Jump to content
Rob.Dexter

SATA Festplatten Prob

Recommended Posts

Hi Leute hab ein Prob mit meiner Samsung 160GB 8MB SATA Platte.

das System

AMD Athlon 64 Bit 3200+

Corsair XMS 2x 515MB cl 2

Gigabyte GA-K8VNXP F6 Bios

Samsung SP1614N Festplatte 1 SATA

Samsung SP1604N Festplatte 2 IDE

Windows XP SP1

Via 4in1 4.51

Wenn der Rechner Bootet und er XP lädt kommt dann, sofort ein Blue Screen.

Hatte meine alte 20GB Platte aus meinen Alten rechner getestet, er bootet ok.

aber sobalt die SATA platte mit dranhängt bleibt der Bildschrim Schwarz nach dem Lade Balken von XP.

Wollte dann XP neu installieren und es wird die Platte erkannt, hatte Treiber auf Floppy.

aber dann kommt

152626MB Festplatte 0, 1ID, Bus = 0 <an viasraid> wird überprüft...

und es geht nichts mehr, er macht nichts, rein garnichts.

nachdem ich die CD wechseln wollte und mir Windows sagte ich sollte sie sofort wieder reinlegen, es kam Hoffnung auf, doch dann das

unbekannte Patition 152626MB von 152626MB frei

Scheisse was soll denn das.

Ich weiss nicht mehr weiter, F1 F1 F1 oder Hilfe Hilfe Hilfe

Es bootet ja aber im XP Setup unbekannte Patition 152626MB von 152626MB frei.

Hoffe nur das die Platte jetzt nicht defekt ist.

Edit: ach ja abgesicherter Modus geht auch nicht, im booten bleibt der Bildschirm dunkel.

Die Blue Screen meldung ist NMOUNTABLE_BOOT_VOLUME

Denke ja man konnte die Platte formatieren und dann geht es wieder, wollte aber doch gerne noch die Daten retten.

Edited by Rob.Dexter
Link to comment
Share on other sites

Guest

Hi!

Von diesem Problem habe ich bis jetzt leider noch nichts gehört.

Die Festplatte könnte aber defekt sein, teste die HDD deswegen mal eines dieser beiden Festplatten- Testtools von Samsung:

http://www.samsung.com/Products/HardDiskDr...ties/shdiag.htm

http://www.samsung.com/Products/HardDiskDr...ities/hutil.htm

Welches besser ist kann ich Dir leider nicht sagen, vielleicht findest Du noch mehr Informationen dazu auf der Samsung-Page.

Link to comment
Share on other sites

Hi Leute hab ein Prob mit meiner Samsung 160GB 8MB SATA Platte.

Wenn der Rechner Bootet und er XP lädt kommt dann, sofort ein Blue Screen.

Hatte meine alte 20GB Platte aus meinen Alten rechner getestet, er bootet ok.

aber sobalt die SATA platte mit dranhängt bleibt der Bildschrim Schwarz nach dem Lade Balken von XP.

Wollte dann XP neu installieren und es wird die Platte erkannt, hatte Treiber auf Floppy.

aber dann kommt

152626MB Festplatte 0, 1ID, Bus = 0 <an viasraid> wird überprüft...

und es geht nichts mehr, er macht nichts, rein garnichts.

nachdem ich die CD wechseln wollte und mir Windows sagte ich sollte sie sofort wieder reinlegen, es kam Hoffnung auf, doch dann das

unbekannte Patition 152626MB von 152626MB frei

Scheisse was soll denn das.

Ich weiss nicht mehr weiter, F1 F1 F1 oder Hilfe Hilfe Hilfe

Es bootet ja aber im XP Setup unbekannte Patition 152626MB von 152626MB frei.

Hoffe nur das die Platte jetzt nicht defekt ist.

Edit: ach ja abgesicherter Modus geht auch nicht, im booten bleibt der Bildschirm dunkel.

        Die Blue Screen meldung ist NMOUNTABLE_BOOT_VOLUME

Denke ja man konnte die Platte formatieren und dann geht es wieder, wollte aber doch gerne noch die Daten retten.

Edited by LookBehindYou
Link to comment
Share on other sites

jo erst mal danke für die Hilfe, werde ich heute mal testen.

Die wichtigen Datein und Treiber hab ich auf meiner Backup Platte, aber halt nicht alle.

Werde heute noch mal mit meiner alten Knoppix "Linux von CD" probieren ob es noch daten lesen kann, sind ja nur ein paar daten aus den eigenen datein die ich noch gerne hätte.

Link to comment
Share on other sites

Guest

Hi!

Jupp, mit Knoppix kannst Du das auch mal probieren. Ne andere Möglichkeit wäre, die Platte in nen anderen PC einzubauen...

Link to comment
Share on other sites

Ja hab aber leider nicht noch einen PC zu Hause der ein SATA controller hat.

Hier ist der aktuelle Thread bei nickles

Ich weiss nicht mehr weiter.

Edit: War nur der Master Boot Sector total im Arsch, Partition müste gelöcht werden, jetzt konnte ich Windows installieren.

Edited by Rob.Dexter
Link to comment
Share on other sites

Guest

Hi!

Komische Sache, ich hatte bei nem bekannten schonmal nen defekten MBR. Nur da kam auch die Meldung "MBR defect"...

Aber hauptsache es läuft jetzt wieder...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.