Jump to content
HoRuS

Aufrüsten!

Recommended Posts

Ich hab auch 3 und ich bin mir nichtmal sicher was für ein ram ich drin hab ich weiß das es ein 265iger ist, aber mehr auch nciht. Und drauf sind nur so zahlen die mir nichts sagen und eigentlich wollte ich mir 512ram auch ncoh rein bauen aber ich weiß nicht ob die sich nicht verlangsamen oder welche ich genau brauche könnt ihr mir da helfen????

ich wollte mir nämlich HL² und halt noch einen 512 ram kaufen damit es bei mittlerer grafik läuft und deshalb frage ich.

Ein Händler bei mir im ort(buxtehude^^) meint ich soll ihm mein mainboard handbuch mitbringen(als könnte ich nciht selbst lesen^^) und er würde mir das dann sagen(aber der laden ist eh viel zu teuer und ausserdem hat der vol die scheiß öffnungszeiten da der pc typ nie da ist^^).naja ist halt nicht zu ändern würde ich dann sowieso bei einem anderen händler kaufen doch vielleicht habt ihr da ja einen tip, hab mal ins handbuch geschaut, und das gefunden da steht:

zitat:

DDR DIMM sockets.These three 184-pin DIMM sockets support up to 3GB system memory using unbuffered non-ECC PC2700/PC2100/PC1600 DDR DIMMs.

cool hab was viel besseres gefunden eine liste wo alle stehen die dort drauf können^^

denke damit hat sich mein hauptproblem gelöst aber nicht ob die sich verlangsamen oder so ;) könnt ihr mir dabei vielleicht trotzdem helfen??

mfg

Ce4nIc

PS: thanxs schonmal im vorraus

Share this post


Link to post
Share on other sites

thx

teste das prog mal

edit

__________________

soo hab das prog getestet und das steht bei SPD:

DDR-SDRAM

max bandwidth PC2700(166MHz)

frequency 133MHz | 166MHz

und was sagt mir das jetzt???

oder hilft/fehlt dir was?

mfg

Ce4nIc

Edited by Ce4nIc

Share this post


Link to post
Share on other sites

tach leuts! so ich werd mir heut wahrscheinlich nen 512er ram riegel kaufen! soo, mein rechner steht unten in der signatur, nur halt wahrscheinlich mit 1024 mb ram :) so, nun meine frage: was für ne graka wäre ideal für mich?

einschränkungen:

-nicht allzu teuer (so bis 250?)

-sollte meinen rechner nicht überfordern, bzw mein rechner si nicht unterfordern ( cpu bremst oder so)

-AGP! hab nenn barebone, wo halt nur ein agp slot drinne is :rolleyes:

-firma is egal!

-nur ein slot! wegen dem barebone halt, also keine überdimensionale kühlung

-kann auch ne "ältere" sein, aber dann mit eventuellen übertaktungs-mögichkeiten, die man nur mit tools o.ä. aktivieren muss, also kein tiefergehendes bios gebrösel :D

so, dann legt mal los *lol* ne, wär schon nett ;)

@ce4nIc: mach nen screen davon und lads hoch, is einfacher :)

Edited by freaky

Share this post


Link to post
Share on other sites

@freaky: Was die Grafikkarte anbelangt würde ich sagen:

Entweder eine ATI 9800 Pro, eine nVidia 6800LE, oder eine 6600GT!

Mit freundlichen Grüssen, Destroyer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ce4nIc Das bedeutet das du möglichst ein Ram chip mit 166mhz Alos pc2700 oder 333 is auch ne bezeichnung kaufen musst

Share this post


Link to post
Share on other sites
@freaky: Was die Grafikkarte anbelangt würde ich sagen:

Entweder eine ATI 9800 Pro, eine nVidia 6800LE, oder eine 6600GT!

