Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
meinereiner

Pc schaltet sich einfach ab

Recommended Posts

Hi leute hab seit heute das Problem dass sich mein Pc nach einiger Zeit einfach abschaltet. Er lief heute von ca 1 bis 3 ganz normal durch ohne Probleme. Dann frohr auf einmal das Bild ein und nix ging mehr. Hab dann einen Neustart gemacht. Als ich dann eine weile bf2 spielte das gleich wieder. Bild eingeforeren und nix geht mehr. Dann hab ich wieder ein Neustart gemacht und einfach nur einen Download gestartet und siehe da das gleiche wieder. So kurz befor das Bild einfriert macht es immer so ein *klack* hört sich genau so an wie wenn ich den Pc normal ausschalte vermute also dass sich einfach die Festplatte ausschaltet. Also dass er zu heiß wird glaub ich nicht den er steht offen da und wird nicht besonderst belastet. Was kann ich da tun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HDD schaltet sich wohl ab, hast recht. Achja, gerade wenn das Case offen ist und die HDD da einfach ohne Lüfter sitzt wird sie zu heiß. Weil im Case halt 0 Luftzug ist. Schau mal mit Speedfan oder Everest nach wie warm die HDD wird. Oder faß sie am Körper mal an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok hab mal mit Everest die Temperatur gecheckt.

Festplatte ST340810A (40 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/100) 45 Grad

Festplatte WDC WD1600JB-00GVC0 (149 GB, IDE) 50 Grad

Die Temperatur schwankt immer wieder mal und ich hab sie im normalen Betrieb aufgenommen. Werd auch nochmal schauen wie warm das ganze ist wenn ich gezockt hab.

€ 2: Also nach ca ner Stunde hab ich Temperaturen von ca 60 Grad.

Ist das zu warm, wie kann ich die Senken?

€: Hab das allerdings mit geschlossenem Gehäuse getestet davor war es ja offen.

bearbeitet von meinereiner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

60°C auf der HDD? JUnge, schalte den PC ab! Allerhöchste Grenze vom Hersteller sind 55°C. Wenn deine HDD das überlebt.... Respekt! Kauf dir einen HDD KÜhler oder schraub einen LÜfter vor die HDD. Sonst bist du deineDaten sehr schnell los. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie kann eigentlich die Festplatte aufeinmal so heiß werden? DAs Problem hab ich ja erst seit Freitag davor gings immer einwandfrei. Kann das vielleicht ein Virus verursachen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine hat unter Vollast nichtmal 35°. Wie kann man ne Pladde mit 60° betreiben .... :rofl:

bearbeitet von Robroy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.