, und auf jeden fall ist die projektilgeschwindigkeit nen ganzes stück höher. dadurch trifft man einfach besser.

wenn ich auf stadtmaps durch die gegend renne, ist die L96 allerdings erste wahl, mit 8x, geradeschlussverzug und schalldämpfer.

das schnellere repetieren und das größere magazin sind da besser für geeignet.

aber zum campen ist die m98 die absolute nr. 1 :trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
@wolfi: svd :o? schießt auch noch schneller als sks in bf3^^

nichts geht über das m39 emr! :D zusammen mit dem acog ist das meine erste wahl auf den meisten karten :P mal so allgemein in die runde gefragt, ist ein halbautomatisches gewehr und eine vollautomatische pistole (g18 :P) eingentlich eine noobausrüstung oder ist das in euren augen in ordnung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab bisher beide G18s auf 100 Kills gebracht und die 93R auch. Mit der G18 gings am leichtesten, gefolgt von der Schalldämpferversion, die halt einen kleinen Tick weniger Schaden macht. Die 93R hat halt n Burst statt einer Vollautomatik, darum muss man etwas heftiger klicken, um die Burst-Pause möglichst klein zu halten. Zudem streut die 93R meiner Meinung nach etwas mehr als die 18er. Also daher ist die G18 ohne Schalldämpfer bei den Auto-Pistolen definitiv die Numero uno!

Mit den anderen Pistolen hab ich noch nicht so besonders viel umher probiert. M1911 und 44er schießen mir viel zu langsam. Sofern man da nicht irgendeinem Dummkopf seelenruhig in den Rücken schiessen kann, finde ich es relativ anstrengend, nur mit einer dieser beiden Pistolen jemanden zu erlegen.

Und zur eigentlichen Frage, ob das eine Noob-Ausstattung wäre: Nein, finde ich nicht, ganz im Gegenteil, für mich ist es einfach nur ein logische Ergänzung. Mit den Scharfschützengewehren biste im Normalfall im Nahkampf eher im Nachteil, warum sollst du dir dann nicht eine Pistole einpacken, die im CQC unwiderstehlich ist?! Klar rockt die M39 oder das SVD in engen Gängen schon ganz nett, aber nur, wenn der Gegner von vorne kommt. Wenn ich weiss, direkt um die Ecke hockt einer ab, ich weiss aber nicht genau, ob links oder rechts, geh ich viel lieber mit ner gezogenen G18 rein, als mit SKS, M39 oder eben SVD im Anschlag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sags mal so, die G18 ist einfacher zu spielen, aber nicht besser als die M9, MP443 oder die M1911. Ich persönlich bevorzuge die M1911, die zwar eine langsamere Schussfrequenz hat, aber dafür vom Schaden her ordentlich reinhaut. Gegen die G18 verliere ich im reinen Pistolkampf selten, da ich präziser schieße als sie mit der G18 und ich füge - außer bei einer Range von 1m - mehr Schaden mit der M1911 zu. Für gezieltes Einzelfeuer macht die G18 a) zuwenig Schaden und b) zieht zu stark nach oben.

Letztendlich ist es an jedem selbst bemessen, ob er lieber die vollautomatische G18, die 3er-burst M93-R oder die semiautomatischen Ableger bevorzugt. Ich persönlich komme mit der M93 gar nicht klar und würde es als die schlechteste Pistole einordnen, aber das hängt auch von meiner Spielweise ab. Ich ziele lieber als zu bratzen und da sind die Semi einfach mal besser als die Full oder Burst.

Die G18 ist bei BF3 zum Glück ja auch nicht so maßlos überpowered wie in CoD. 2 davon und einfach nur beide Maustasten gedrückt halten - auf Midrange ist der Kill sicher^^

Edited by Hero-of-War

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die halbauto Pistolen haben sowieso ein Problem im Moment. Wenn ihr drückt, bevor ihr eigentlich schießen könnt (nach einem Schuss), wird der Drücker ignoriert und auch alle, die in den Bereich fallen, bis ihr wieder schießen könnt. Demnach entsteht da eine Pause zwischen dem letzten Drücker, der ignoriert wird und dem ersten, der wieder genommen wird. Soll mal gepatcht werden, aber ohne Patch auch keine Umsetzung :(

Edited by Necrofridge

Share this post


Link to post
Share on other sites
nichts geht über das m39 emr! :D zusammen mit dem acog ist das meine erste wahl auf den meisten karten :P mal so allgemein in die runde gefragt, ist ein halbautomatisches gewehr und eine vollautomatische pistole (g18 :P) eingentlich eine noobausrüstung oder ist das in euren augen in ordnung?

