Jump to content

Recommended Posts

Hat was! B)

Dann kannste ja jetzt bald eigene Maps mit eigenen Modellen bauen! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

für den anfang is das doch ok !ich weiß zwar nicht worauf du hinauswillst,

aber bau doch noch ne dachrinne an oder sowas, sodass es so natürlich

wie nur irgendmöglich rüberkommt

mfgolem

Share this post


Link to post
Share on other sites
für den anfang is das doch ok !ich weiß zwar nicht worauf du hinauswillst,

aber bau doch noch ne dachrinne an oder sowas, sodass es so natürlich

wie nur irgendmöglich rüberkommt

mfgolem

Hast Du vieleicht, rein zufällig, Seite 8 gelesen, mein erster Eintrag ?

Meinst Du sowas und wo liegt jetzt das Problem ?

Vari 1

Vari 2

Vari 3

Vari 4

Kiwi ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow is ja echt geil was ihr da so für sachen mit 3d progis zaubert, vor allen die sachen von Kiwi sind geil.

Ich gehöre wenns um 3d progis geht und damit arbeiten zur abteilung obernoob der so en 3d progi höchsten installiert und gestartet bekommt.

Wäre vl einer bereit ein wirklich leicht zu verstehendes (ich hab ja von so was 0 ahnung) tut für ein 3d progi zu schreiben (möglichste ein leicht bendienbares) und wie man damit models für bf 1942 bzw bfv macht zu schreiben? Ich würde echt gerne mal meine Schule nachbauen und in eine bf map einbringen.

mfg

nb87

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke für die tuts. Ich will ja jetzt net hier als verwöhntes kind darstehen aber gibts des irgendwie auch irgendwo gut und leicht erklärt auf deutsch?

Edit: woher weiß ich das mein model das ich mit nem 3d progi erstelle das richtige größen verhältnis hat?

Edited by night-biker87

Share this post


Link to post
Share on other sites
danke für die tuts. Ich will ja jetzt net hier als verwöhntes kind darstehen aber gibts des irgendwie auch irgendwo gut und leicht erklärt auf deutsch?

Edit: woher weiß ich das mein model das ich mit nem 3d progi erstelle das richtige größen verhältnis hat?

Es gibt noch ein paar Video Tuts auf www.leveldesigner.com - die sind auf Deutsch.

Zur 2. Frage: du kannst dir mit dem BMDK ( hier) ein Bf Model in dein 3dsmax importen und dann dein Model an das importiete anpassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

größenverhältnisse sind egal, die kannst du noch ändern,

wenn das model komplett fertig ist (mach ich auch immer)

mfgolem

Share this post


Link to post
Share on other sites
größenverhältnisse sind egal, die kannst du noch ändern,

wenn das model komplett fertig ist (mach ich auch immer)

mfgolem

Na ja Maßstäblich sollte man schon bauen, gerade wenn es um Gebäude geht.

Sind ja nicht alles Unikate und wenn man sie in anderen Maps anders Reihen bzw. zusammenstellen möchte, sollte es schon paßen. Freihandscale ist da zu ungenau.

Jedenfalls ist 1m in BF = 1m im Konstruktionsprogramm.

Der Soldat aus BF ist 1,90m groß.

Kiwi B)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab was womit man dann mit dem Stuhl runterkrachen kann, ist aber noch nicht ganz fertig, aber trotzdem schon gut anzusehen. Jedenfalls kann man da technische Kniffe sehen was es heißt "Low Poly" zu konstruieren.

Treppe

Kiwi B)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.