Jump to content

hans martin slayer

Member
  • Posts

    27
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by hans martin slayer

  1. Solange also die Arbeiten an PR für Bf2 wie gehabt weitergehen und nur die Models sowie der Name auf eine andere Engine "portiert" werden, solls mir recht sein.

    Genau so läuft's.

    Bin jetzt auch schwer am überlegen mir ARMA2 zu besorgen. Hat mich bislang nicht überzeugt, aber die PR Modelle sehen schon sehr sehr chic auf der Engine aus.

  2. Bin wohl etwas abgeschweift. Mein Post hatte nichts mit dem Video zu tun.

    Und nein, ich hab diese Stupidpedia Seite vorher noch nie gesehen, die Dinge die ich geposted habe standen alle mehrfach in der SZ, nicht lange her. :facepalm:

    Und wie gesagt, ich 'treibe' mich im Sommer lediglich gern mal auf öffentlichen Plätzen 'herum'.

    Irgendwo an der Isar, am Flaucher etc. wenn da nette Partys sind. Und da sind viele viele Leute im Sommer, ab und an halt auch mal diese Herren in schwarz und diese treten immer nur äußerst aggressiv auf, Dialog nicht möglich.

    Mag bei Massenveranstaltungen mit Gewaltpotenzial bisweilen das richtige Mittel sein, aber doch bitte nicht sinnlos dort wo die Leute grillen und den Sommer zelebrieren.

    Nochmal für die Langsamen: mein Post bezog sich allein auf den Artikel über den 'Wildgriller'. ;-)

  3. Ich hatte es ja im anderen Thread schon gepostet, aber bei uns gibt es das genau so: Ein Einsatz des USK gegen einen Griller in München eskaliert: Die Polizisten malträtieren den Mann vor laufender Kamera - doch vor Gericht wird nur er verurteilt.

    Hab's auch gelesen, verkehrte Welt.

    Ist ja nicht das erste mal das diese Truppe schlechte Presse bekommt. Es ist dem aufmerksamen Zeitungsleser auch nicht neu dass das USK eine Truppe ist, die nur dafür in's Leben gerufen wurde um 'hart hinzulangen', nicht um Dialog zu führen.

    Das ist eine kasernierte Einheit, die die meiste Zeit des Tages mit Kampfsporttraining verbringt, die werden garantiert nicht in Deeskalation geschult.

    Jetzt stelle ich mir die Frage, warum der Polizist vor Ort diese Einheit anfordert, die sonst nur auf Fussballspielen, oder irgendwelchen Demos wo Ausschreitungen o.ä. erwartet werden, eingesetzt wird..

    Ganze 25 Mann, die dann die Leute die sich nicht in der ausgewiesenen Grillzone befinden zur Räson bringen sollen..? :allesklar:

    Stand nicht dabei wo das genau war, aber ich denk mal irgendwo beim Flaucher. Da kann ich mir schon vorstellen, dass da um die 10000 Leute waren, am ersten sonnigen Tag des Jahres. Was denkt sich so ein Polizeieinsatzleiter dabei?? Ich kann mir beim besten Willen nicht erklären warum man da eine martialisch auftretende Sondereinheit hinschickt..

    Wenn man dort im Sommer abends unterwegs ist, würd ich behaupten - ist das ja alles auch total im Rahmen. Hier und da mal ne Hauerei unter Besoffenen am Abend, 'Wildgriller' werden eh' von Sicherheitsdiensten verscheucht und sind mehrheitlich auch einsichtig würd ich sagen. Aber an so nem Tag, sollte man galub ich nicht gleich die Kavallerie holen.

    Die USK Typen werden auf direkte Konfrontation trainiert, gedrillt und wollen natürlich zeigen was sie können. Und nicht zum Flaucher fahren und die städtische Grillverordnung durchsetzen. Das KSK will ja auch nicht den Verkehr regeln.. oder so.. :awesome:

    Auf der anderen Seite mehrere 1000 Leute die zum ersten Mal nach langer Zeit wieder in der Sonne sitzen, grillen und Bier trinken. Kann doch nicht gut gehen in ner Großstadt, früher oder später hätt's denk ich sowieso irgenwie gekracht.

    Dass es dann ausgerechnet noch einen Mann mit polnischer Herkunft trifft ruft zumindest einen faden Beigeschmack hervor. Das Vorgehen der Polizisten, auf irgeneinen Typen zu zu gehen, in nach dem Ausweis zu fragen und gleichzeitig ihn und seine Familie zu filmen (Anmerkung: die Beamten sind ganz in schwarz gekleidet, tragen dicke Westen und sehen insgesamt eher paramilitärisch aus), tja. Kann gut sein dass mir da auch ein '**** You' entwichen wäre.

    Wie auch immer..

    Das '**** you' konnte dem Mann ja nachgewiesen werden. Also Beleidigung.

    Aber das ausgerechnet die 6 Sekunden in dem von der Polizei gedrehten Video fehlen, wo sich der Widerstand und die Körperverletzung ereignet haben sollen, dass ist doch schon mehr als eigenartig.. Die Verhandlung kling auch nach einer ziemlichen Farce. Naja, hinterlässt alles kein gutes Bild bei mir.

