Jump to content
uo.thunderbolt

Permanent Crash to Desktop

Recommended Posts

hi

kann mir jemand sagen wieso ich ständig nen CtD bekomme?

mein rechner:

AMD Athlon 64 3000+ (Venice)

Leadtek GF 6600GT

2x 512 MB PC400 GEiL (CL 2.5, 1T)

Gigabyte K8NSC 939 250GB Board

Audigy 2 ZS

mal kann ich 4 - 5 maps hinternander weg zoggen, mal passiert es schon nach wenigen sekunden des mapstarts.

die patches haben nichts gebracht. ich hab auch verschiedene gfx treiber versucht aber immer das selbe. hat da jemand ne lösung??

thx thunderbolt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Probiers damit (hatte auch so ein Problem):

BF2 deinstallieren (komplett).

BF2 Installieren, SF (falls vorhanden) installieren, Patch 1.22 FULL (keinen inkrementellen) draufspielen.

Treiber verwende ich die aktuellen (hab auch ne 6600GT, allerdings auf nem P4 Brettl)

Versuche auch mal nen Memtest drüberlaufen zu lassen, vielleicht ham die Ramses was (nur weil teuer und Geil muß nicht vor Defekten gefeit sein....)

Edited by MukeNukem

Share this post


Link to post
Share on other sites

Manchmal kann beim Patch Download auch eine Fehlübertragung stattgefunden haben. Hatte schon bei BF2 mehrmals Probleme mit Patches.

Share this post


Link to post
Share on other sites

die patches sind ok. nein, es ist tatsächlich einer meiner beiden 512er blöcke. einer ist hin. ich habe von nem bekannten mal 2 OCZ 512er eingebaut und es war weg. kein CtD mehr. ramcheck sagte auch das der 2te ram hin ist.

thx für eure hilfe :)

greetz thunderbolt

Share this post


Link to post
Share on other sites

gut, dann tausch den mal schnell um wenn noch garantie drauf is^^ *closed*

Edited by Macex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.