Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

funakistyle

News zu BF40k Extended

Recommended Posts

07.09.06

Battlefield 40k: Wieder in Produktion

Wir waren mal wieder für euch im Dreck, im Bodensatz eures frühmorgentlichen Kaffees, in den Tiefen der Battlefield Community. Kurz um wir haben gewühlt, gegraben und sind erneut fündig geworden. Diesmal haben wir gute Neuigkeiten für unsere Battlefield 1942 Gemeinde oder Freunden des Games Workshop und Warhammer 40.000. Vielleicht könnt ihr euch ja noch an den 9. Juni 2005 erinnern. An diesem Tag veröffentlichte Battlefield 40k ihre halbfertige Battlefield 1942 Modifikation bevor sie dann entgültig zur Battlefield 2 Engine wechselten. Nun sind die Jungs wieder zurück und das Modden für BF42 geht weiter.

Release im Oktober

Eine kleine Splittergruppe von Battlefield 40k Fans hat sich die Alpha-Version geschnappt und entwickelt diese nun weiter. Getauft wurde das Projekt in Battlefield 40k Extended. Ziel der Devs ist es aus der alten Alpha mit nur einer Map etwas mehr herauszuholen und so sind neben den Space Marines (Blood Angels) nun auch die Chaos Marines (Emperor's Children) in der Mache. Aber das soll noch nicht alles sein. Neben neuen Waffen und neuen Gebäuden nebst Statics sind auch weitere Maps in Planung. Wenn alles gut läuft soll Battlefield 40k Extended später noch weitere Rassen, wie die Necron oder die Imperial Guard, im Modpaket vereinen. Aber das ist alles noch Zukunftsmusik und noch nicht fest. Den Wieder-Release der überarbeiteten Alpha mit dem neuen Namen Battlefield 40k Extended planen die Entwickler für den 13. Oktober. Im übrigen soll die neue version auch über einen Singleplayer/Coop Modus verfügen. Zu dem ganzen Text-Blabla liefert uns [bf40k]Fireball noch drei WIP Shots aus der aktuellen Test-Build.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

29.09.06

BF40k Extended: Infos & Screenshots

Wir können nichts dafür liebe Community, aber derzeit flattern Battlefield 1942 News bei uns ein als wären wir wieder im Jahre 2003. Damals blühte die Modszene zum Ur-Vater der BF Reihe gerade voll auf und nun scheint es eine Art Renaissance dieser Zeit zu geben. Es ist nicht zu viel verraten wenn wir euch sagen, dass die aktuelle Battlefield 40k Extended News nicht die letzte BF42 News für diese Woche wird. Soviel als kleine Einleitung kommen wir nun zum eigentlichen Thema.

Infos und Mappreview

Die Arbeiten an der Warhammer 40.000 Modifikation für BF42 gehen ja bekanntlich seit dem 7. September weiter. Und wie wir schon in dieser alten News erfahren hatten soll die frische Battlefield 40k Extended Mod am 13. Oktober erscheinen. Um euch die Wartezeit etwas zu verkürzen veröffentlichte Fireball gestern Abend eine neues Newsupdate mit allerhand Ingamebildern einer neuen BF40k Map mit dem Namen "Heroes". Aber diese Map soll nicht das einzigste Neue an der kommenden Modversion sein. Botsupport und ein paar neue Fahrzeuge sowie Statics sollen einen verbesserten Warhammer Flair auf euren PC Bildschirm zaubern. Wir sind gespannt was die Extended Version uns da anbieten wird. Die Bilder der neuen Map vermitteln schonmal eine klasse Atmosphäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

11.10.06

BF40k Extended: Release am Freitag

Diese News richtet sich nochmal an alle Battlefield 1942 Fans und Warhammer 40.000 Begeisterte. Als kleine Erinnerung wollen wir nochmals darauf hinweisen, dass die neue Version der Battlefield 40k Modifikation mit der Namenergänzung Extended am Freitag den 13. Oktober veröffentlicht wird. Derzeit suchen die Devs noch nach BF42 Gameservern, welche bis zum Freitag für die Mod an den Start gebracht werden sollen. Bei Interesse könnt ihr euch einfach bei Fireball im BF40k Extended Forum melden. Als Bonus zu den ganzen Infos spendieren uns die Entwickler noch Previewpics zu zwei neuen Maps mit dem Namen "Berlina" und "Death World".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

