Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

LatrinE

Die server sind evtl. das Problem wenns ruckelt?

Recommended Posts

Hi, alle,

also ich denke es liegt an den server, wenn bf anfängt zu ruckeln.Eigentlich sollte der server auf den man connected alle spieler verwalten und berechnen.Wenn der server zu schwach ist, ruckelt das game.Es gibt ein paar server wie z.B. der powersurf.li der einiges packt.Auf dem hab ich kaum probleme.Klar muss der eigene rechner auch was leisten, aber nicht alle anderen spieler auch nochj berechnen.Unfug, entweder in der programmierung oder im netcode, der scheinbar nicht verbessert wird?

Sobald mir 10-20 ppl direkt im Bild vor den Füssen herlaufen, hab ich fast ne diashow! Die map ist an sich nicht das problem, ich kann alles mit allen details(1024/32bit) flüssig spielen gegen bots oder so.

Es macht einfach mehr laune mit 32 gg 32 zu zocken als in einer der vielen RIESIGEN maps mit 15 gg15 oder 16 die feinde ne halbe stunde lang zu suchen(*übertreib*).

Also, kann mir da jemand gewissheit verschaffen?, ich denke das ich mit der vermutung richtig liege.

MAn kann immer runterschrauben aber sooo viel bringt das wirklich nicht.

Hab alles probiert, wichtigster Faktor ist doch wohl der RAM.Hab 512 SD und da geht BF bei mir auch an die reserven.

Sagt mal was dazu, vor allem die schlauen admins.

bye

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hatte vor zwei wochen auch so 2 tage an denen ich battlefield nicht spielen konnte weil es so ruckelte...

es war auf jedem server eine Katastrophe. ansonsten läuft es bei mir auch flüssig, aber an den 2 tagen ging es irgendwie nicht. ich habe auch vermutet das es an den servern liegt, aber genau wissen tue ich es auch nicht.

Es liegt aber auch sicherlich am durchschitts ping auf dem jeweiligen server.

MfG Schnee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.