Jump to content
taLos

Lags nach 2 Stunden

Recommended Posts

Hi,

Etwa seit dem Jahreswechsel bemerke ich, dass BF2 laggt. Konnte ich mir nicht recht erklären, denn bis dahin lief es schlicht hervorragend. Mein System: A64 4000+, Geforce 6800GT, 1Gig, BF2 mit 1024, alles hoch, keine Schatten, kein AA. Doch am Jahreswechsel fingen Sekundenlaggs an. Vor etwa vier Wochen fing das Spiel nach ca. 2 Stunden an unspielbar zu ruckeln. Selbst die Menue kann man dann nur noch als Daumenkino betrachten. Habe mal den CAche gelöscht, aber das brachte nichts. Da ich den Rechner nur als Spielerechner nutze (und zur Zeit nur BF2), habe ich ihn neu installiert. Leider blieben sowohl die Sekundenlags als auch der 2-Stundenlag. Daher installierte ich alle treiber in den neusten Variation: Mainboard (nForce 3 ultra) Graka, Maus, directx, Monitor (muss dann nicht von Windows ausgelesen werden), A64 Prozessortreiber,usw. Leider ohne Erfolg. Probierte es auch mal ohne Firewall, Virenscanner und ohne Router, auch kein Erfolg. Dachte dann, es könnte jemand meinen Rechner übernommen haben und Files sharen. Also ein Tool zur Echtzeitüberwachung des Datenverkehrs installiert. Nix, nur der normale Verkehr (BF2 brauchte da in der Spitze 22K/sek). Dann dachte ich, dass vielleicht die Lüfter mit Staub verstofft wären (habe den Rechner jetzt ein Jahr), und daher nach 2 Stunden ein Hitzeproblem entsteht. Also MBM und Grafikgarte abgefragt. Aber bewegt sich alles im grünen Bereich. Rechner (Barebone) aufgemacht, und nach Staub geguckt. Das Baby sieht aus, als käme es frisch aus der Fabrik. Trotzdem mit Druckluft die Lüfter sauber gemacht. Aber kam fast nix raus.

Habe es auch mal offline probiert (16er Dragonvalley), Sekundenlaggs beiben. Auf den 2-Stundenlag habe ich da noch nicht gewartet.

Hatte gehofft, dass der Patch was ändert. Aber das gelang nicht.

Habe hier nach dem Problem gesucht. Sollte ich einen Thread mit der Problemlösung übersehen haben, dann entschuldige ich mich für den Post.

Langsam bin ich am Ende mit meinem Latein. Irgendeiner ne gute Idee?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Link to comment
Share on other sites

überprüfe mal deine temperaturen,denke das deine graka zu heiss wird.

Edited by KacknOOb
Link to comment
Share on other sites

TEste das spiel mal mit niedrigeren details, dann wird die graka ned so heiß!

hast du vorher (also jahreswechsel irgendwann dden pc aufgeschraubt und was umgebaut,etc..) bei mir wars so dass ich meine alte graka unabsichtlich kurzgeschlossen habe und dann is bei mir simcity3000!!!!!!!!! nach 10 min abgestürtzt!

Meistens iss die grafikkarte, falls es möglich is und du eine alte hast, probiers mal mit der um es rauszufinden!

ich hoffe es hilft dir was ich geschrieben hab!

finds schon schlimm, dass du mit ddeinem spielepc nichtmehr richtig spielen kannst!

Edited by Duke_da_Nuke---3D
Link to comment
Share on other sites

Grafikkarte läuft, wie gesagt, im grünen Bereich. Also bei etwa 75 Grad im 3D-Betrieb. Das ist soweit völlig ok. Andere Ideen?

Link to comment
Share on other sites

@mig21: Das scheint es in der Tat gewesen zu sein. Habe mit Memtest getestet und einen Fehler in einem der Riegel festgestellt. Nun mit zwei neuen, jeweils 1Gig Riegeln läuft es wieder super. Mig 21, danke für den Hinweiss, der war wirklich Gold wert!! :D

Ich habe dann noch ein wenig gegoogled. Memtest testet leider nur den nicht genutzten Speicheranteil. Wennman den ganzen Speicher testen will, muss man dies auf Dosebene tun. Es gibt zwar eine Pro- und DeluxeVersion von memtest, aber die ist kostenpflichtig. Es gibt allerdings von MS ein Tool, dass auf Dosebene arbeitet, aber kostenlos ist: Windows Memory Diagnostic. Man bekommt es here:http://oca.microsoft.com/en/windiag.asp

Danke nochmal an alle, die hier gepostet haben!!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.