13.10.06

BF40k Extended: Bilder zur Einstimmung

Im Laufe des heutigen Tages oder spätestens am Samstag Morgen entbrennt im Warhammer 40.000 Universum der erbarmungslose Kampf zwischen den Space Marines und den düsteren Chaos Marines. Diese Schlacht findet aber nicht auf eurer Tabletopspielfläche mit Zinnfiguren statt, sondern auf der Plattform des guten alten Battlefield 1942. Nach einiger Zeit wagen sich die BF42 Veteranen mit Battlefield 40k wieder an die Oberfläche, diesmal mit der stark überarbeiteten Version Battlefield 40k Extended.

Vorgeschmack gefällig?

Um euch ein wenig heiß auf die Mod zu machen, veröffentlichten die Devs wieder zahlreiche Ingamebilder aus dem direkten Spielgeschehen. Die Bilder versprechen eine Menge Spaß und die Atmosphäre scheint im Gegensatz zur alten Beta, dank vieler neuer Statics, um einiges erhöht worden zu sein. Sobald die Battlefield 40k Extended Mod veröffentlicht wurde, erfahrt ihr es natürlich bei euer Battlefield 1942 Vertragswerkstatt BF-Games.net ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

13.10.06

Battlefield 40k Extended erschienen !

Wie versprochen veröffentlichte das Battlefield 40k Extended Modteam pünktlich die Client-und Serverfiles ihrer Sci-Fi Modifikation für Battlefield 1942. Wie ja schon aus älteren News bekannt kämpft man entweder als Space Marine oder als Chaos Marine im Universum von Warhammer 40.000. Die zum Spielen benötigte BF40k Extended Client wiegt mit 346 MB knapp 270 MB mehr als die alte Beta Version, die Mitte letzten Jahres erschien. Mehr Megabyte heißt auch gleich mehr Inhalt, dazu aber später mehr. Hier sind erstmal die heißbegehrten Files .

Battlefield 40k Extended - Client (346 MB)

Battlefield 40k Extended - WindowsServer (197 MB)

Battlefield 40k Extended - LinuxServer (17 MB)

Inhalte und Features

Nicht nur schicke Playermodelle der Space Marines und Chaos Marines erwarten euch auf den Schlachtfeldern von Battlefield 40k Extended, auch eine Reihe imposanter Fahrzeuge und Waffen machen einiges her. Um diese Babys ausgiebig testen zu können, dürfen natürlich nicht die Maps fehlen. Insgesamt stehen euch 5 Karten zum Austoben zur Verfügung. Neben den schon von Bildern bekannten Maps "Berlina", "Death World" und "Heroes", runden "Taubruk" sowie "Blood Canyon" das Gesamtpaket der Warhammer 40k Kampfgebiete ab. Sowohl große Panzerschlachten als auch erbitterte Infanteriegefechte sind auf fast allen Maps möglich.

Installation

Die Installation erfolgt ohne Installer EXE. ihr müsst einfach zuerst die BF40k.zip entpacken und den entstandenen BF40k Ordner samt Inhalt in euren Battlefield 1942\Mods Ordner kopieren. Die Mod aktiviert ihr gewohnt über die Ingameoption Eigene Spiele oder ihr erstellt euch einen eigenen Shortcut. Viel Spaß beim Zocken.

Gameserver zum Daddeln

Wer Lust hat die BF42 Mod gleich auf Herzen und Nieren zu testen, kann das auf den folgenden zwei Servern tun. Bleibt zu hoffen das diese sich schnell füllen und so die ein oder andere epische Schlacht im Geiste des Tabletopklassikers entsteht. See you on the Battlefield !

