Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
fumala

PC zusammengestellt--> kompatible Hardware?

Recommended Posts

würde mich nur mal wunder nehmen was ihr dazu sagt..

Prozessor: Core 2 Extreme X6800 - 2.93 ==> http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStor...?pid=preistrend

Mainboard: ASUS P5N32-SLI SE Del ==> http://www.clever-price.de/Computer+und+So...ard_~_35277437/

Memory: OCZ Technology Memory, Value Pro-Series, 2 GB Kit, PC-5400 DDR2-Dimm, CL5-5-5-15, 667MHz ==> http://www.brack.ch/aspx/default.aspx?ID=3...amp;mod=artikel

Festplatte: Seagate Barracuda 7200.10, 7200rpm, 750GB,

16MB, SATA-II ==> http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStor...Product/0020463

Graka: hab ich--> X850pro

Monitor: weiss ich das der top is :) NEC MultiSync 90GX2 OptiClear, 19", 4ms ==> http://www.dooyoo.de/tft-monitor/nec-multi...-90gx2/details/

wollte nur fragen ob das alles kompatibel is? und ob es für 4jahre reichen würde?

sonst habe ich noch fragen:

1. gibt es ein mainboard das alles wie das ASUS P5N32-SLI SE Del hat ABER noch ein DDR2 800Mhz 667/533..?

2. hat das Mainboard ASUS P5N32-SLI SE Del platz für nen 2. prozessor? wenn nein.. wird der Core 2 Extreme X6800 - 2.93 ganz sicher für 4jahre reichen?

3. Beim Mainboard ASUS P5N32-SLI SE Del steht max. 16GB RAM.. sind das 16 Stecker für 1GB RAM oder 8 Stecker für je 2GB RAM oder wie ist das gemeint?

4. Welcher RAM typ eignet sich am besten zu dem Mainboard ASUS P5N32-SLI SE Del? (wenn möglich 2GB RAM Riegel)

5. Wenn man mehrere gleiche RAM Riegel einbaut sind die aufeinander abgestimmt?

6. Reicht die Hard Ware die ich oben aufgezählt habe aus oder fehlt da noch was für nen vollständig funktionierenden PC?

ps. ich bin mir den preis bewusst was das alles kosten würde aber ich kriege ziemlich viel rabatt also hab ich das mal so zusammengestellt. und wenn ihr was kennt das noch etwas besser ist und ein bisschen mehr kostet könnt ihr das schon angeben

ah ja und bitte nur solche melden die von etwas wirklich etwas verstehen. danke :)

danke vielmals für die feedbacks :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde an deiner Stelle 2 oder 3 250er HDs nehmen.

evtl. auch 2 250er und eine Raptor 150er

Kostet auch nicht viel mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey nix gegen meine heilige graka!!! :P

ne die festplatte ist genug schnell wenn du das meintest.. vielleicht warte ich aber auch noch auf ne s-ata 3 :)

aber meint ihr das zeugs ist kompatibel zusammen? also mit dem mainboard

bearbeitet von fumala

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Netzteil fehlt

ist die 850pro ne pci-e graka? wenn nicht dann fehlt ne neue graka

1. hä?

das p5n32.... unterstützt 800mhz ram-takt

2. hö?

wo soll da ein 2ter prozzie hin? ein sockel und da kommt eine cpu rein. ob der sockel irgendwann noch quadcore unterstützen wird steht noch nicht fest, aber nach intel-erfarungswerten wird er es nicht

3. reden wir über das selbe board?

max. 8gb aufgeteilt auf 4 dimms (wobei xp gar nciht mehr als 4gb verwalten kann)

4. ram typ?

es geht nur ddr2, taktung mindestens 533mhz, nach oben offen, wobei das board max 800mhz macht

5. ja, sofern ich die frage richtig verstanden hab

6. wi gesagt: nt, pci-e graka, laufwerke etc, soundkarte wenn du unbedingt so viel geld ausgeben willlst

teuere hardware gibt es immer, wobei ich anstatt des x6800 nen E6700 nehmen würde und anstatt dessen geld in die graka kloppen würde. und anstatt 677mhz ram 1000mhz ram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wer braucht 750GB
lanparties <_<

@jonez..

1. hä ja is mir auch grad aufgefallen.. auf der seite http://www.brack.ch/aspx/default.aspx?ID=3...amp;mod=artikel hat es andere daten :huh:

2. ok merci/ war einfach ne frage... konnte es nirgends herauslesen :puuuh:

3. siehe 1.

4. ja muss demfall noch den richtigen riegel suchen gehen [ironie]*davonlauf*[/ironie]

5. danke

6. also untestützt das mainboard agp nicht.. hmm ja in demfall

das mit den 1000mhz werde ich wohl schon machen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Holy Shit... Da verschenkt aber jemand jede Menge Kohle... aber auch jede Menge Leistung ... :blink:

Zu 1:

WENN es denn schon ein verflixt teurer X6800 sein muss, würde ich komplett auf ein nForce Brett verzichten und nach einem vernünftigen Board mit dem Intel P965 od. Intel P975X Chipsatz suchen.

Zu 2:

Ob eine CPU für ganze 4 Jahre reichen wird ist schwer zu sagen. Um ganz ehrlich zu sein, eher Nein, denn die Entwicklung geht derart schnell voran das Deine CPU in vier Jahren einfach zu schwach sein wird um dann aktuelle Games voll genießen zu können.

Zu 3:

Das ASUS P5N32-SLI SE Deluxe verträgt "nur" 8192 MB RAM und hat 4 Speichersockel.

Zu 4:

Das kann man pauschal nicht sagen, da ASUS immer wieder mit Kompatibilitätsproblemen zu kämfen hat. Es muss zumindest DDR2-RAM sein, der momentan verdammt teuer ist. Zudem solltest Du auch DDR2-800er (400MHz) Speicher verwenden (besser noch DDR2-1000), denn Du willst ja keine Leistung bei der mächtigen CPU verschenken, oder? Im Allgemeinen kann ich Corsair empfehlen, denn die habe ich schon zu dutzenden verbaut und noch nie eine Beanstandung erlebt ;)

Zu 5:

Achte immer darauf das Du Dir bereits fertige Kits kaufst. Das sind zwei baugleiche Riegel zusammen, die auf Dual Channel Fähigkeit geprüft wurden.

Zu 6:

Du wirst nicht viel Freude an diesem PC haben wenn Du nicht schleunigst Deine X850pro vergisst und Dir eine neue, der CPU entsprechende, Grafikkarte zulegst. Wahrlich angemessen wäre hier wirklich nur eine NVIDIA GeForce 7950 GX2 oder eine ATi Radeon 1900 XTX. Selbst diese Grakas könnten diese CPU nicht ausreizen!!!

Nachtrag:

Verzichte auf eine große Festplatte und teile das auf mehrere Kleine auf. 4x160 GB wäre z.B. nicht übel. Diese Platten kannst Du dann zusammen auf Raid 0+1 laufen lassen. Das ist verteufelt schnell und zugleich sicher.

So, ich hoffe ich konnte helfen.

MfG

i75

bearbeitet von INDEX75

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was hat die graka mit dem Cpu und 5ghz zu tun?????

Wenn du irgendwas schreibst dann sollte das auch stimmen. 5ghz sind vllt beide Kerne zusammen gezählt.

Und bitte ändere deine Satzbau..... *lol*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.