BF-Games.net Login
0 Battlefield 1: Incursions Alpha Keys sind verschickt - Start am 21. September
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 20.09.2017 - 21:30
Wie Producer David Sirland heute über Twitter mitteilte, wurden die Keys für die Alpha von Incursions heute verschickt. Incursions steht ab morgen, 21.09.2017 zur Verfügung und kann auf Herz und Nieren getestet werden. Da sich der…   
»
4 Special: Happy Birthday Battlefield 1942! Teil 1
Kategorie: BF42 Allgemein
von Panzerfahrer @ 20.09.2017 - 14:00
Battlefield 1942 hat das Multiplayer-Shooter-Genre revolutioniert. 64 Spieler, riesige Maps, spielbare Fahrzeuge und Flugzeuge, sowie innovative Spielmodi sorgten dafür, dass sich das Spiel schnell im Shooter-Umfeld behaupten konnte. Im…   
»
2 Battlefield 1942: HD-Mod in Arbeit
Kategorie: BF42 Allgemein
von Panzerfahrer @ 11.09.2017 - 21:30
Ein Hauch von Nostalgie weht pünktlich zum 15. Geburtstag von Battlefield 1942 über diese Seite. Denn vergangenes Wochenende wurde ein HD-Remaster-Projekt für Battlefield 1942 angekündigt. Der Modder ScureHD will dazu alle Maps…   
»
0 Gamescom: Battlefield 1 Incursions 5vs5 Modus angespielt
Kategorie: Battlefield 1
von El_Exodus @ 10.09.2017 - 18:00
Am Vorabend der diesjährigen Gamescom kündigte EA in deren Opening Show den kommenden kompetitiven Modus Incursions für Battlefield 1 an. Dieser Modus ist die Antwort auf die jahrelangen Bitten der Battlefield Community, den…   
»
0 Gamescom: Nintendo Switch ausprobiert
Kategorie: Games Allgemein
von BF-G Redaktion @ 08.09.2017 - 07:30
Auch dieses Jahr haben wir uns bei unserem Besuch auf der Gamescom nicht nur auf das Battlefront-Franchise und EA beschränkt. Wir haben euch nach euren Anregungen gefragt, natürliche Battlefield-Verwandte in Betracht gezogen und uns auch…   
»
1 Battlefield 1: In the Name of the Tsar ist da – Infos zum Update und zu den Verbesserungen
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 06.09.2017 - 09:15
Neben Inhalten wie Maps und Waffen bringt das aktuelle "In the Name of the Tsar Update" für Battlefield 1 noch weitere Verbesserungen mit. Welche das sind erfahrt ihr in diesem Artikel, außerdem fassen wir noch einmal alles Wichtige zum…   
»
0 Battlefield 1 Vorschau: Die Maps von In the Name of the Tsar
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 02.09.2017 - 22:00
Der Erste Weltkrieg in Battlefield 1 erreicht die Ostfront: In The Name of The Tsar heißt die zweite Erweiterung, die am 5. September für alle Premium-Pass-Besitzer erscheinen wird. Wir haben die Maps noch einmal unter die Lupe genommen…   
»
0 Battlefield 1: In The Name of the Tsar - Release am 5. September
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 31.08.2017 - 14:15
Das ging dann doch ziemlich fix: Der zweite DLC für Battlefield 1 "In the Name of the Tsar" kommt am 5. September 2017 für Premium-Pass-Besitzer und am 19. September für alle weiteren Spieler, die den Premium Pass nicht besitzen.…   
»
2 Star Wars Battlefront II: Starfighter Assault Hands-On auf der Gamescom
Kategorie: Games Allgemein
von BF-G Redaktion @ 30.08.2017 - 15:00