Seahamsters Gaming Community

Server IP: 83.246.121.97 :14567

TeamSpeak: 83.246.121.35:8767

Friends for Ever

Server IP: 80.190.251.225: 14567

TeamSpeak: 80.190.251.225:8767

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

20.11.06

Battlefield 40k Extended: Patch in Arbeit

Das Herz der Battlefield 1942 Mods schlägt weiter. Wie in einem Ende Oktober veröffentlichten Forenstatement von Fireball zu lesen ist, arbeiten die Jungs schon seit knapp drei Wochen an einen Patch für die aktuelle Version der Battlefield 40k Extended Mod. Inhalte des kleinen Patches sollen, neben Bugfixes, eine neue Map sowie KI Erweiterungen sein. Vorallem Singleplayer und Coop Zocker werden sich dank Dnarmos Mithilfe über das kommende Versionsupgrade freuen. Hier nun die Einzelheiten des geplanten Patches.

- KI für die Map Blood Canyon.

- Neue KI-unterstützte Map mit dem Namen Sub Zero.

- KI für die Map Death World.

- Verbesserte Bot-KI.

- Mehr Leben für den Defiler.

- Flamer feuert höher und ist leichter zu bedienen.

- Schaden des Chainsword optimiert.

Im übrigen ist nach diesem kleinen Patch noch lange nicht Schluss. In absehbarer Zukunft soll ein größeres Update veröffentlicht werden. Das Modteam plant dafür noch mehr neue Maps und eine neue Rasse. Wir sind gespannt wer es in die Battlefield 1942 Version der Warhammer 40.000 Modifikation schafft. Eventuell die Tau oder doch die Eldar? Schau ma mal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

21.03.07

Battlefield 40k: Ins Stocken geraten

Die Modfamilie rund um den Tabletop Klassiker Warhammer 40.000 kämpft derzeit mit einigen Problemen. Ins Stocken geraten sind nicht nur die Arbeiten an der BF2/BF2142 Version mit dem Projektnamen Battlefield 40k, auch der kleine BF1942 Bruder Battlefield 40k: Extended befindet sich in einem längeren Winterschlaf.

Status von Battlefield 40k: Extended (BF1942)

Ende November letzten Jahres kündigten wir euch einen Patch für die aktuelle Version auf Battlefield 1942 Basis an. Dieser kleine Patch sollte vorallem im Bereich KI und Bugfixing eine Optimierung bringen. Nun schreiben wir das Jahr 2007, vier Monate sind seit unserer News vergangen und noch immer kein Patch in Sicht. Für diese lange Schaffenspause ohne Lebenszeichen gibt es eine logische Erklärung. Wie so oft macht das "Wahre Leben" den wenigen Entwicklern für die Extended-Version einen Strich durch die Rechnung. Angesichts des Mangels an Zeit im Leben des Kernteams, zeigte ein Fan der Mod mit dem Nick bobusboy Initiative und erstellte kurzerhand das Modell des Space Marine Thunderhawks im Alleingang. Das nette WIP Modell wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten und so findet ihr den Lufttransporter im Bilderanhang unserer News.

Personalmangel bei Battlefield 40k (BF2/BF2142)

Nun hat es auch die Macher der BF2/BF2142 Modifikation erwischt. Die Krankheit mit dem Namen "Akuter Personalmangel" macht sich bei den ambitionierten Battlefield 40k Devs breit. Gerade einmal 6 Leute sind noch mit dem Modden des Warhammer 40.000 Universums beschäftigt. Definitiv zu wenig für eine erfolgreiche Projektfortsetzung bis zu einem finalen Modprodukt. Die Folge davon ist, dass die geplante Infantry Only Modversion von Battlefield 40k um weitere zwei Monate nach hinten verschoben wird. Der Erfolg der Battlefield 2 Version hängt direkt mit dem Vorhaben für Battlefield 2142 zusammen. Und BF2142 Zocker sind nicht gerade gesegnet mit einer Vielzahl an Modankündigungen. Personal suchen die Macher von BF40k in allen Bereichen. Hier aber mal das Know-How was derzeit am dringensten benötigt wird.

# Modeller (3DSMax 7, GMAX oder Maya)

# UVMapper

# Texturierer/Skinner (Photoshop oder GIMP Erfahrungen)

# Coder/Scripter (Notepad/BF2 Editor Programm)

Weitere Infos finden Interesierte in diesem Thread des offiziellen Battlefield 40k Forums. Die Devs freuen sich über jede Unterstüzung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.