Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Evil Killer

Der Gelegenheitsbattlefieldler

Recommended Posts

Der Gelegenheitsbattlefieldler

Sitzt vor dem Fernseher und guckt Fußball

Ärgert sich über den Schiedsrichter

Flucht, da seine Mannschaft verloren hat

Schaltet wütend den Fernseher aus

Blickt zur Wanduhr

Stellt fest, dass seine Frau erst in einer Stunde kommt

Überlegt, was er mit der verbleibenden Zeit noch anfangen kann

Erhebt sich aus seinem Sessel

Schlendert durch die Wohnung

Stolpert über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Geht ins Schlafzimmer

Stolpert über die Schuhsammlung seiner Frau

Verflucht die Frau als verschwenderische Kuh

Geht in das Kinderzimmer seines Sohnes

Sieht den PC

Entdeckt die Originalverpackung von Battlefield 1942

Kommt auf die Idee, das auch mal zu probieren

Setzt sich auf den Stuhl

Entdeckt einen Liebesbrief der Freundin seines Sohnes unter der Tastatur

Schmunzelt über das Geschriebene

Legt ihn auf den Monitor

Wartet genervt, bis Windows XP hochgefahren ist

Will auf das Konto der Eltern klicken

Bemerkt, dass die Maus nicht funktioniert

Sucht das Kabel der Funkmaus

Findet schließlich den Empfänger

Stellt fest, dass alle Kabel angeschlossen sind

Öffnet das Batteriefach der Maus

Entdeckt, dass keine Batterien darin sind

Beschließt, welche aus der Wanduhr zu leihen

Steht auf

Stolpert über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Sieht auf die Wanduhr

Stellt fest, dass er immer noch eine Stunde hat, bis die Frau kommt

Blickt auf seine Armbanduhr

Stellt fest, dass er nur noch eine Dreiviertel Stunde hat

Schlussfolgert, dass die Batterien der Wanduhr auch leer sind

Beschließt, aus dem Tante Emma Laden von gegenüber welche zu kaufen

Läuft zur Haustür

Stolpert über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Rennt in Hausschuhen und Unterbuchsen über die Straße

Bemerkt, dass das Wetter heut wieder schön ist

Grüßt seine Nachbarin

Kauft die Batterien

Rennt zurück

Bemerkt, dass das Wetter wirklich schön ist

Öffnet die Haustür

Stolpert über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Legt die Batterien in die Wanduhr ein

Legt Batterien in die Maus ein

Stolpert zwischendurch über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Beschließt, der Katze Futter zu geben

Stellt fest, dass kein Futter mehr da ist

Zieht sich Trainingshosen an

Läuft in den Flur

Stolpert über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Rennt wieder in den Tante Emma Laden

Steht vor dem Regal mit dem Tierfutter

Entdeckt auf einer Zeitung ein Nacktfoto von seiner Nachbarin

Bekommt den Mund nicht mehr zu

Greift geistesabwesend nach einer Dose Hundefutter

Bezahlt diese

Macht auf halbem Wege kehrt und tauscht die Dose Hundefutter gegen eine Dose Katzenfutter

Rennt wieder nach Hause

Öffnet ungeduldig die Haustür

Bricht den Schlüssel ab

Verflucht sich

Stolpert über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Geht in die Küche

Leert das Katzenfutter aus

Sucht die Katze

Findet sie nicht

Stolpert über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Setzt sie vor den Fressnapf

Geht zurück ins Kinderzimmer

Stellt fest, dass der Bildschirmschoner angesprungen ist

Entdeckt zu seiner großen Verwunderung wider Nacktfotos seiner Nachbarin auf dem Bildschirm

Beschließt, dem Sohn die Leviten zu lesen

Schließt den Bildschirmschoner

Sucht eine Uhr

Stellt fest, dass er nur noch eine halbe Stunde hat

Klickt doppelt auf das Battlefield-Logo

Bemerkt, dass die Blase drückt

Läuft zur Toilette

Stolpert über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Sitzt eine Viertel Stunde auf dem Klo

Stellt dann fest, dass das Klopapier alle ist

Bekommt eine Krise

Wischt sich den Hintern provisorisch mit Taschentüchern ab

Läuft zur Wohnungstür

Stolpert über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Rennt in den Tante Emma Laden

Sieht wie die Nachbarin sich nackt in der Sonne sonnt

Stolpert über eine wilde Katze

Beschimpft sie als Alb

Kauft die Rolle Klopapier

Entdeckt, dass man durch den Zaun besonders gut die Nachbarin beobachten kann

Hockt zehn Minuten am Zaun und beobachtet die Nachbarin

Hört ein Auto

Rennt in das Haus

Stolpert über die Katze

Beschimpft sie als Alb

Setzt sich vor den Rechner Stellt fest, dass anstelle des Battlefield-Games sich ein Link zu einer Pornoseite geöffnet hat

Hört die Frau die Tür öffnen

Hört wie sie sich lautstark über den abgebrochenen Schlüssel ärgert

Findet vor Schreck die Schaltfläche zum schließen nicht

Drückt Alt+F4

Landet auf dem Desktop

Gibt seiner Frau ein Küsschen

Startet Battlefield über die CD

Will ein Soforteinsatz starten

Wird aber dann von der Frau zum Auto gezerrt und muss mit ihr Schuhe und Katzenfutter kaufen.

das Danke für diesen lustigen Beitrag geht an meinen Clankollegen DB^Merlin4711 der das garantiert nicht selbst verfasst hat sonder es irgentwo aus einem anderen Forum geklaut hat aber egal DANKE.

Link to comment
Share on other sites

echt geil..... respekt an den verfasser (egal wer es jetzt wirklich ist)

*lol**lol**lol*

Link to comment
Share on other sites

Ein Alb = sächsisch für jemanden (vorzugsweise Tiere) der immer wieder - wenn auch ungewollt - den anderen stört!

Link to comment
Share on other sites

das ist gut , es ist doch interesant was der tante ema laden und der sohn so alles von der nachbaren hat *lol*

Link to comment
Share on other sites

Guest Kesselring11

lol nicht schlecht.

*lol*

mfg

kessel

PS: *über meine katze stolper und als alb beschimpf*

Link to comment
Share on other sites



  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.