    Bin kein Polizeihasser oder so, aber ich bin ganz gern im Sommer mal auf öffentlich Plätzen und hab das Auftreten dieser Truppe schon öfter mal live gesehen und hatte immer den Eindruck dass das immer völlig überzogen war. Sollten echt nur auf Hooligans und dergleichen losgelassen werden. Oder vielleicht mal konzeptionell überarbeitet werden, wer weiß.. :)

  4. ein "i" vor meinem Satz, ja das hat gefehlt. Im Sinne von "ich verschwende" nicht von "ihr verschwendet".

    Als Kettcar dass hier geschrieben hat, dachte ich eigentlich die Sache hätte sich geklärt.

    Zumindest für mich stellt das einen sehr großen Unterschied dar.

    'Don't waste my time with this..' verstehe ich als Imperativ, also im Sinne von 'Verschwendet nicht meine Zeit [..]!'

    Das Statement 'Ich verschwende nicht meine Zeit mit [..]' klingt da für mich schon ganz anders.

    Blödes Missverständnis, dass ist in meinen Augen alles. Dumm gelaufen.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------

    Eigentlich bevorzuge ich es ja mich aus solchen Geschichten raus zu halten, aber noch kurz 2 Punkte bevor hier die Gerüchteküche richtig zu brodeln beginnt:

    - Was die Public Relations Sache betrifft: Das 'News Higlights Reel' wurde explizit dafür geschaffen um in regelmäßigen Abständen die unserer Meinung nach wichtigsten/ schönsten/ interessantesten/ inovativsten wie auch immer Entwicklungsfortschritte zu präsentieren. 5 Dinge werden dann näher beleuchtet und mit Bildchen forgestellt, weitere zeigenswerte Sachen aus den Dev-Blogs und Highlight Subforen werden verlinkt.

    Dieses Highlights Reel wird dann an sehr viele BF News Seiten, so wie diese, per RSS verlinkt, um all den fleissigen Newsschreiberlingen ihre Arbeit zu erleichtern, sowie für News Kontinuität zu sorgen.

    Das ihr hier ständig alle möglichen Sachen als News verarbeitet werden bevor sie zusammengefasst im Reel erscheinen, dafür können wir nun wirklich nichts. :-)

    Und nicht falsch verstehen: Es ist immer cool zu sehen, wenn hier Newsposts auftauchen die aus gesammelten Dev Blogs usw bestehen, ihr macht da nen Top Job und ihr seid meine Nr1 Adresse um bf2 mod szene News zu ergattern! Aber beschweren braucht ihr euch auch nicht - das Newsreel hat sich regelmäßig erscheinend etabliert und beinhaltet im Grunde alles was es zu zeigen gibt. :-)

    - Was BSS angeht, es ist richtig dass PR sehr viel content von anderen BSS Mods am Start hat, dass ist aber durchaus ein Geben und Nehmen. Ich mach mir jetzt nicht die Mühe heraus zu finden was genau mit welchen Mods geteilt wurde aber wer etwas nachliest wird feststellen das es in der Tat nicht so ist, dass PR nut von anderen mods 'erntet' und nichts im Gegenzug hergibt.

    - Bezüglich Moderation, ich setz mich natürlich nicht mit jeder Warnung auseinander. Muss aber sagen dass es unglaublich viele Idioten gibt, die unglaublich viel Sch***e posten. Und damit meine ich keine negativen Kommentare oder Kritik sondern oftmals leider übelst beleidigende Kommentare bishin zu Rassismus und dergleichen.

    Ich bin sicher kein Befürworter von Zero tolerance Politik, aber ohne ein striktes Warnpunkte/ Mod System wäre es absolut unmöglich das PR Forum zu moderieren..

    Und wenn's mal einen zu Unrecht erwischt, kann er sich immer an den Lead Mod oder nen Dev wenden. Ich kann euch versichern, zu Unrecht verteilte Strafpunkte oder Bans werden durchaus diskutiert und ggf rückgängig gemacht. Durchaus schon vorgekommen.

    .. Wer weiß, vielleicht hilft's ja ein paar Unklarheiten auszuräumen.

    Das letzte was die BF2 Mod Szene brauchen kann sind irgendwelche sinnlosen Kleinkriege, basierend auf Gerüchten und Missverständnissen. Und nach letzteren beiden sieht es mir hier aus. :rolleyes:

    <8 Hans

  5. Mit SP-Support innerhalb der nächsten zwei Monate würde ich nicht rechnen.

    ich schon.. :-)

    sicher nicht alle maps. das kommt nach und nach, je nachdem wie zeitintensiv das navmeshing diesmal sein wird..

    zuerst werden wir den 'core' up to date bringen und natürlich möglichst viele der neuen features k.i. fähig machen. vielleicht gibt's dann auch schon ein neues sp mappack wenn wir die hürde genommen haben.

  6. jep ich weiss das sowas lang dauert,

    aber bei dem Mappack kam wirklich nichts mehr, ich habe jetzt mal PR gestartet und dann als ich ein Server Joinen wollte kam, blaabala du hast die Karte nicht blablabal Rotation befindet.

    was hältst du davon wenn ich das Mappack nochmal downloade?

