Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

SevenOfNine

Vietnam läuft schlecht - wieso..?

Recommended Posts

hi, ich habe einen 1.6er Pentium 4, Radeon 9550 mit 256MB speicher, und ebenfalls 256MB ram.

mir ist klar das es nicht optimale bedingungen sind und das es viel bessere sachen gibt aber mein BF Vietnam läuft enorm schlecht und ruckelig.. ich konnte das normale BF in besten auflösungen etc ohne irgendwelches ruckeln spielen. aber bei Vietnam geht fast garnichts. im prinzip ist doch nichts anders, oder..?!

an was könnte das liegen..?

und wie könnte ich das beheben..

gruss Tine

Link to comment
Share on other sites

hast du die aller neusten treiber? Aber du hast ziemlich wenig arbeitsspeicher daran wirds wohl liegen!

Link to comment
Share on other sites

Danke erstmal für deine antwort.. ich weiss nicht was den treiber betrifft.. hab die karte vor 2 monaten gekauft und da war alles dabei.. aber ich glaube so ein treiberpacket hab ich mir aus dem net geladen..

wie viel ram währe denn "nen guter anfang"..? um die 700mb oder mehr..?

gruss Tine

Link to comment
Share on other sites

seitdem ich die Schatten und ightmaps ausgeschaltet habe läuft es wieder fließend.

hab eine GeForce 4 TI und auch 512 DDR RAM

Link to comment
Share on other sites

Hi ! :)

Aktuelle Treiber sind Pflicht ...

Alle Prg. die nicht benötigt werden , schliessen z.b Anti Virus oder P2P Programme ...

Gut sind 512 MBRAM , besser aber nicht Pflicht 1 Gig ...

Das währen die Sachen , die mir spontan einfallen ! :)

gruss

Spooky

Link to comment
Share on other sites

Battlefield Vietnam ist im Vergleich zu anderen aktuellen Titeln generell sehr hardwarehungrig sprich im Prinzip könnte dir ein Upgrade in allen Bereichen deines Computers nicht schaden *lol*

Aber was bei dir eindeutig der primäre Schwachpunkt zu sein scheint ist der Arbeitsspeicher. 256 Mb sind heutzutage einfach zu wenig und selbst für den normalen Betrieb von Windows XP z.B. bestenfalls die Minimalkonfiguration. Sogar das Handbuch von BFV empfiehlt XP Benutzern deshalb auch min. 384Mb. 512Mb sollten es schon sein, ich persönlich würde jedoch jedem 1Gb Ram ans Herz legen denn generell (weiß ja nicht was du mit deinem PC sonst noch treibst) ist es sehr empfehlenswert und vor allem bei der Battlefield Reihe (sowohl Bf42 als auch BFV) wirkt es sich merklich aus. Am besten lässt sich das an den wesentlich besseren Ladezeiten erkennen aber auch allgemein ist es sehr förderlich für die Performance.

Auch ein neuer Treiber für die Grafikkarte könnte nicht schaden wenn deiner der ist der bei der Karte dabei war (die sind in der Regel meist schon veraltet wenn du die Karte kaufst).

Link to comment
Share on other sites



  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.