Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Yesterday
  2. Ja, aufgrund von vermehrten Ausfällen in der Vergangenheit hat sich ein Teil der Stammbelegschaft rund um @Pedder, @bigmumu, @Glob und co. aber einen neuen Server zugelegt
  3. Der Iran ist nicht im entferntesten an einem Krieg mit den USA interessiert. Hat man doch schon bei der „Vergeltung“ des Iran in der Nähe der US Botschaft im Irak gesehen. Der Iran hatte vorher dem US Militär (-sogar mehrmals) nett Bescheid gesagt, dass man jetzt ein paar ein paar kleine Knallerbsen ein paar Kilometer neben ihre Botschaft wirft (*Aber nicht hauen!!*). Um mal Monty Python zu zitieren, selbst wenn Trump die Hose runter gelassen und dem Iran mitten ins Gesicht gefurzt hätte, wäre nichts passiert…wobei er das im Grunde ja sogar gemacht hat. Nein, solchen Staaten
  4. Lebt eigentlich der TS Server noch?
  5. Ach ja, der Zodiac Killer wieder 😁. Der is ja auch für andere geistreiche Ergüsse bekannt:
  6. Die einzigen die immer nach neuen Krieg geschrien haben waren eigentlich die Demokraten, welche ja noch in Syrien einfallen wollten mit Frau Clinton....
  7. in dem Alter sollte man auch nichts auf die lange Bank schieben
  8. und das innerhalb der ersten 24 Std seiner präsidentschaft
  9. Naja, was den Iran angeht, da hatte ich eher das Gefühl er würde den Iran zum Krieg provozieren wollen, indem er zum einen das Atomabkommen einfach aufkündigt (https://www.tagesschau.de/ausland/iran-deal-usa-101.html) (und der Iran dann gleich wieder mit Anreicherung anfängt), dann Sanktionen verhängt, und dann noch (sehr zur Freude von ISIS) einen General im Iran vernichtet hat (https://en.wikipedia.org/wiki/Assassination_of_Qasem_Soleimani). Meiner Meinung nach, wäre Corona nicht so am wüten wie jetzt, wäre es vermutlich zu einem Irankrieg gekommen. Und jetzt darf die Bidenregierung den
  10. Last week
  11. Na gut, dann also keinen Pluspunkt für ihn, dann bleibts wies ist. Nein ernsthaft, ich dachte eher an größere Konflikte & Co. Am Anfang dachte ich das Trump einer ist der bspw. den Iran wegbombt, oder Nordkorea…oder auch jeden anderen, dessen Nase ihm nicht passt. In dem Bezug war er halt wirklich zurückhaltend, da hätte ich wie gesagt schlimmeres erwartet.
  12. Das ist Unsinn, unter Trump haben die geworfenen Bomben und Drohnenangriffe mit zivilen Opfern massiv zugenommen, weil er die Regulierungen entfernt hat: https://www.businessinsider.com/trump-have-bombed-yemen-more-than-bush-and-obama-combined-2020-10?r=US&IR=T https://www.2lt.com.au/trump-who-vowed-to-end-wars-has-dropped-more-bombs-than-bush-or-obama/ https://www.middleeasteye.net/news/trump-afghanistan-middle-east-strikes-civilian-deaths https://www.bbc.com/news/world-us-canada-47480207 https://foreignpolicy.com/2020/05/22/obama-drones-trump-killings-count/
  13. Hmm, da scheint ja plötzlich jemand auf seine Berater gehört zu haben…Trump klingt ja fast wie ein seriöser Politiker. Motto > Donald, wenn du bei deiner Abschlussrede wieder deinen üblichen Bullshit verzapfst, wars das…für immer! >Aber… >FÜR IMMER! >k… Eine gute Sache kann man über Trump aber sagen, er war zumindest keine Kriegstreiber. (Das wars dann aber auch schon an Pluspunkten.) Wie es jetzt mit Biden weiter geht wird man sehen. Eins ist aber klar, die USA sind so zerspalten wie noch nie und ehrlich gesagt denke ich, dass man hier endgültig den Anfa
  14. Trumps abschiedsrede ist in paar minuten live und die Welt kehrt wieder ein stück zurück zur normalität
  15. Brot und Spiele für den Pöbel halt. Lebensmittel kaufen geht und irgendwelchen Typen beim Sport zugucken geht. Alles andere geht grad eher nich .
  16. Gilt ja genauso für alle anderen Sportveranstaltungen, die derzeit laufen
  17. Was ein albernes Event. Inmitten der dicksten Pandemie wird als Weltmeister gekürt, bei dem ein Rest von 10 Leuten am längsten nicht erkrankt
  18. Wie bereits gesagt, ich fand das auch in der ersten Überlegung "problematisch", wie Frau Merkel auch. Doch wenn Gesetze gebrochen werden oder wenn Anstiftung dazu stattfindet, spätestens dann muss gehandelt werden. Nicht umsonst gibt es schon spezifizierte Abfragen zur Meldung eines Tweets. In den Überlegungen sollte es auch nicht darum gehen wer diese Person ist. Also warum soll nicht auch ein Präsident rausfliegen? Diese Regeln werden momentan natürlich durch die Plattformen gemacht, sie müssen aber trotzdem mit Recht und Gesetz übereinstimmen, sonst würden diese verboten werden.
  19. Master AP

    Cooles Zeug

    Wieder mal was gutes von bald&bankrupt, das ende ende könnt fast wie aus nem film stammen, und trotzdem unterstreicht es irgendwie recht genau was die Armenier durchmachen müssen/mussten
  20. "Avocadolf", der ist gut, den muss ich mir merken
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.