Bei den Sniperwaffen gibt es imo keine Noobausstattung, da jede Kombi große Vorteile auf der einen, aber gleichzeitig große Nachteile auf der anderen Seite mit sich bringt. Allgemein finde ich sogar das der Recon die ausgeglichensten Waffen von allen hat. M39 EMR ist besonders spaßig mit 12x Scope Griff und Schalldämpfer, damit lassen sich auf mittlere Entfernung ganze Squads auslöschen, ohne das die eine Ahnung haben was da gerade passiert. Da die Waffe aber sehr schwach ist muss jeder Treffer sitzen>>>Ohne Skill, kein Gewinn. :P Dafür im Nahkampf aufgrund Scope komplett unbrauchbar und für weite Entfernung viel zu schwach. So gleichen sich die Waffen gut aus.

Was die G18 angeht finde ich die nicht besonders gut, da sie wirklich nur auf kürzeste Entfernung wirklich zu gebrauchen ist. Wenn ich jemanden damit überrasche muss ich so nah ran...da kann ich ihn auch gleich messern. Bei einem Duell ist es aufgrund des starken Verzugs der Knarre meist Glück wer gewinnt. Ich bevorzuge jedenfalls die 44er Magnum.

Edited by Underdog

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn es soweit kommt, das ich die pistole ziehen muss, ist die G18 unschlagbar,

weil das normalerweise auf sehr kurzer entfernung ist. damit rotz ich auch schonmal 2 mann gleichzeitig um, spray n´ pray sei dank :trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine optimale Noobkombi für mich ist das SKS und die schallgedämpfte Pistole für unterwegs. Selbst ohne Fernrohr macht das SKS so viel Spaß... Ich bin eben FH2 verdorben und finde halbautomatische Gewehre wie das Garand einfach am handlichsten. Spray and Pray auf kleiner Basis, aber mit sehr viel mehr 'Stopping-power'^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meine optimale Noobkombi für mich ist das SKS und die schallgedämpfte Pistole für unterwegs. Selbst ohne Fernrohr macht das SKS so viel Spaß... Ich bin eben FH2 verdorben und finde halbautomatische Gewehre wie das Garand einfach am handlichsten. Spray and Pray auf kleiner Basis, aber mit sehr viel mehr 'Stopping-power'^^

Vorallem die Feuerrate! :somuchwin:

Standardkombis sin beim sniper für mich

US: M39 und G18

RU: SKS und die REX

:shuriken:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meine optimale Noobkombi für mich ist das SKS und die schallgedämpfte Pistole für unterwegs. Selbst ohne Fernrohr macht das SKS so viel Spaß... Ich bin eben FH2 verdorben und finde halbautomatische Gewehre wie das Garand einfach am handlichsten. Spray and Pray auf kleiner Basis, aber mit sehr viel mehr 'Stopping-power'^^

Finde die SKS eigentlich auch sehr ansprechend, aber in BF3 unterliegt sie einfach. Zu langsame Schussgeschwindigkeit /:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meine optimale Noobkombi für mich ist das SKS und die schallgedämpfte Pistole für unterwegs. Selbst ohne Fernrohr macht das SKS so viel Spaß... Ich bin eben FH2 verdorben und finde halbautomatische Gewehre wie das Garand einfach am handlichsten. Spray and Pray auf kleiner Basis, aber mit sehr viel mehr 'Stopping-power'^^

Finde die SKS eigentlich auch sehr ansprechend, aber in BF3 unterliegt sie einfach. Zu langsame Schussgeschwindigkeit /:

Die SKS fällt imo wirklich stark von den anderen Waffen ab. Nur 34 Schaden und dabei noch eine niedrige Kugelgeschwindigkeit. Für Distanzschüsse eigentlich komplett unbrauchbar. Wenn schon Halbautomat, dann das EMR M39. Das macht auf kurze Distanz 50 Schaden und ist sogar schneller (genauer kommt es mir auch noch vor). Das SKS ist eigentlich nichts weiter als ein viel zu langsames Sturmgewehr.

Edited by Underdog

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.