Mit freundlichen Grüssen, Destroyer

preise? und deine persönliche nvidiotische meinung? *lol*

zum bleistift diese hier:

radeon 9800 @ atelco

Edited by freaky

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Freaky: Hier mal ein paar Tips:

Sapphire Atlantis 9800 Pro

PowerColor Radeon 9800 Pro

AOpen Aeolus 6800LE

Ich würde dir die GeForce 6800LE von AOpen empfehlen.

Da hast du dann noch gute Chancen ein paar oder gar alle Pipelines freizuschalten.

Und du hast genug Leistung für die aktuellen bzw. kommenden Spiele.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich würde dir die GeForce 6800LE von AOpen empfehlen.

Da hast du dann noch gute Chancen ein paar oder gar alle Pipelines freizuschalten.

Und du hast genug Leistung für die aktuellen bzw. kommenden Spiele.

so overclocken? aber davon kann die graka doch kaputt gehen, oder?

aber wenn du mir erklärst, wie man das macht *lol* nungut, mal schauen, was der weihnachtsmann mitbringt :lol:

Edited by freaky

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich würde dir die GeForce 6800LE von AOpen empfehlen.

Da hast du dann noch gute Chancen ein paar oder gar alle Pipelines freizuschalten.

Und du hast genug Leistung für die aktuellen bzw. kommenden Spiele.

so overclocken? aber davon kann die graka doch kaputt gehen, oder?

aber wenn du mir erklärst, wie man das macht *lol* nungut, mal schauen, was der weihnachtsmann mitbringt :lol:

Nein, das Versuchen der Freischaltung der restlichen Pipelines ist völlig ungefährlich.

Man kann es immer wieder rückgängig machen und die Karte nimmt davon keinen Schaden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte lass Dir NICHT den Schmarrn einreden, zu übertackten!!!!!

Jeder ist für seine Hardware selbst verantwortlich, es jemand anderen zu empfehlen, ist gelinde gesagt verantwortungslos!

Allerdings die Pipelines zu öffnen ist nich Overclocken, das ist ein Hardwarehack.... ;)

Es gibt mittlerweile sehr gute Angebote für die 9800 PRO und das ist immer noch eine sehr gute Karte.

ATI 9800 PRO Beispiel.. ;)

Ich habe derzeit immer noch eine AOpen 9800 Pro und kann jedes Spiel in hoher Auflösung spielen... ;)

Warte allerdings auf mein Gainward 6800 PRO Gold ...... :D

Edit (hab' ich vergessen :rolleyes: )

PS:

Das mit dem Freischalten der Pipelines ist so eine Sache, denn es funktioniert nicht immer, bzw. mit jeder Karte.

Es kann sogar bei Karten vom selben Hersteller variiren....

Edited by Gilgamesh

Share this post


Link to post
Share on other sites
Warte allerdings auf mein Gainward 6800 PRO Gold ...... :D

Oo haste dir diesen Namen erträumt?

So eine Bezeichnung bzw. Karte gibts gar nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uuuuups....

Zuviel von der 9800 PRO geschrieben....

Meinte natürlich die Gainward 6800 Ultra Golden Sample...... :rolleyes:

Sorry....

SLI.....

Hmmmm, sicher was ganz tolles.

Quasi back to the roots.... *lol*

Kann mich da waaaaage an etwas erinnern, was sich nie so richtig durchgesetzt hat. Ausser bei denen, welche einen gewissen Weitblick hatten (ich war nicht dabei ;) ), denn die Karten hielten bei ein, zwei weiteren Generationen locker mit....

Die Voodoo-Karten... ;)

Die Frage, wie lange es dauert, bis das Motherboard gar gekocht ist... *lol*

Die Abwärme wird sicherlich ein Problemchen sein. Eventuell bringt da BTX ein paar Grad weniger.

Oder eventuell dann wirklich eine Wasserkühlung...

Und die Connectingbridge....

Na ja, angeblich sollen da bald Kabel, ansntatt der starren Brücken kommen...

Aber sicherlich ein nettes Spielzeug.... ;)

Edited by Gilgamesh

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.