Jump to content
Daedalus

Wie bekommt mal solche Texturen hin?

Recommended Posts

Ich hab ja gesagt,dass es theoretisch so gemacht wird, da ich aber nur für HF mappe, brauch ich mich um einige Sachen gar nicht zu kümmern. Andere Digne halte ich für total sinnlos (Alpha-Schatten,Erste Texturen mit BC).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na ich bin halt so blöde und mach mir arbeit; nene ich will ja auch wissen wie die map dann aussehen könnte, nen ersten eindruck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jeder macht es auf seine eigende art und weise! Ich mache es z.B. so irgendwie spontan, oder mach einfach das, was ich gerade machen will. Bei mir geht das ganz gut, was nicht bei allen gut gehen muss, manche müssen/wollen planen, andere mappen einfach drauf los

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
idee: gehirn

design: bleistift und blatt

anfang der map: bc

gelände: bc/e42

erste texturen: bc

erste objekte: bc

alpha schattten: bc

entpacken: rfa explorer

textur überarbeitung: e42

objekte über 2048: e42

effektcoding: wordpad

effekte: e42

custom objekt modeling: 3ds max

custom objekt skinning: 3ds max / ps 7

custom objekt coding: wordpad

custom objekte: e42

texturen neu skinnen: ps7

neu geskinnte texturen: e42

schatten final: bc

ai anfangscoding: wordpad

pathfinding: e42

ai strategien etc: wordpad

packen: make rfa

zocken: bf1942

was habt ihr??

wenn man plant und das auf papier hat kann man meiner meinugn besser mappen

man hats dann immer schön auf papier und kann dann immer mal wieder anfangen...

wenn man sich nur auf mappen konzentriert kann man so ne standart map an ein paar tagen hochziehen.

aber ich mach das genauso wie nachbar nur ich code nicht , aber kommt noch ;)

und meine meinung ist pläne für ne map sind immer besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar sind sie besser, aber mit den normalen Methoden an Mapping kann man da nicht viel mit erreichen. Will man wirklich komplexe, sich von anderen Maps unterscheidende Maps machen, sollte man es tun,allerdings erreicht man dies nur in einem Modteam, ausserdem muss man schon was drauf haben.

Ein paar Beispiele aus einer möglichen zukünftigen Home Front Map:

Mapconcept1.png

Mapconcept2.png

Mapconcept3.png

Mapconcept4.png

Mapconcept5.png

Mapconcept6.png

bearbeitet von Tomcraft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wieso macht ihr nich eine map

wie in HALO

zb die mir derschluckt und den 2 brücken!

habt ihr als fahrzeug eigendlich auch bunshee und ghost usw?

währe cool

lg

dssafsahgEFqef

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja siehste das meinte ich .. richtige konzeptarts..

ich meine :so professionell mach ich das nicht aber solche zeichnungen mache ich auch.

was gameplay angeht usw.

ich finde für geile maps braucht man nicht unbedingt nen ganzes modteam.

ich kann einigermaßen mappen und wenn ich schwierigekeiten habe frage ich meist den nachbar ..

kann ja wohl keiner sagen das der das nicht verdammt gut kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du dir die Bilder anguckst, dann wirst du dir auch denken,dass das ein bisschen zu hoch ist für eine Person, deswegen wäre ein modteam schon angebracht. (als Mapper hab ich kein Bock 40 Objekte zu modeln und zu skinnen)

Zu nachbars Leistungen möchte ich nix sagen, er ist gewiss ein guter Mapper, seine letzte Map fand ich persönlich an einigen Stellen gelungen, allerdings gefällt mir sein Palmendschungel nicht. Und vom meisten Gerede vom Nachbarn sollte man sich net die Schnutte fusselig sabeln, er weiss selber, dass er ein kleiner Wichtigtuer ist. ;) Ich muss desöftern über einige seiner Beiträge hier etwas schmunzeln. *lol* (ich weiss, meine Wortwahl ist grottig :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ach planen.... ich mach das net :D

meine map WARSCHAU entstand im Kopf in 10 Minuten....

danach mappte ich fast 14 stunden am stück... Samstagabend bis Sonntagmorgen....

nachbearbeitung über 1 Monat (verteilt) und fertig war die map :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich eigentlich auch nicht, aber da ich zwishen zeitlich keine lust mehr hab zu mappen so ne woche oder so; vergess ich wieder alles, deshalb lieber ein paar gedanken stützen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

man braucht doch notizen...

ich rede ja gar nicht von conceptarts - sowas braucht man bei fetten mods...

aber notizen finde ich sehr wichtig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nochmal zurück zu den Texturen

unterscheiden sich die im Editor42 bereits vorhandenen Texturen auch schon von BC oder sprecht ihr von selbst gemachten Texturen?

Irgendwie komme ich mit dem Editor42 nur sehr schlecht zurecht hab schon öfters damit herumgespielt aber weitergebracht hats mich bei meiner Map noch nicht. Gerade der Texturmodus is bei BC viel einfacher zu bedienen, meiner Meinung nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.