Merciless Creation - Grand Slam Bombe

Mit einer riesigen noch nie dagewesenen Explosion auf der Battlefield 1942 Engine, meldet sich das Merciless Creation Modteam zurück. Auf dem Testareal des Modteams durfte ein britischer Lancaster Bomber den Prototyp der 10 Tonnen schweren Grand Slam Bombe abwerfen. Das Ergebnis weiß zu beeindrucken. Ein mächtiger Explosionspilz erhebt sich Richtung Stratosphäre, begleitet von einem langanhaltenden Dröhnen der Explosion. Das kleine Video ist knapp 30 sekunden lang und zeigt uns nocheinmal was mit der betagten Engine von BF42 noch alles möglich ist. Bestimmt sind britischen Grand Slam Bomben für das MC Mapprojekt "Raid on Bremen". Wo britische Bomberverbände einen Schlag gegen die deutsche Kriegsmarine und ihre U-Boot Flotte planen.

Die Realität
Am 27. März 1945 starteten britische Lancaster Bomber Richtung Deutschland. Das Ziel waren die U-Boot Bunker und Werften bei Farge außerhalb von Bremen. Diese Anlagen waren meist durch 7 Meter dicke Stahlbetondecken geschützt und somit für konventionelle Bomben kaum zu knacken. Die Bomber führten zwei dieser Grand Slam Bomben mit sich und beschädigten dadurch ihre Ziele bei Farge massiv. Ingesamt wurden bis Kriegsende 41 Bomben dieses Typs über Deutschland abgeworfen. Hauptziele dabei waren Brücken, Viadukte und massive Bunkeranlagen.

Dateiname
Grandslamfin.avi
Dateigröße 5MB
Autor
Veröffentlicht 05.06.2006
Downloads 982
Server
www.gaugames.de Download
www.planetdungeonsiege.com Download