Jump to content
Sign in to follow this  
Shibata

Welcher Riegel

Recommended Posts

Hallo, mein System ist ein nForce 3 Board von Epox, Sockel 939 mit AMD X2 4200+ und eine Graka 7800GS von Sparkle.

Treiber sind inzwischen alle aktuell, trotzdem gibt es noch gelegendliche Abstürze und vor allem freze. Anscheinend beruht das Problem auf meine 2x 512mb Arbeitsspeicher, die ich vom alten System übernommen habe und schon über 2,5 Jahre alt sind. Marke unbekannt.

Nun stehe ich vor der Frage, was für ein Riegel passt in dieses System eigendich rein, hab nie besonders drauf geachtet und kenn mich da auch nicht sonderlich aus. Drohe regelrecht in dem vielseitigem Angebot von Typen und Bezeichnugen unterzugehen. Auf was soll ich da achten?

Wäre für einen kleinen Hinweis sehr dankbar,

Gruss Shibata

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wür die empfehlen ein neues 2gb kit zu holen.

was willst du den ausgeben? bzw was stellst du für ansprüche an den ram? (übertaktbar oder einfach nur unter standardtakt laufen)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

also da müsste ich fast das gleiche haben, Serie " 9NDA3 nForce3" steht auf dem Handbuch.

Versuche zur Zeit mit memtest86+-1.65.floppy meine RAMs zu testen. Habs runtergeladen, auf eine mit SYS formatierte Disk gezogen und damit gebootet. Funzt aber nicht, bekomme nur die Meldung, das die Config nicht korrekt oder so wäre. Hab ich da was falsch gemacht?

Hab echt Problem mit der Kiste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.