Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Junior

Bf1942- WW2 Anthology Fehler, Abstürze, LAgs, Selbstzerstörung...

Recommended Posts

Hi zusammen,

nach diversen Dummsprüchen von EA "support" (neue Treiber, Neue Patches, neuer Computer), dachte ich mir, ich frag mal Leute, die Ahnung haben.

Folgendes:

Der Start von Battlecraft, mitgelieferte Version zerstört mir die komplette BF1942- Installation - egal ob nur das Original oder auch die Xpacks installiert sind. Einmal starten und ALLEs ist hinüber. Muss dan neu installiert werden.

Hat noch jemand einen nicht-Harakiri-Editor für BF1942 ?

Oder kriege ich irgendwo einen her ? Wenn ja, wo ?

Trotz Spielereien mit der Hardwarebeschleunigung und reichlich Treiberroulette habe ich nur Mickymausgequietche statt normale Samples. Sollte angeblich bei ´ner SiS AC97 nicht vorkommen, tut es aber trotzdem. Jemand ´ne Idee, was man da noch probieren kann, ausser Ton abdrehen ? (Explosionen kommen komischerweise korrekt rüber...)

Ich kriege regelmäßig Rauswürfe, Pings über 8000 und Ähnlichen Mist, wenn ich im Internet zocken will. Gibts da ´ne Lösung ?

Alle Fehler haben eins gemeinsam: Mit meiner alten BF1942 Version gab es bis patch 1.5 keinerlei Probleme.

Der alte Battlecraft hat mir auch niemals irgendwas zerstört.

Erst seit ich so doof war, und EA das Geld für die Anthology in den Rachen geschmissen habe, habe ich andauernd Ärger.

Wär nett, wenn mir irgendwer helfen könnte (nicht beim Fluchen oder CDs an die Wand klatschen, das kriege ich schon alleine hin . ;) ).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke zwar nicht, dass es daran liegt, aber hast du schon einen Download von BC probiert?

mhh, Punkto Editing kenn ich mich auch nicht so aus,

aber es gibt noch den Editor42 und einige andere.

--klick--

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Tip mit den anderen Editoren.

Also ich habe jetzt erstmal meinen alten BC42 wieder ausgepackt. Der erzeugt zwar auch keine Funktionierenden Level mehr, aber er zerstört mir wenigstens nicht die Installation.

Hab mal mit dem RFA-Explorer nachgeguckt und festgestellt, das der alte BC mit dem neuen Battlefield nicht klarkommt, weil die Objektliste unvollständig ist und einige objekte mit falschem Pfadnamen gesaved werden.

Irgendwie trau ich mich aber nicht, den neuen bc nochmal mit den gesaveden Testleveln vom alten BC auszuprobieren... :(((

Aber wenigstens hat mir der "Support" bei EA endlich nach nur zwei Wochen mitgeteilt, das BC ohnehin nicht supported wird. Mein anderes Prob. konnten sie auch nur mit dem ewigen Mantra "Gib mir Deine EAzy-Outputs und installiere neue treiber/patches/hardware..." kontern, ich glaub, die ham da bloß nen MAilbot im Support.

Ich habs jetzt TEILWEISE zum rennen gekriegt, indem ich mit dem alten patch 1.2 (der checkt noch nicht die aktuelle Version) downgepatcht habe und mich dann über 1.3 /1.45/1.5/1.6.0.9 wieder auf 1.61 hochgeackert habe. Wird wohl irgendwas im mitgelieferten Spiel und patch 1.6.1 gefehlt haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.