Jump to content
Jackie

Player Models

Recommended Posts

Irgendwie bin ich nicht in der Lage diese gescheit zu verändern (also die Form). Bei Waffen oder Fahrzeugen hab ich eigentlich bis jetzt keine Probleme gehabt, aber sobald ich an den Player Models (z.B. Japbody.sm) auch nur das geringste Polygon verändere artet das gleich mutationsähnlich aus:

fault.JPG

Sobald ich etwas auch nur einen Milimeter verschiebe sieht das im Game so aus. In 3dsMax womit arbeite, sieht es allerdings ganz normal aus. Hat jemand ne Ahnung woran das liegt? (Hat das vielleicht etwas mit diesen bones/skn Dateien zutun, die nicht mehr "passen" sobald ich da was veränder?) Bin am verzweifeln

LG,

Jackie

Link to comment
Share on other sites

Hi also ich beschäftige mich nur noch mit bf 2, da bf 42 aber da in vielem ähnlich ist sollte das kein Prob sein.

Also bei wie hast du dein Playermoddel denn wieder exportiert?

( Kann man falsch machen)

Was hast du verändert?

( Bei BF 2 darf ein Bone maximal von 2 Vertexes beinflusst sein)

Ein Render aus Max würde uns helfen um genau zu sehen was du verändert hast.

MFG Chillix

Link to comment
Share on other sites

Also ich bin folgendermaßen vorgegangen:

1. Hab die StandardMesh.rfa extrahiert

2. Die Datei Japbody.sm mit 3dsMax geöffnet und sie folgendermaßen verändert:

damnit.JPG

(sieht alles noch normal aus, auch nachm rendern, nur im Spiel tritt der Fehler auf)

3. Ich hab die Datei exportiert (mit der Einstellung: Min # of LODs: 6 [hab ich irgendwo gelesen, dass das gut wäre], in den Ordner StandardMesh getan und wieder alles zusammengepackt

Also hab ich eigentlich keinen neues Model erstellt und an den Bones hab ich auch gar nix verändert. Mit dieser Vorgehensweise hab ich das Model von dem Messer auch schon verändert, aber da ist diese "Mutation" nicht passiert. <_<

Link to comment
Share on other sites

Okay, was heisst du hast sie folgendermaßen verändert?

Wäre leichter wenn du genau sagst was du vor hattest und was du schlussendlich auch verändert hast. :yiiiiha:

Es kann sein das du es so verändert hast das es jetzt probleme mit den animationen gibt, das kann ich aber aus dem bild nicht sehen sorry :P

Link to comment
Share on other sites

:blink: uhm, ich dachte das sieht man(n)? Beachte den gewissen "Vorbau" "Holz vor den Hütten" "Boobs" oder wie auch immer man(n) das nennen will *lol*

Ich habe also lediglich die Brust mit den Tools "Uniform Scale" und "Move" ein wenig vergrößert. Ich denk auch, dass das Problem bei den Anitmationen liegen könnte, weil die ja nicht mit verändert wurden.

Allerdings ist das Problem bei Fahrzeugen bis jetzt nicht aufgetaucht ????

Link to comment
Share on other sites

Ja das ist klar weil ein Vehicle kein Skelet hat!

Ohne war es eventuell ein Exportfehler :rofl:

Na ja und warum haben die Vehicle dann bitte skn/ske Dateien, die man auch mitverändert, wenn man Fahrzeuge macht? <_< Ich glaub du hast genauso wenig Ahnung wie ich...

Link to comment
Share on other sites

Ganz ruhig! Was ich damit nur sagen wollten ist, dass es dabei dann auch zu diesen "Ausfällen" hätte kommen können, oder?

So hab aber glaub ich die Lösung des Problems im MDT Forum gefunden, da war einer der das gleiche Prob hatte und ein anderer antwortete:

.sm models are bound to skeletons via .skn files. The .skn file identifies each vertex by it's position.

You export a .skn from a mesh with a skin modifier in max.

Also wie ich's mir schon gedacht hatte. Bin tortzdem nicht sicher ob ich das jetzt umsetzen kann. Besonders den letzten Satz versteh ich nicht. Ich exportier das immer mit dem BF Tool ??? :please:

Link to comment
Share on other sites

Hättest du meine Posts oben genauer durchgelesen dann wäre dir vielleicht aufgefallen das ich genau das gleiche geschrieben habe mit den Vertexes!

Der Skin Modifier ist in Max in der Modifier List zu finden!

Link to comment
Share on other sites

(Hat das vielleicht etwas mit diesen bones/skn Dateien zutun, die nicht mehr "passen" sobald ich da was veränder?)
Wohlgemerkt war das meine Vermutung schon im Ausgangspost. Schön dass du sie aufgegriffen hast, zu einer Lösung führt mich das trotzdem nicht <_<
Link to comment
Share on other sites

Soll ich dir mal was sagen, ich bin in keinster Weiße verpflichtet dir zu helfen!

Und wenn du meinst du kannst rummeckern, dann mach das aber helfen werde ich dir nicht mehr, dazu hast du dich unmöglich benommen.

Alles läuft hier auf freiwilliger Basis und ich helfe gerne da wo ich kann, wenn man jedoch in Posts schreibt das ich keine Ahnung habe und vorwurfsvoll schreibt das es einem nicht weiter hilft, dann bist du hier FALSCH!

Desweiteren kann man anhand deiner ungenauen Beschreibung plus Bilder die nichts über die genauen Veränderungen aussagen, dir natürlich nicht zieltreffend helfen!

Such dir jemand anderen aber ich habe hier in diesem Topic abgeschlossen!

Closed!

Link to comment
Share on other sites

Schreib einfach gar nix, wenn du nix weißt, spart viel Zeit und Energie für dich zum schreiben für mich zum lesen. :P

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.