Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Paul Bauer

Phy Protokoll

Recommended Posts

So, muss das Protokoll bis morgen fertig haben und habe brauche mal hilfe!!

AUfgabe1: Beschreiben sie die Energieumwandlung, die beim Schwingen des Fadenpendels auftreten!

Aufgabe2: Wie bestimmen man die Periodendauer eines Fadenpendels experimentiell?

Habe grade wenig Zeit. Deswegen kann ich die beiden aufgaben net lösen!

hoffe auf schnelle antwort!

Link to comment
Share on other sites

also ich glaube wir sollen es erklären. So das kinetische Energie wird zur potenziellen Energie usw.

Link to comment
Share on other sites

Kinetische Energie wird bei der Bewegung entgegen dem Schwerefeld der Erde, also bergauf, in potentielle Energie oder über Reibung in Wärmeenergie oder akustische Energie umgewandelt.
Link to comment
Share on other sites

bei vollem ausschlag ist E-pot maximal und E-kin minimal, beim durchgang durch den tiefsten punkt ist E-kin maximal und E-pot minimal.

die Gesamtenergie E-pot + E-kin ist im abgeschlossenen reibungsfreien system konstant. ansonsten energie-verluste durch reibung und trägheitsmoment in verbindung mit erdrotation.

zum experimentellen bestimmen der preiodendauer:

pendel auslenken, 5 mal (n-mal) hin und zurückschwingen lassen dabei die zeit messen und dann durch 5 (n) teilen

Link to comment
Share on other sites



  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.