Mit etwas Distanz zum alljährlichen Gamescom-Wahnsinn wird es Zeit unsere Eindrücke und Hands-On-Erfahrungen mit euch zu teilen. Den Anfang macht heute Star Wars Battlefront II, das wir auf der Gamescom mehrfach anspielen konnten. In…   
»
0 Squad: Alpha 9.8 veröffentlicht - Einige Glitches behoben
Kategorie: Games Allgemein
von TASS @ 29.08.2017 - 07:15
Zum letzten Wochenende haben die Squad Entwickler Alpha 9.8 veröffentlicht. Bei den Änderungen handelt es sich zwar fast ausschließlich um kleinere Anpassungen und Bugfixes, einige davon werden viele Spieler aber schon lange…   
»
0 Battlefield 1: Revolution Edition inklusive Premium Pass erhältlich
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 25.08.2017 - 15:30
Man nehme das Hauptspiel und den Premium Pass, ergänze Dogtags, Battlepacks und diverse Skins: Fertig ist die Revolution Edition von Battlefield 1. Rund zehn Monate nach Release von Battlefield 1 schnürt EA ein Gesamtpaket, das vor allem…   
»
14 Battlefield 1: Incursions im Gamescom-Schnellcheck
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 23.08.2017 - 22:35
Die Gamescom ist in vollem Gange und die meisten Enthüllungen sind geschafft. Zeit, um einen kurzen Blick auf Battlefield 1 zu werfen. In dieser News widmen wir uns „Incursions“, dem neuen kompetitiven Modus von Battlefield 1, zu…   
»
1 Gamescom: Bericht von der EA Opening Show
Kategorie: Games Allgemein
von TASS @ 22.08.2017 - 08:05
Gestern waren wir auf der Opening Show von EA vertreten und haben für euch nicht nur die Show live vor Ort verfolgt, sondern uns auch umgeschaut und ein paar Eindrücke festgehalten. Natürlich wollen wir diese mit euch teilen,…   
»
0 Battlefield 1: Patchnotes zum Update am Abend, erste Features bekannt
Kategorie: Battlefield 1
von TASS @ 21.08.2017 - 14:00
Die offiziellen Patchnotes gibt es wohl erst zum Ende des EA Openings heute abend. Da der Patch aber bereits live ist, werden nach und nach bereits einige neue Features bekannt, die es ins Spiel geschafft haben. Hier eine (zugegeben sehr) kurze…   
»
1 Battlefield 1: August-Update mit neuer Map "Lupkow Pass" - EA Play Live Event auf der Gamescom
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 21.08.2017 - 08:00
Das große Monats-Update für Battlefield 1 steht pünktlich zum Start der Gamescom heute in den Startlöchern. Das Update bringt wie immer einige Bugfixes und Verbesserungen, außerdem wird für Premium-Pass-Besitzer der…   
»
0 Battlefront 2: Neuer Starfighter-Trailer zeigt Raumschlachten
Kategorie: Games Allgemein
von Panzerfahrer @ 20.08.2017 - 19:00
Auch bei Star Wars Battlefront 2 wirft die Gamescom ihre Schatten voraus. Bereits vor der offiziellen Pressekonferenz wurde am Wochenende ein neuer Sternenjäger-Trailer veröffentlicht, der wie immer sehr imposante und actiongeladene Szenen…   
»
0 Kommentar: Das ewige Pre-Sequel
Kategorie: Games Allgemein
von TASS @ 20.08.2017 - 16:00
Man sollte meinen, immer wieder dasselbe ist langweilig, und doch fehlt es der Gamesbranche meiner Meinung nach oft an Lust zur Innovation bei neuen Titeln (obwohl die Gamesbranche oft als treibende Kraft hinter technologischen Innovationen wie…   
»

