Operation Desert Storm

Der Himmel über der Wüste zieht sich mit düsteren Wolken zu. Ein Zeichen für bevorstehendes Unheil? Die Region ist jedenfalls in heller Aufregung. Truppen der Middle Eastern Coalition und US Einheiten sind bei einem kleinen Wüstenstädtchen aneinander geraten. Von einem kleinen Basislager im Osten und Westen aus, versorgen sich beide Armeen mit Nachschub. Das Primärziel, eine kleine Stadt, befindet sich im Zentrum des Schlachtfeldes. Weitere Flaggenpunkte sind in der 64er Version der Karte im Süden sowie Südwesten verteilt. Zu Kampfbeginn greifen die USA sowie die MEC vorerst nur auf Infanterie und leichte Fahrzeuge zurück. Mit der Einnahme eines bestimmten Kontrollpunktes oder durch Mithilfe des Commanders können auch Kampfpanzer in das Geschehen eingreifen.

Besonderheiten
Für Luftdeckung ist auf beiden Seiten ebenfalls gesorgt. Der US Armee steht ein AH-6 Little Bird, den MEC ein vom Irak gesponserter SA 342 Gazelle Kampfhubschrauber als Unterstützung zur Verfügung. Ihr habt richtig gelesen, dank den netten Jungs von US Intervention, durfte Zinnstein zwei Hubschrauber aus dem USI Hangar für seine BF2 Map zweckentfremden. Beide Hubschrauber sind für den Kampfeinsatz mit Miniguns ausgestattet. Dem nicht genug, spendierte Hobby-Skinner Jones, noch einige neue Uniformtexturen für das Custom-Map-Projekt. Natürlich verfügt auch diese Map über Botsupport. Die KI ist hierbei auf der 64er Map anzutreffen.

Bilder

Dateiname
Operation_Desert_Storm.rar
Dateigröße 54MB
Autor
Zinnstein
Veröffentlicht 30.05.2007
Downloads 20613
Server
www.gau-games.de Download
ftp.bf-games.net Download
www.gamefront.com Download