freakyphil1

BF2143? Easter Egg in End Game.

Recommended Posts

Kürzlich beantwortete Battlefield 3 Gameplay Designer Alan Kertz via reddit einige Fragen der großen Battlefield 3 Community, besonders im Zusammenhang mit DLCs.

“Think there may be a chance of a BF 2143?”

Unter anderem fragte ein Fan ob es eine Chance auf Battlefield 2143 als DLC für Battlefield 3 gäbe. Für DICE ist es anscheinend ein sehr aktuelles Thema, ein DLC in Form eines Nachfolgers zum Sci-Fi Battlefield zu kreieren. 

“It’s definitely a popular topic in the office.”

Aber wie wir EA kennen wird dieses DLC, das nächstes Jahr erscheinen soll nicht kostenfrei sein. Wir rechnen mit einem Preis von rund 15€.

Nun die Frage an Euch...

Battlefield 2143 als DLC für Battlefield 3?

http://poll.pollcode.com/rACb

Quelle: GameOasis.de

bearbeitet von Gambler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, eher wird ein BF42-DLC kommen, denke ich..

vorallem weil halt schon viele models für die FB-Engine da sind und wir (PC'ler) nicht in den genuss von BF43 kommen durften

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wär natürlich beides sehr sehr cool, wobei ein BF42 DLC wirklich mehr sinn machen würde

unwarscheinlich dass die in n BF3 DLC n Titanmodus einbauen... aber naja... beides awesome! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

chat.png

naja, eher wird ein BF42-DLC kommen, denke ich..

Schon im Juli diesen Jahres gab es einige Gerüchte über ein mögliches Remake von Battlefield 2142 als DLC. Einer Chat-Unterhaltung mit einem Mitarbeiter von Electronic Arts zufolge, soll der Nachfolger von Battlefield 2142 Battlefield 2143 heißen und im laufe nächsten Jahres als Downloadable Content für Battlefield 3 erscheinen.

bearbeitet von freakyphil1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf den EA-Support würde ich mich als Quelle eher nicht verlassen. Und das die Leute von DICE BF2142 gerne mögen, ist auch nicht gerade unbekannt. Aber das Spiel war jetzt nicht das erfolgreichste, von daher bin ich da eher skeptisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf den EA-Support würde ich mich als Quelle eher nicht verlassen. Und das die Leute von DICE BF2142 gerne mögen, ist auch nicht gerade unbekannt. Aber das Spiel war jetzt nicht das erfolgreichste, von daher bin ich da eher skeptisch.

Ich fänds ne nette idee BF2142 neu mit besserer Grafik und frostbite aufleben zu lassen aber kann mir nur schlecht vorstellen wie das als DLC für BF3 umzusetzen ist....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf den EA-Support würde ich mich als Quelle eher nicht verlassen. Und das die Leute von DICE BF2142 gerne mögen, ist auch nicht gerade unbekannt. Aber das Spiel war jetzt nicht das erfolgreichste, von daher bin ich da eher skeptisch.

yepp, so unterschreibe ich das :daumenhoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre doof. Dann lieber ein 1942 Gedenkmappack mit einer düsteren Neuauflage von 3 klassichen Maps.

Ohama Beach, Berlin und Kursk könnte ich mir sehr gut in BF3, ähnlich wie Wake aus dem B2K Pack, vorstellen.

bearbeitet von Battlefield 1942

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf den EA-Support würde ich mich als Quelle eher nicht verlassen. Und das die Leute von DICE BF2142 gerne mögen, ist auch nicht gerade unbekannt. Aber das Spiel war jetzt nicht das erfolgreichste, von daher bin ich da eher skeptisch.

yepp, so unterschreibe ich das :daumenhoch:

Deswegen kommt es ja auch nicht als BF2143 raus, wie bspw. BF1943 als eigenes Standalone für Konsole kam(wenn auch billiger), sondern eben als 10 oder 15€ DLC. Selbst bei weniger Erfolg liegt die finanzielle Bürde liegt nicht zu hoch, momentan kaufen die Leute eh jeden DLC für ihr Lieblingsspiel.

Außerdem müsste 2143 rein chronologisch ran.

Wir haben 42, dann Vietnam, BF2, 2142

Dann kam 1943, der Vietnam-DLC zu BC2, BF3, 2143(???)

Könnte es mir durchaus vorstellen.

bearbeitet von Alvias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chat.png
naja, eher wird ein BF42-DLC kommen, denke ich..

Schon im Juli diesen Jahres gab es einige Gerüchte über ein mögliches Remake von Battlefield 2142 als DLC. Einer Chat-Unterhaltung mit einem Mitarbeiter von Electronic Arts zufolge, soll der Nachfolger von Battlefield 2142 Battlefield 2143 heißen und im laufe nächsten Jahres als Downloadable Content für Battlefield 3 erscheinen.

Also den Screen halte ich für sehr glaubwürdig...... :whistling:

Eine neuauflage von 2142 wäre schon super aber dann doch lieber ein Forgotten Hope 3..... :awesome:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eine neuauflage von 2142 wäre schon super aber dann doch lieber ein Forgotten Hope 3..... :awesome:

Da müssen wir nur noch auf Modtools warten :whistling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf den EA-Support würde ich mich als Quelle eher nicht verlassen. Und das die Leute von DICE BF2142 gerne mögen, ist auch nicht gerade unbekannt. Aber das Spiel war jetzt nicht das erfolgreichste, von daher bin ich da eher skeptisch.

Auf PC ja aber ich denke mal mal das die Konsolen Zocker da besseren Umsatz rein gebracht hätten, wäre das 2142 damals auf den Konsolen erschienen.

Ich denke das bf43 zu bf44 genannt wird als richtiges Vollgame erscheit 2012/2013. "hoffe auf eine richtige Materialschlacht" :somuchwin:

Weg von modern warfare zurück zu 1-2 WK die Masse an verschieden Kriegsgeräten ist einfach nur brachial.

Allein wenn man sich vorstellt kein IRNV oder Taschenlampenaufsatz und all der schnick, schnack...... :P

Schade das Forgotten Hope nicht von Dice Unterstützt wird um auf der Frostbite Engine ein Ordentlich WK Shooter zu basteln...

Dice sieht scheinbar die Talente nicht das Mod´s Designer mit liebe zu Detail mehr auf den Kasten haben.......

bearbeitet von hatestorm28

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm,

Warum gehen alle davon aus, dass ein Mögliches Sequel BF 2143 heißen könnte?

Denn der Kampf um die "Bridge at Remagen" findet laut Beschreibung am 7. März 2145 statt.

Dennoch, eine Fortsetzung von BF2142 in irgendeiner Art wäre wirklich toll, sofern die selben Mapdesigner wieder Hand anlegen.

Die Atmosphäre in 2142 gefällt mir sehr.

Wenn die wieder den österreichischen Komponisten Gregor Narholz für den Soundtrack verpflichten, wird das Spiel der Hammer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.