Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
pnshr

Hilfe! Wie kann ich ein BIOS-Update machen?

Recommended Posts

hi,

ich wollte ein bios-update machen.... (mainbord: MS-6533E)

die passenden dateien habe ich mir auf der herstellerseite runtergeladen.

aber nun weiß ich einfach nicht mehr weiter! ein diskettenlaufwerk habe ich nicht, gibt es die möglichkeit, die ganzen dateien (6533.txt, autoexec.bat, AWFL816A.exe, W6533SMS.130) auf eine bootfähige CD zu brennen (in Nero 7 gibt es ja die option "bootfähige CD erstellen") und von dieser CD aus dann das bios-update durchzuführen?

vielen dank schonmal :)

mfg,

pnshr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so.... ich steh wieder kurz vorm ausrasten^^

ich hab ne bootfähige cd erstellt (wie hier beschrieben) und bin auch bis zum bios-update setup gekommen. nun steht da ich soll ne beliebige taste drücken. also drück ich enter, aber dann steht da auf einmal "Command or filename not recognized..."

was nun? wie bekomme ich das blöde update installiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest Dr.Erich von Stahlhelm

bevor du nicht genau weisst was du tust oder jemanden kennst der dir eventuell dabei helfen kann ( also als "körperliche" person, nicht nur ein internetkumpel), lass es lieber sein. wenn dabei was schiefgeht ist u.U. das board hinüber. aus dem grund lass ichs auch selber sein.

warum willst du das überhaupt machen? läuft das sys. gut? wenn ja: "never change a running system"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei MSI gibs da das Programm MSI Live Update. Damit kann man das BIOS auch über Windows updaten lassen und muss dann nur neu starten. Hat bei meinem Board wunderbar gefunzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jau, das geht schon.

Aber wehe, das bricht ab, weil XP gerade einen Dienst ausführt und der keine Rückmeldung gibt.

BIOS-Update über XP wäre mir zu gewagt. Erst recht, wenn ich keine "Rettungsdisk" zu Hand hätte, mit der ich ggf. noch das alte BIOS zurückflashen könnte.

Gebe hier Dr.Erich von Stahlhelm vollkommen recht.

Wenn man nicht genau weiß, wie es geht, sollte man definitiv die Finger davon lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.