Jump to content
DieTodesente

Festplatte Formatieren

Recommended Posts

Ich wollte heute die Festplatte meines zweiten Rechners formatieren. Datein sind gesichert und wind. xp liegt bereit. Ja dann wollte ich die Festplatte formatieren, jedoch kommt immer wieder die Fehlermeldung das man diesen Datenträger nicht formatieren kann weil sich darauf das Betriebprogramm befindet, aber genau das will ich ja runter haben! Wie bekomme ich also die Platte formatiert???

Danke für eure Antworten! :)

Link to comment
Share on other sites

Du kannst natürlich während des Windows Betriebes nicht deine Systemplatte formatieren! Am Besten du bootest mit der Windows CD, im Setup kannst du dann Partitionen einrichten/verändern bzw auch formatieren.

Link to comment
Share on other sites

Okay danke soweit so gut. Das neue Betriebsprogramm (Wind. XP Professionell) ist auf der Partizon D:/ jedoch ist das alte weiterhin auf C:/ . Joa dann habe ich halt C:/ formatiert, weil da ja halt noch Wind. Millenium drauf is. Jedoch zeigt er mir dann bei 100% die Fehlermeldung das das Formatieren nicht erfolgreich war...

meine frage also: Wie formatiere ich C:/ (richtig) ohne das diese Fehlermeldung kommt?

Link to comment
Share on other sites

Ist das gewollt, dass Xp auf D ist?

Boote nochmal von Cd und installiere Xp neu.

Wenn die Stelle kommt an der du die Partiton auswählen sollst, dann lösche alle Partitionen (oder nur C und D) und erstelle neue Partitionen.

Dann kannst du Xp auf C installieren und solltest keine Rückstände von me drauf haben.

Eventuell musst du die Platte ach nach defekten Sektoren durchsuchen.

Dazu hollst du dir am besten ein Tool von deinem hdd hersteller. Wenn du auf der Platte keine Daten auf anderen partitionen hast, dann kannst du auch ein Low Level Format machen. Dabei wird die Platte auf Werkseinstellung gesetzt und Fehlerhafte Sektoren werden ausgklammert und durch den Reservespeicher ersetzt.

Link to comment
Share on other sites

Interessant, das gleiche Problem scheine ich auch zu haben!

Selbst wenn ich mit der xp-cd boote und neu installieren will (nachdem ich die Partition gelöscht habe) klappt das nicht so richig. Ich habe mittlerweile 4 x den Windows Ordner auf der Platte :D gibt es keine Möglichkeit per hand alles auf "null" zu setzen? da war doch mal was? oder mit einer boot-disk dos zu starten und dann format c: einzugeben? Ist zum Glück nur mein Schweine Rechner auf dem Ich immer Sachen ausprobiere oder im Internet bin, würde trotzdem gerne mal alles komplett neu installieren...nur wie??

(PS: bei allen anderen PCs geht das locker mit der Original-WinCD...ich brauche alternative Lösungen wie ich die Platte restlos leer fegen kann! :D )

Link to comment
Share on other sites

Low Level formatierung.

Bein einer normalen formatierung wird nur das Inhaltsverzeichnis der platte gelöscht(überschrieben), also sind alle Daten wieder herstellbar.

Bei einem lowLevelFormat wird die komplette Platte mit Nullen überschrieben. Schau am besten auf der herstellersite deiner Platte nach. Wenn du den hersteller nicht kennst kannst du einfach auch die Tools von IBM oder anderen Firmen nehmen, das funktioniert auch.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.