Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

[DWT]Charlie

Fragt Den Bundeskanzler

Recommended Posts

Sag mal ist dir so langweilig? :blink:

Was interessiert mich der Bundeskanzler?

@ Moderatoren: Schließen oder erst mal abwarten?

Link to comment
Share on other sites

Ich würd in Fragen ob er gerne frisst? Hatt ja doch ne schöne Kutte! *lol*

Öhmm wer is eigentlich euer Bundeskanzler...schon Schröder oder?

Link to comment
Share on other sites

Ich würde fragen ob er noch in den Spiegel schauen kann ohne kotzen zu müssen...

nachdem er 1998 mit populistischen Parolen und nicht-haltbaren Wahlversprechen die Regierung aus dem Amt jagte hat er so gut wie keinen Punkt des damaligen Programmes umgesetzt...wiso nicht?

Hey Gerd, warum baust Du und Deine Regierung nur Schei...?

Wir sollten Dich an der Arbeitslosenquote messen....was sagst Du denn jetzt dazu?

Gerd, machst Du fleissig Regentänze damit Dich wieder eine Flut rettet?

Als die SPD die Opposition war und die Mehrheit im Rat hatte, wurde alles blockiert und abgelehnt was die Zustimmung brauchte... war diese Politik sozial?

So und persönlich würde ich gerne wissen ob Gerd sich mal besäuft und welches sein liebstes game ist...

eigentlich würde aber eine Simple Frage reichen: Herr Schröder, können Sie nicht bittebitte zurücktreten?? Bitte!!

Link to comment
Share on other sites

Wenn du mal ein wenig zurückdenken würdest, merkst du schnell das die Arbeitslosenquote sehr wohl gesenkt wurde und im Jahre 2000 auf einem vergleichbar niedrigem Niveau war.

Gerade aber durch die Wende im September 2001 ist es bedingt das wir jetzt sind wo wir sind was man faktisch gar nicht abstreiten kann.

Deutschland steht nicht alleine auf der Welt sondern ist von der Weltwirtschaftssituation und insbesondere den USA in hohem Maße abhängig. Da wundert es dann auch nicht, dass der Abstieg Deutschlands zusammen mit dem der USA und auch der EU erfolgte. Das Deutschland weit härter getroffen ist als andere EU-Staaten versteht sich von selbst, immerhin ist der Export-Anteil am BSP vergleichbar hoch.

Und dann fragt sich dich auch, wär nach Schröder käme. Ein Merkel die nichts besseres zu tun hat als ihre Regierung in Washington anzuschwärzen oder ein Stoiber der bei dem Gesundheitskonzept fehlende Fachkenntnis bewiesen hat.

Achja, als Finanzminister können wir ja dann wieder Friedrich Merz ausgraben der uns ein Steuergesetz für den Bierdeckel schreibt. *lol*

Link to comment
Share on other sites

für die Leute, die das mit dem EXPORT SCHLAGER noch immer nicht verstanden haben :

Diese statistik ist mittlerweile so dermassen danaben, dass jedem, der auch nur bis 5 zählen kann, die nackenhaare zu berge stehen.

Beispiel:

ein VW Golf kostet im EXPORT sagen wir 15.000 euro. Diese 15.000 euro fließen in die statistik EXPORT zu 100% ein. vergessen bzw absichtlich verschwiegen wird dabei jedoch, dass von den 15000 Euro VW golf nur ca. 2000 euro Hier in Deutschland produziert worden sind, die anderen 13000 kommen als import aus Polen, der Tschechei usw (Anbauteile, Kunststoff usw)

Super statistik !

ich würde den kanzler fragen, ob er nicht eigentlich vor Peinlichkeit im boden versinken müsste !

Hoffentlich erinnern sich die leute vor der nächsten Bundestagswahl auch an die letzten Jahre und vergessen nicht wieder, wie uns die SPD in den Ruin geführt hat. Und hoffentlich gibts vor der Wahl nicht wieder eine flut !

Link to comment
Share on other sites

falsche Rechnung.

Wenn du ein Auto für 15.000 Euro nach Übersee verkaufst kommt davon ein Wert von rund 13.000 Euro aus Polen, mag sein, nur wurden diese teile dann für vielleicht 4.000 Euro eingeführt was bedeutet das eine Wertschöpfung von 11.000 Euro in Deutschland liegt....

Link to comment
Share on other sites

Sag mal ist dir so langweilig? :blink:

Was interessiert mich der Bundeskanzler?

@ Moderatoren: Schließen oder erst mal abwarten?

Link to comment
Share on other sites



  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.