Squad: Ausblick in die Zukunft, Animationen und Karten

Games Allgemein 08.07.2017 12:45h » Kommentar schreiben
Squad: Ausblick in die Zukunft, Animationen und Karten

Ihren monatlichen Rückblick auf die Entwicklung des Spiels haben die Squad-Devs diesesmal mit einem Blick in die Zukunft begonnen. Das Spiel befindet sich mittlerweile im finalen Alpha-Zyklus und auch die Unreal Engine hat sich parallel immer weiter entwickelt. Nun soll auf die Version 4.16 der Engine upgedatet werden. Gleichzeitig werden die Devs in Zukunft wohl vorsichtiger auf solche Updates reagieren, um den Fokus auf Stabilität und Performance zu legen. Relevante Features sollen auch weiterhin integriert werden, die Prioritäten aber werden etwas geändert.

Das Team wächst (weiter)

Dank ihres wirtschaftlichen Erfolgs können es sich die Entwickler von Offworld Industries leisten vier weitere Programmierer einzustellen. So sollen Flaschenhälse beseitigt und auf größerer Breite am Spiel gearbeitet werden. Hieran schließt sich auch ein Aufruf an: Das Entwicklerstudio sucht auch weiterhin talentierte Mitarbeiter und das auch in der eigenen Community. So haben bereits jetzt haben einige Entwickler ihre Wurzeln in der Squad-Community. Wer sich angesprochen fühlt sollte also vielleicht einfach mal selbst auf der Squad-Webseite vorbeischauen.

Das "Offworld Core"-Konzept

Neben Squad wollen die Entwickler bei Offworld Industries in Zukunft auch einen sogenannten "Offworld-Core" für andere Indie-Entwickler bereitstellen. Er soll als vereinfachtes Framework viele der Gameplay-Features, aber auch Systeme wie das VoiP, beinhalten und so neuen Multiplayer-Titeln eine Basis bieten. Man erhofft sich hierdurch eine Reihe von Kooperationen für die verschiedensten Spiele: von Sci-Fi-Schlachten bis zu post-apokalyptischen Shootern. Den Anfang macht mit Post Scriptum von Periscope Games ein aus der Squad-eigenen Modding-Community heraus gegründetes Projekt.

Post Scriptum hat es sich zum Ziel gesetzt das Squad Gameplay in den Zweiten Weltkrieg zu bringen, genauer gesagt in die Operation Market Garden. So soll ein First Person Shooter mit einem Augenmerk für historische Genauigkeit entstehen. Mit der historischen Operation Market Garden haben die Alliierten 1944 versucht über die Niederlande nach Deutschland durchzubrechen. Berühmt geworden ist sie unter anderem auch durch den (vergeblichen) Kampf um die hierfür notwendigen Brücken, wie zum Beispiel die Brücke in Arnhem. An der Operation, das ist eine der Besonderheiten, nahmen sowohl reguläre Bodentruppen als auch Fallschirmspringer teil. Post Scriptum soll 2018 kostenpflichtig veröffentlicht werden.

Modding-Support bekommt mehr Ressourcen

Wie bereits in einem vorhergehenden Update angekündigt, bekommt die Modding-Unterstützung bei Offworld seit Mai mehr Aufmerksamkeit. So sind nun zwei Entwickler dieser Aufgabe zugeordnet. Schon kurz nach dem Steam-Release hatten die Entwickler ein SDK veröffentlicht. Vielleicht schon im September soll nun der vollständige Support folgen. Mods können vom SDK direkt in den Steam-Workshop geladen werden, auch Custom-Multiplayerkarten sind für die Zeit vor dem Release geplant.

Motion Capture und neue Animationen

Weiter geht es mit inhaltsbezogeneren Themen, den Anfang machen die Animationen. Zu sehen gibt es einmal Aufnahmen von den Arbeiten des Teams in einem Motion Capturing-Studio. Das Ziel waren bessere 3rd-Person-Animationen. Hierzu sollen noch mehr Details folgen. Mit den Unterlaufgranatwerfen, Schrotflinten und Fahrzeuganimationen gibt es aber auch konkrete Verbesserungen im Bereich Animationen zu sehen. Wir haben an dieser Stelle nur Erstere eingebettet. Wer mehr von den neuen Animationen sehen will, dem sei die Quelle auf der Squad-Webseite ans Herz gelegt.

Render, Fallujah und Narva

Außerdem gibt es noch Render der stationären TOW und der RPG-26 zu sehen. Noch interessanter sind unter Umständen aber die Bilder von Fallujah und Narva, denn die Entwicklung beider Karten schreitet laut den Devs stetig voran. Fallujah orintiert sich dabei stark am Vorbild aus der Battlefield 2-Mod Project Reality, sozusagen der Squad-Urvater, von Mapper Duckhunt. In einer dedizierten Dev Blog-Serie zu Fallujah wollen die Entwickler zu einem späteren Zeitpunkt noch einen detaillierteren Einblick in den Entwicklungsprozess der Karte geben.

Bitte warten Sie während die Kommentare geladen werden