    Greez

    ich würd's noch mal runterladen, manchmal sind die files halt 'corrupt', kommt vor. komisch nur, das keine fehlermeldung kommt.

  7. Also. Ich hab PR 0.756 SP incl. Map-Packs ind Ini-Files installiert.

    Ich hab mal versucht Ejod D. zu laden.: crash.

    Ich hab mir dann den Ordner angeschaut und

    festgestellt, darin liegen nur die Dateien

    objects_client.zip

    &

    server.zip

    Es brauch aber noch die Datei

    client.zip

    Die findest sich im PR Multiplayer Ordner.

    Einfach hinüber kopieren und gut is.

    Habs grad getestet und für funky befunden. :daumenhoch:

    Das machst du mit allen Karten, die abstürzen und es sollte klappen.

    Ich hab gerad nicht die Zeit alle zu testen.

    Schreib einfach, wenn noch was nicht läuft.

    Ich schnall mir jetzt meine frisch gelieferte Prinzessin untern Arm und bin vor der Tür.

    Viel Spass.

    dem kann ich nur beipflichten. :)

    bei einigen karten brauchst du unbedingt die datei client.zip. wir packen die dateien nicht mit in den sp download solange wir nichts dran verändern, andernfalls würde das die mappacks um einige 100mb aufblasen.

    wie KwanzaBot schon sagte, kopier die client.zip's einfach aus deinem pr ordner und es sollte funktionieren.

  8. Ist es vieleicht auch ausschalg gebend ob man mit einem online oder offline account spielt, und mit LAN-Server oder Singelplayer ?? :huh:

    wenn du alleine spieltst benütze einfach den offline account. wenn du lan zockst, dann sollte der host rechner den offline account verwenden und diejenigen die dem spiel beitreten müssen den online account hernehmen.

  9. hmm. sorry für die späte antwort.

    check mal deine grafikeinstellungen, die texturen sollten mindestens auf mittel sein, sonst laufen einige karten nicht.

    ansonsten wär's hilfreich wenn du posten könntest welche karten nicht funktionieren, damit wir eingrenzen können wo der wurm steckt.

  10. :willkommen: zeit für ein *bump*

    project reality singleplayer 0.75 steht jetzt zum download zur verfügung, schaut einfach im pr forum, singleplayer section vorbei: http://www.realitymod.com/forum/f101-pr-single-player/ und zieht euch das update. installationshinweise gibt's da auch, erstmal nur auf englisch.

    die neuen gameplay features wurden soweit es ging in den sp modus konvertiert, die neuen 'spielzeuge', wie waffen und fahrzeuge haben k.i. und ein paar neue karten gibt's natürlich auch. wir haben nen fetten berg arbeit reingesteckt und insgesamt sind wir recht zufrieden mit dem ergebnis, die letzten coop runden waren ziemlich gut, ich selbst kam zum erstenmal außerhalb von test sessions in den genuss der JDAM und der bot commander hat mir das teil gleich 2 mal während einer runde genau auf die 12 geworfen.. :)

    falls etwas unklar ist oder ihr probleme mit der installation habt oder ein paar sachen übersetzt braucht, lass es mich wissen, kann nur grad ein bisschen dauern weil grad das abi ins haus steht und deswegen meine to-do list etwas länger is als sonst.. :wacko::rolleyes:

    falls ihr also einigermaßen englisch könnt und fragen habt wär's am besten sie im pr forum zu stellen, da bekommt ihr am schnellsten hilfe.

    cheers und viel spaß!

  11. Servus allerseits..

    ich bin einer von den pr sp bastlern und sofad hat mir den tipp gegeben mal hier vorbei zu schaun. :)

    meine zeit ist grad knapp bemessen, drum hier mal die häuigsten fehlerquellen:

    -> der installer hat nicht im korrekten pfad installiert:

    achtet darauf, wenn ihr ein deutschsprachiges betriebssystem benutzt.

    in der dt. version sollte der installationspfad so aussehen:

    C:\Programme\EA GAMES\Battlefield 2\mods

    nach der installation sollten die dateien hier sein: (deutsche version)

    C:\Programme\EA GAMES\Battlefield 2\mods\pr_sp_07

    ihr könnt nachprüfen ob die installation korrekt ist, indem ihr einen blick nach:

    C:\Programme\EA GAMES\Battlefield 2\mods\pr_sp_07\objects
    werft und nachseht ob die datei 'objects_server.zip' 49.558 KB groß ist. falls nicht- habt ihr irgendwo anders hin installiert und ihr müsst den pfad korrigieren. oder rausfinden wohin ihr installiert habt und den ganzen ordner einfach manuell an den richtigen ort manövrieren.

    -> dasselbe gilt natürlich für die mappacks, die müssen auch hier hin:

    C:\Programme\EA GAMES\Battlefield 2\mods

    -> einige karten verusachen ctd wenn die grafik einstellungen nicht mindestens auf 'mittel' sind.

    ...ich hoff das hilft euch erstmal, ich schau wieder vorbei! ;)

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.